Prominente Publizisten unterstützen die Proteste gegen die illegale Masseneinwanderung

Frauenmarsch 17.2.18 BerlinFrauenmarsch zum Kanzleramt in Berlin, 17. Februar 2018 (Foto: Publico)

GEMEINSAME ERKLÄRUNG

———————

Donnerstag, 15.03.2018

Mit wachsendem Befremden beobachten wir, wie Deutschland durch die illegale Masseneinwanderung beschädigt wird. Wir solidarisieren uns mit denjenigen, die friedlich dafür demonstrieren, dass die rechtsstaatliche Ordnung an den Grenzen unseres Landes wiederhergestellt wird.

gez.

Erstunterzeichner:

Henryk M. Broder
Uwe Tellkamp
Dr. Thilo Sarrazin
Jörg Friedrich
Dr. Jörg Bernig
Matthias Mattussek
Vera Lengsfeld
Dr. Cora Stephan
Prof. Egon Flaig
Heimo Schwilk
Ulrich Schacht
Dr. Frank Böckelmann
Herbert Ammon
Thomas-Jürgen Muhs
Sebastian Hennig
Dr. Till Kinzel
Krisztina Koenen
Anabel Schunke
Alexander Wendt
Dr. Ulrich Fröschle
Dr. Karlheinz Weissmann
Thorsten Hinz
Siegfried Gerlich
Michael Klonovsky
Eberhard Sens
Birgit Kelle
Matthias Moosdorf
Uwe Steimle
Dieter Stein
Frank W. Haubold
Andreas Lombard
Annette Heinisch
Klaus Kelle
Eva Herman
Prof. Max Otte

Weitere Unterzeichner:
Prof. Dr. Bassam Tibi, Politikwissenschaftler
Prof. Dr. Thomas W. Wyrwoll, Archäologe und Zoologe
Prof. Dr. Reinhard Herrmann, Wirtschaftswissenschaftler
Prof. Dr. Günter Buchholz, Wirtschaftswissenschaftler
Prof. Dr. David Engels, Althistoriker
Eva und Christian Dreschel, Blogger
Rainer Ebeling, Betreiber von Radio Channel 292
Jürgen Fritz, Philosoph und Schriftsteller
A. Henry (Andreas Gericke), Journalist und Schriftsteller
Dr. Frank Holzke, Rechtswissenschaftler und Schachgroßmeister
Karl-Heinz Lenz, Autor
Michael Reich, Künstler
Wolfram Ackner, Autor
Thomas Eckert, Autor
Ronald M. Hahn, Schriftsteller und Übersetzer
Stefan Klinkigt, Autor, Karikaturist und Lektor
Eckhard Kuhla, Publizist
Dr. Michael Ley, Politikwissenschaftler
Hendrik Maaß, Schauspieler
Dr. Gabriele Nase, Neurophysiologin
Wolfgang van de Rydt, Autor und Publizist
Ulrich Schellbach, Steinbildhauer, Kameramann und Fotograf
Rebecca Schönenbach, Initiative „Frauen für die Freiheit“
Dr. Markus Schürer, Historiker
Dr. Uta Stolle, Historikerin, Journalistin und Autorin
Klaus Funke, Schriftsteller
Edgar L. Gärtner, Hydrobiologe und Sachbuchautor
Jürgen Gottschalk, Grafiker und Fotograf
Dr. Alexander Grau, Philosoph und Publizist
Bernd Kallina, Rundfunkjournalist und Medienberater
Jens Knorr, Regisseur, Dramaturg und Publizist
Michael Köhn, Autor
Roger Letsch, Blogger
Prof. Dr.-Ing. habil. Helmut Löffler, Informatiker und Sachbuchautor
Jürgen-Peter Olbrichtsen, Lyriker
Paul Friedrich Pfund, Chronist und Autor
Dr. Eckhard Pridöhl, Projektleiter Reaktorforschung in der Fraunhofer-Gesellschaft
Prof. Dr. Hans-Joachim Schaefers, Kulturwissenschaftler
Dietmar Sommerfeld, Rundfunkmoderator
Dr. Günter Voigt, Zahnmediziner und Sachbuchautor
Friedemann Wehr, Blogger
André Hagel, Autor
Andreas Popp, Ökonom, Buchautor
Frank W. Haubold, Schriftsteller und Publizist
Dr. habil. David Berger, Theologe, Autor und Blogger
Prof. Dr. Udo Bermbach, Politikwissenschaftler
Hans-Jürgen von Bose, Komponist
Matthias Bretschneider, Chordirektor
Dr. Helmut Bühler, Biochemiker
Dr. Jörg Dehnert, Geophysiker
Ulrike Dobberthien, Historikerin und Journalistin
Thomas Dörschel, Pianist und Komponist
Marie Erlwein, Journalistin
Madeleine Feige, Bloggerin
Natango Fietkau, Maler
Torsten Foelsch, Verleger und Publizist
Prof. Dr. Günter Franke, Informatiker
Folker Fuchs, Bildender Künstler
Marco Gallmeier, Fotograf
Karl-Georg Glehn, Sachbuchautor
Sigrid Grabner, Schriftstellerin
Toni Greis, Illustrator und Comiczeichner
Peter Groepper, Raumfahrtingenieur
Dr. med. Markus Hahn, Onkologe und Hämatologe
F. Jürgen Herrmann, Fachbuchautor
Dr. med. Ines Hiller, Ärztin und Autorin
Dr. Guido Hinterkeuser, Kunsthistoriker und Publizist
Dr. Wolfgang Hintze, Physiker und Blogger
Wolfgang Hübner, Publizist
Matthias Huth, Pianist
Dr. Jana Kellersmann, Mathematiker, Indologe und Slavist
Uwe Kempf, Chemiker
Friederike Klebert, Texterin
Lars-Detlef Kluger, Historiker und Präsident des Stadtsportbundes Dresden
Tobias Kokot, katholischer Theologe
Dr. Jörg Kürschner, Journalist und Autor
Wolfgang Lanak, Mediadesigner
Dr. Karl Landscheidt, Psychotherapeut und Sachbuchautor
P. Werner Lange, Autor
Ulrike Ledl, Bildende Künstlerin
Prof. Dr. Viktor Ledl, Bildender Künstler
Monika Lehmenkühler, Betreiberin eines Videokanals, Autorin und Erfinderin
Martin Leitzinger, Schauspielcoach und Artist Manager
Tatyana von Leys, Bildende Künstlerin und Autorin
Martin Lichtmesz, Publizist
Steve Lippold, Autor
Sina Lorenz, Bloggerin und Redakteurin
Marie Marlene, Chansonnier
Iris N. Masson, Publizistin
Prof. Mag. Peter Meier-Bergfeld, Journalist und Publizist
PD Dr. Jürgen F. K. Mueller, Chemiker
Prof. Dr. Erwin Müller-Erlwein, Chemiker und Fachbuchautor
Prof. Dr. Norbert Myschker, Erziehungswissenschaftler und Sachbuchautor
Prof. Dr.-Ing. Rudolf Petersen, Verkehrswissenschaftler
Michael Raimann, Chansonnier und Bühnenorganisator
Renée Rauchalles, Künstlerin und Autorin
Hubert Rehm, Biochemiker und Wissenschaftsjournalist
Jürgen Rehm, Autor
Dr. Andreas Salzmann, Chemiker
Dr. Hagen Schaefer, Rechtswissenschaftler und Blogger
Dr. med. Dietrich Schmidt, Chefarzt a. D.
Elisabeth Schmidt, Bibliothekarin und Fachinformatorin
Thomas Schmidt, Publizist und Autor
Manfred L. Schuermann alias Key B. Hacker, Produzent und IT-Fachjournalist
Heribert Seifert, Publizist
Immo Sennewald, Publizist
Wolf Jobst Siedler jr., Verleger und Autor
Caroline Sommerfeld-Lethen, Philosophin und Autorin
Klaus Steffen, Autor und Historiker
Felizitas Steinert, Autorin
Rainer Thesen, Rechtsanwalt und Autor
Carsten Thumulla, Autor
PD Dr. habil. Ulrich Vosgerau, Staatsrechtler und Rechtsanwalt
Dr. Wulf D. Wagner, Architekturhistoriker
Dr. Ludwig Witzani, Reiseschriftsteller
Christoph Wurm, Autor und Übersetzer
Solveig Böhl, Innenarchitektin, Grafik- und Fotodesignerin und Autorin
Prof. Dr. Johann Braun, Rechtswissenschaftler
Prof. Dr. Thomas Brey, Biologe
Arminius Bruggs, Lyriker
Dr. Hinrich E. Bues, Theologe und Publizist
Marie Erlwein, Journalistin
Gerda Gensberger, Theaterwissenschaftlerin und Übersetzerin
Marius Gugg, Publizist
Antonia Hanne, Lyrikerin und Journalistin
Karl-Wolfgang Hanne, Evangelischer Pfarrer
Hans-Jürgen Hardtke, Botaniker, Mykologe und Entomologe
Daniel Heiniger, Publizist und Blogger
Dr. med. Hubertus Hirt, Chirurg
Prof. Dr. Martin Hofmann-Apitius, Bioinformatiker in der Fraunhofer-Gesellschaft
Sandra Hübner, Kulturwissenschaftlerin und Beraterin von Unternehmensgründern
Wolf Jacobs, Publizist, Autor, Blogger und Chefredakteur
Dr. Ronny Kabus, Historiker und Museumswissenschaftler
Dr. Matthias Kaup, Historiker
Andrea Kleemann, Juristin im öffentlichen Dienst
Simon Klingert, Journalist
Annerose und Gottfried Klitzsch, Galeristen
Elke Knöpp, Biologin
Christian Kositza, Historiker und Autor
Prof. Dr. Adorján Kovács, Gesichtschirurg und Publizist
Dirk Kranefuss, Autor
Ulrich Lott, Musiker und Publizist
Heike Lotze, Rechtsanwältin
Dr. Ralf Magagnoli, Historiker und Politikwissenschaftler
Brigitte Mittelsdorf, Journalistin und Autorin
Andrée Möhling, Deutschlehrerin in Integrationskursen
Dr. Christoph Nahrgang, Mathematiker
Patrick Neuhaus, Historiker und Publizist
Veronika Noack, Violinpädagogin
Petra Paulsen, Autorin und Studienrätin
Christine Pfützner, Autorin
Jürgen Podzkiewitz, Autor, Regisseur und Kameramann
Dr. Christian Rohrbacher, Psychoanalytiker
Dr. med. Elisabeth Rowe, Ärztin
Dr. med. Anthony Ruhl, Kinderarzt
Dr. Uwe Sauermann, Filmproduzent
Martin von Schade, Redakteur und Blogger
Eo Scheinder, Autor
Petra Seitz, Schauspielerin und Bewerbungscoach
Till Spielmann, Kommunikationswissenschaftler und Redakteur
Axel Stöcker, Blogger
Prof. Dr. Michael Vielhaber, Informatiker
Gisela Zabka, Redakteurin a.D.
Wolfgang Buschmann, Autor
Christian Dorn, Journalist und Autor
Cornelius Frommann, Autor und Übersetzer
Dr. Wilhelm Hopf, Verleger
Dr. Silvio Pfeuffer, Philosoph, Ökonom und Autor
Anouk Plany, Musikerin
Wolfgang Ritter, Kunstpädagoge und Maler
Josef Müller, Kulturwissenschafter und Rhetoriker
Regula Heinzelmann, Autorin
Patrick Neuhaus, Historiker und Publizist
Dr. Eberhard Grabow, Rechtsanwalt und Heimatforscher
Regine Cejka, Journalistin
Ulrich Busch, Dipl.-Ing. Biomedizinische Technik
Dr. habil. Stefan Barme, Sprachwissenschaftler, Autor und Übersetzer
Christoph Hille, Verlagsleiter
Dr. Thorsten Hennigs, Unfallchirurg
Hans Hulbert, Autor und Trainer
Dr. Martin Köbler, Vorstandsvorsitzender Peritinos AG
Thor Kunkel, Schriftsteller
Wolfgang Hübner, Publizist und ehem. Stadtverordneter
Prof. Dr. Ing. Alfred Feuser, Dozent für Regelungstechnik
Gerd Leonhardt, Autor, Berufsmusiker
Heiner Garbe, Wirtschaftsjournalist
Dr. Frank Hirschinger, Musiker
Dr. Knut Bannier, Ökonom und Autor
Klaus Naeve, Schauspieler
Heiko Richter, Journalist und Kameramann
Dr. Dirk Reitz, Historiker
Klaus Weber, freiberuflicher Fotograf und Verleger
Prof. Dr. Cornelia Kirchner, Sozialwissenschaftlerin
Christian Wolter, Sporthistoriker
Prof. Dr. Hansjörg Geiges, Mathematiker
Andrea S. Klahre, Gesundheitswissenschaftlerin und Autorin
Ulla Geiges, Choreographin
Renate Zillessen, Kommunikationsmanagerin
Lars Rosinsky, Rechtsanwalt
Veronika Opitz, Dipl. Psychologin
Oliver Gorus, Unternehmer, Strategieberater
Dr. agr. Dipl.- Biol. Gerd Kistner, Humangenetiker
Dipl. Ing. Gernot Lotz, Architekt
Ramin Peymani, Autor und Publizist
Dr. Ulrich Wünsch, Tierarzt
Jürgen Lein, Musiker und Komponist
Christina-Maria von Gusinski, Schauspielerin, Regisseurin und Autorin
László Gyimesi, Pianist, Professor für Klavier
Gerhard Lichtner, Diplomdesigner
Michael Gebhardt, Journalist
Lothar Beutin, Autor
Dipl.-Ing. Thomas Göhler, Unternehmer
Hans Brückl, Bibliothekar
Wilma Schirmer-Mayer, Studiendirektorin a. D.
Dr. Gerhard Egberts, Physiker
Frank Ziemmeck, Werbedesigner und Kunstmaler
Dr. Stephan Andreas Roscher, Historiker
Petra Anna Schmidt, Erzählerin
Dr. Alexander Meschnig, Politikwissenschaftler und Publizist
Prof. Dr. Günter Scholdt, Literaturwissenschaftler
Dr. h.c. Michael Hesemann, Historiker und Autor
Prof. Dr. Inge Scherer, Rechtswissenschaftlerin
Dipl.-Ing. Bernd Sternal, Publizist, Verleger, Radiomoderator
Prof. Dr. Ulrich Ramer, Literaturwissenschaftler und Schriftsteller
Dr. Bernhard Grün, Autor und Arzt
Stefan Fischer, Bibliothekar
Dr. Matthias Friske, Mediävist, Theologe, Autor
Dr. Benjamin Glettner, Chemiker
Hans Brückl, Bibliothekar i.R. und Autor
Dr. Edgar Dahl, Medizinhistoriker und -ethiker
Dr. Hans-Joachim Maaz, Psychoanalytiker und Autor
Prof. em. Dr. Hubert Windisch, Theologe und Autor
Christian Wolter, Sporthistoriker
Volker Zocher, Bürgermeister der Stadt Naunhof
Gero Ambrosius, Sozialpädagoge
Ralf Zimmermann, Schauspieler und Autor
Michael Altenfeld, Architekt
PD Dr. habil. Matthias Giese, Biochemiker und Autor
Armin Ulrich, Regisseur
Hannelore Feustel, Lehrerin a.D.
Gerhard Lichtner, Diplomdesigner
Rita Birgit Quint, Bibliothekarin
Dipl.- Ing. Frieder Lorenz, Prüfingenieur
Matthias Bartsch, Physik- und Mathematiklehrer
Dr. Michael Kubina, Historiker
Günter Feustel, Unternehmensberater
Claus Renzelmann, Fachanwalt für Medizinrecht und Erbrecht
Rebecca Sommer, ehrenamtliche Leiterin der Arbeitsgruppe Flucht+Menschenrechte
Ansgar Matthes, Dipl.-Ing. für Maschinenbau
Gunther Klessinger, Physiker
Thomas Festerling, Unternehmensberater
Uwe Piper, Rechtsanwalt
Dr. Ulrike Herzog, Physikerin
Matthias Popp, Philologe und Autor
Burkhard Müller-Ullrich, Autor
Boris Preckwitz, Schriftsteller und Literaturwissenschaftler
Dr. Matthias Starke, Berater
Holger Klatt, Controller
Kay Hammermüller, Dipl.-Ing. Elektrotechnik
Mike Meto Mettke, Lehrer und Schriftsteller
Dr. Andreas Zumschlinge, Rechtsanwalt
Steffen Klotzsch, Berufsmusiker und Musiklehrer
Tobias Richter, Grafiker und Musiker
Ursula Henrich, Realschulkonrektorin i.R.
Karsten Müller, Logistiker und Autor
Aaron Jeremias Martin, Dipl. Betriebswirt
Dr. Stephan Lorenzen, Bioinformatiker
Alexander Heumann, Fachanwalt für Familienrecht
Rita M. W. Grosse-Ruyken, Bildende Künstlerin, Filmregisseurin und Produzentin
Christian Sandow, Dipl.-Soz.-Pädagoge
Dipl.-Ing. Thomas Abel, Bauingenieur und Softwareentwickler
Dennis Hickethier, Diplom Politologe & Geprüfter Betriebswirt
Kai Schrödter, Mathematiker und Programmierer
Wolfgang Luley, Autor und Publizist
Frank Vogel, Diplomlehrer a. D.
Jürgen Kersten, Versicherungsmakler
Manuel Schwabe, Diplom-Landschaftsökologe
Dr. med. Roland Bretschneider, Facharzt f. HNO
Asuka Tovazzi, Sänger und Schauspieler
Rominte van Thiel, Autorin und Lektorin
Uwe Stephan, Prof. i. R., Mathematiker
Dr. Ludwig Rudolf, Mathematiker
Dr. Benedikt Thiel, Zahnarzt
Torsten Manke, Freier Tontechniker
Dr. Martin Treiber, Physiker und Ökonometrie-Dozent
Dietrich Schwarz aka “Peter Keuner“, Systemphilosoph
Horst Szentiks, Journalist für Technische Börsenanalyse
Frank-Georg Gozdek, Ev.-Luth. Pfarrer
Dipl.-Ing. Reiner Plümer, Architekt und Aphoristiker
Ferdinand Hujer, Informatiker und Autor
Dr. Dr. Marcus Ermler, Mathematiker, Informatiker und Autor
Vanessa Tuna, Sängerin und Vocalcoach

Es schließen sich laufend weitere Menschen dieser Erklärung an. Siehe:
https://www.erklaerung2018.de/

Autoren, Publizisten, Künstler, Wissenschaftler und andere Akademiker, die sich dieser Erklärung anschließen wollen, teilen dies bitte mit unter: info@erklaerung2018.deUnterzeichner ohne Absender und Berufsbezeichnung können nicht veröffentlicht werden. Wir bitten alle Unterzeichnungswilligen außerhalb der genannten Berufsstände um Verständnis dafür, dass wir den Personenkreis einschränken müssen.

Inzwischen kann jeder mitmachen:
https://www.erklaerung2018.de/mitmachen.html

Weitersagen

In den Sozialen Medien teilen

Bringen Sie uns in die sozialen Medien!

Facebook1,319 WhatsApp Twitter Google+ Reddit Email Teilen

 

 

 

 

 

Advertisements

6 Kommentare zu „Prominente Publizisten unterstützen die Proteste gegen die illegale Masseneinwanderung“

  1. Meine Vermutung: die Führerin denkt bereits darüber nach, ob sie jedem der Unterzeichner (=ihren persönlichen Feinden) die Antifa schicken soll. So wie einst denjenigen die SA geschickt wurde, die sich mit den Juden solidarisierten.

  2. Früher

    Adolf Hitler geht zum Wahrsager. Wahrsager: „Führer, du wirst an einem jüdischen Feiertag sterben.“ Hitler: „An welchem denn?“ Wahrsager: „Jeder Tag, an dem du stirbst, wird ein jüdischer Feiertag sein!“

    Heute

    Der Globalist und Nationalstaat-Zerstörer George S. geht zum Wahrsager. Wahrsager: „George, du wirst an einem Nationalfeiertag sterben.“ George: „An welchem denn?“ Wahrsager: „Jeder Tag, an dem du stirbst, wird ein Nationalfeiertag sein!“

    Neulich beim Wahrsager
    https://aufgewachter.wordpress.com/2017/05/07/neulich-beim-wahrsager/

  3. Eigentlich müßten sich alle „emanzipierten“ der Masseneinwanderung und dem hier zunehmenden Einfluß des Islam in den Weg stellen:
    Wo seid Ihr Frauen?
    Beobachtet auf Euren Wegen (zu Fuß) die Reaktionen der jungen Eingewanderten, wenn Ihr stehen bleibt und ihnen nicht den Weg frei macht!!!!
    Was ist Emanzipation wert, wenn ich mich im Ernstfall wegducke?

Kommentare sind geschlossen.