Polizeiliche Hausdurchsuchung bei Weimarer Familienrichter

Wie die dem Corona-Ausschuss nahestehenden 2020News am Montagabend berichteten, ist bei dem Familienrichter am Amtsgericht Weimar, Christian Dettmar, am Montag eine polizeiliche Hausdurchsuchung erfolgt. Dieser hatte am 8.4.2021 per Einstweiliger Anordnung festgestellt, dass die Kinder durch den Maskenzwang und die weiteren Maßnahmen in der Schule physisch, psychisch und pädagogisch geschädigt und in ihren Rechten verletzt werden und dass diese verfassungswidrige Verordnung in zwei Weimarer Schulen nicht angewendet werden darf. Sein Büro, seine privaten Räumlichkeiten und sein Auto seien durchsucht, das Handy des Richters von der Polizei beschlagnahmt worden.

Über das Urteil des Familienrichters wurde auch hier am 19. April 2021 im Zusammenhang mit einer ausführlichen Darstellung der physischen, seelischen und geistigen Gefährdungen und Schäden der Kinder berichtet (Es sind kriminelle Misshandlungen …).
Ich übernehme die ausführliche Meldung von 2020News:

„Auf Anregung einer Mutter hatte der Richter in einem Kindswohlverfahren gem. § 1666 BGB zu Az.: 9 F 148/21 entschieden, dass es zwei Weimarer Schulen mit sofortiger Wirkung verboten sei, den Schülerinnen und Schüler vorzuschreiben, Mund-Nasen-Bedeckungen aller Art (insbesondere qualifizierte Masken wie FFP2-Masken) zu tragen, AHA-Mindestabstände einzuhalten und/oder an SARS-CoV-2-Schnelltests teilzunehmen. Zugleich hatte er bestimmt, dass der Präsenzunterricht aufrechtzuerhalten sei (Urteil im Volltext inklusive dreier Sachverständigengutachten).

Erstmalig wurde dabei vor einem deutschen Gericht Beweis erhoben hinsichtlich der wissenschaftlichen Sinnhaftigkeit und Notwendigkeit der verordneten Anti-Corona-Maßnahmen. Als Gutachter waren die Hygieneärztin Prof. Dr. med Ines Kappstein, der Psychologe Prof. Dr. Christof Kuhbandner und die Biologin Prof. Dr. rer. biol. hum. Ulrike Kämmerer gehört worden.

Nach Prüfung der Sach- und Rechtslage und Auswertung der Gutachten war der Richter zu der Erkenntnis gelangt, dass die von ihm verbotenen Maßnahmen eine gegenwärtige, in einem solchen Maß vorhandene Gefahr für das geistige, körperliche oder seelische Wohl des Kindes darstellten, dass sich bei weiterer Entwicklung ohne Intervention eine erhebliche Schädigung mit ziemlicher Sicherheit voraussehen ließe.

Er schrieb: „… die Kinder werden insbesondere durch die Pflicht, während der Schulzeit Gesichtsmasken zu tragen und Abstände untereinander und zu weiteren Personen einzuhalten, in ihrem geistigen, körperlichen und seelischen Wohl nicht nur gefährdet, sondern darüber hinaus schon gegenwärtig geschädigt. Dadurch werden zugleich zahlreiche Rechte der Kinder und ihrer Eltern aus Gesetz, Verfassung und internationalen Konventionen verletzt. Das gilt insbesondere für das Recht auf freie Entfaltung der Persönlichkeit und auf körperliche Unversehrtheit aus Artikel 2 Grundgesetz sowie für das Recht aus Artikel 6 Grundgesetz auf Erziehung und Betreuung durch die Eltern (auch im Hinblick auf Maßnahmen zur Gesundheitsvorsorge und von Kindern zu tragender „Gegenstände“)…”

Der Richter folgte der Einschätzung der Gutachter, dass die Masken nicht zur Virenabwehr taugen, dass der PCR-Test nicht mit der erforderlichen Sicherheit eine krankmachende Infektion nachweisen kann und dass eine asymptomatische Übertragung epidemiologisch in Bezug auf SARS-CoV-2 keine nachweisbare Rolle spielt. Die Masken würden sich durch die handhabungsbedingte Verkeimung im Gegenteil negativ auf die Gesundheit der Kinder auswirken. Die Testung in der Schulklassen wäre unnötig, schädigend und zudem datenschutzrechtlich ausgesprochen problematisch.

Der Richter bestätigt mit seinem Urteil die Einschätzung der Mutter: ´Die Kinder werden physisch, psychisch und pädagogisch geschädigt und in ihren Rechten verletzt, ohne dass dem ein Nutzen für die Kinder selbst oder Dritte gegenübersteht.`

Abschliessend stellte der Richter fest: `100.000 Grundschüler müssten eine Woche lang sämtliche Nebenwirkungen des Maskentragens in Kauf nehmen, um nur eine einzige Ansteckung pro Woche zu verhindern. Dieses Ergebnis nur als unverhältnismäßig zu bezeichnen, wäre eine völlig unzureichende Beschreibung. Vielmehr zeigt sich, dass der diesen Bereich regulierende Landesverordnungsgeber in eine Tatsachenferne geraten ist, die historisch anmutende Ausmaße angenommen hat.`

Die Entscheidung, die 2020News hier näher analysiert hat, hatte für großes Aufsehen gesorgt. Allein von der Webseite von 2020News war sie circa zwei Millionen mal heruntergeladen worden.

In einer Nebenbemerkung am Rande eines Verfahrens mit anderen Beteiligten war die fragliche Entscheidung vom Verwaltungsgericht Weimar ohne nachvollziehbare Begründung als rechtswidrig bezeichnet worden.

Kurz darauf hatte ein Leipziger Richter in einem ähnlich gelagerten Fall völlig rechtgrundlagenfern einer alleinerziehenden Mutter Gerichtskosten in Höhe von € 18.654,00 für einen nur als fiktiv zu bezeichnenden Streitwert von € 4.120.000,00 – gedeckelt auf € 500.000,00 – auferlegt unter gleichzeitiger Abweisung ihres Rechtsgesuchs. Es erscheint naheliegend, dass der Leipziger Richter bei seiner so eklatant vom eigentlich zugrunde zu legenden Streitwert von € 4000 abweichenden Kostenfestsetzung von sachfremden Erwägungen motiviert gewesen sein dürfte.

Die Hausdurchsuchung bei Richter Dettmar, dessen Unabhängigkeit Art. 97 I GG garantiert´Richter sind unabhängig und nur dem Gesetz unterworfen` – erfolgte offenbar aus politischen Gründen.

Richter Dettmar wird vertreten vom Hamburger Strafverteidiger Dr. h.c. jur. Gerhard Strate.“

Quelle: https://2020news.de/hausdurchsuchung-bei-weimarer-sensationsrichter/

87 Kommentare zu „Polizeiliche Hausdurchsuchung bei Weimarer Familienrichter“

  1. es ist mehr als skandalös. Es ist ein Riss im Rechtssystem, das sich beim nächsten Antippen in einen Schutthaufen verwandeln kann. Den Anfängen wehren? Welchen Anfängen? wir sind schon mittendrin.

    1. Dahinter steht Faschismus und Denunziantentum. Das ist Willkürherrschaft und Despotismus nach eigens zusammengebastelter Ideologie, bei der sachkundige Argumentation und fachlich durchdachte und an der Praxis orientierte Analyse keine Rolle mehr zu spielen scheint. Wo sind wir nur gelandet??? Das muss aufhören!!!
      (…)

      1. Oder man stelle sich autosuggestiv einmal vor: „Früher war alles besser“ in dieser Welt. Da hatten wir „eiserne“ Inquisitionen für die Wahrheit, wir hatten KöpfMaschinen (Guillotinen) für die Freiheit & Brüderlichkeit, wir hatten dann (etwas später- und selbstverständlich in größter Brüderlichkeit) die „demokratischen“ MenschenDezimierungen in kuscheligen und überfüllten Gulag’s oder durch ErschießungKommandos oder in GasKammern oder in WeltKriegen oder einfach mit dem Spaten über den Schädel (wie auf den Killing-Field’s) oder Verhungern wie bei MaoZedong oder dessen innovative CanzelCulture der jugendlichen KulturRevolution (da wurden auch mal schnell Leben auf der Bühne gecanzelt) …

        Die Menschheits-Geschichte ist voll von dämonischem Übel und Unrat – da gab es auch schon Heilungen durch medizinische Behandlungs-Methoden wie ElektroSchocks und LOBOTOMIE (Verstümmelung/ Zertrennung von Nervenbahnen im Hirn-keine Einzelfälle, das lief millionenfach). Also bitte, über was soviel GRUNDSÄTZLICH NEUES regen wir uns eigentlich auf – es ist und war schon immer so: der Machthaber – wie sich der BerufPolitiker in jeden einzelnen Fall dann selbst bezeichnet und mit Ehren betrieft sei mal egal – ist König und sitzt auf dem Thron und das dumme Volk, das ist sein Klo- in das er scheixxen kann, wie’s ihn beliebt oder Sonstiges was ihm gerade mal wieder (durch entsprechende Besessenheit) opportun u. vorteilhaft erscheint.

        Der einzige Unterschied ist die heutige öffentliche Entlarvung der Beschixxenen u. Bescheixxer – nicht erst, wie sonst immer hinterher – sondern synchron zur bösen Tat. Bin gespannt, wann das Internet „zufällig“ ausfällt – die Russen oder Chinetzen waren es oder? – die „CovIdioten“ und „Nazis“? Und bitte nicht vergessen: Wir sind Deutsche und überall und in allem unschlagbare Weltmeister. Oh, Oh – darf man das sagen??? = Nein – ich mach dann mal den Liefers und entschuldige mich für NICHTS.

        1. ZITAT @ vier:
          „Bin gespannt, wann das Internet „zufällig“ ausfällt – die Russen oder Chinetzen waren es oder? – die „CovIdioten“ und „Nazis“?“
          Es „war“ wieder einmal der deutsche Psychopath Klaus Schwab vom „World Economic Forum“ – HIER sein nächster teuflischer PLAN:
          https://tube.nuagelibre.fr/videos/watch/2b980d11-1f10-43c0-a192-d80f222a2620
          Titel:
          „Klaus Schwab – The Great Reset „Cyber Pandemic“ FULL CLIP @ World Economic Forum CYBER POLYGON 2020″

        2. @KBM: „Es „war“ wieder einmal der deutsche Psychopath Klaus Schwab vom „World Economic Forum“

          Die Macht leidet in der einen oder anderen Form immer schon am Kontroll-Wahnsinn, nur eine maximale Kontrolle könne sie am Leben erhalten und ihre Ziele absichern – daher auch diese beobachtete panische Angst vor KontrollVerlust und davor, ihren Gegenstand der Machtausübung, das Volk/die Untertanen, nicht mehr einseitig und ungestört (von irgendwelchen weltoffenen WAHRHEITEN getrübt, die nicht mit ihren vorgegebenen „Wahrheiten“ übereinstimmen) lenken= leiten= beeinflussen= manipulieren zu können – diese ManipulationsKraft einzubüßen – daher die große Versuchung, die allseitigen Informationsquellen des Internet auszuknipsen und das dann wiederholt den „Anderen“ (wies gerade passt) in die Schuhe zu schieben.

          Motto: Wir sind das nicht, dass ist das Virus, Brüssel, der Russe, der Chinetze u.s.w- der Schuldigen sind dann immer sehr viele und alle von Außen – nur die Raute war es nicht und man kann scheinheilig weiter beteuern, alles für das Wohl der Schutzbefohlenen zu tun oder bspw. den RechtsRadikalismus in Chemnitz bekämpfen zu müssen. Genauso wie auch die Konsequenzen für die Erfindung der Hetzjagden von Chemnitz anderen in die Schuhe geschoben wurden, die heute noch dafür büßen sollen- indem man sie am liebsten von der CDU-Wählerliste fern hält.

          Aber-Das Internet ist genial und entzieht sich blitzschnell und in weiten Teilen dem KONTROLL-WAHN. Auch wenn bestimmte Global Player bei der KONTROLLITIS + VERBIETERRITIS, dieser berufspolitischen KONTROLL-Oh- MANIE, noch folgsam folgen- so hoff ich, es dauert nicht mehr lange und (zusammen mit dem grassierenden u. PSYCHO-gesteuerten POLIT-& SEUCHEN-& DurchImpf- WAHNSINN) der Spuk wird baldigst zugrunde geh’n. Aber solange diese Mächte noch „mächtig“ sind (und die MenschenWelt nicht vom Geist, sondern vom imperialen Streben zur absoluten WeltVorherrschaft des Geldes beherrscht wird)- werden sie es weiter versuchen und immer neue HorrorPlanSpielchen ihrer jeweils neuesten BilliardenGeschäftsVariante zur WeltRettung über uns ausgießen und (mehr oder weniger berechtigt) hoffen, alle damit in Angst und Schrecken zu versetzen- aber wozu hat der Geist den Menschen das Internet gegeben?: zur Aufklärung!

          (Könnte man bitte den Unterschied zwischen Bindestrich und Gedankenstrich beachten?! hl)

    2. @gkazakou
      „Es ist ein Riss im Rechtssystem,…..“

      Einen Riss im Rechtssystem kann ich nicht erkennen, denn es gab nie Menschen in der Staatsführung, die ein Rechtssystem anerkannten; sondern nur Menschen, die es für ihre Zwecke nutzten und derzeit nutzen. Um in Ihrer geistigen Heimat der griechischen Mythologie zu bleiben:
      Platon nannte sie Drohnen, die jede Oligarchie aber auch Demokratie zugrunde richten, also „jene Art der faulen Verschwender, unter denen die Tapfersten führen, die Feigen nachfolgen. Die einen besitzen Stacheln, die andern nicht“. „In jedem Staat, in dem sie entstehen, schaffen sie Verwirrung, wie es im Körper Schleim und Galle tun.“ (Aus der Leseerinnerung)

      Vor einigen Monaten schrieb ich hier, dass der Lackmustest der Judikative als letztes Bollwerk gegen die „Drohnen“, gegen die Tyrannei läuft und ich spekulierte, er wird mit einem Zerfall enden.
      Nächste Station: Dauerimpfung, Cyberattacken und Klimawahn.
      Gibt es ein Gegenmittel? Ja! Nicht mitmachen. Aber wie sollen sich 97% Feiglinge gegen 3% Mutige wehren? Vielleicht so?:

      1. Yes please!
        Ein BINGO! für Hubi . . .

        Blühen & Gedeihen – wie die Franzosen – die haben ihren Psychopathen-König als erste geköpft, trotz seiner perfekten TARNUNG als „Philantroph“, äh, äh „Sonnenkönig“ wollt‘ ich sagen.

  2. Die Hausdurchsuchung bei Richter Dettmar, dessen Unabhängigkeit Art. 97 I GG garantiert – ´Richter sind unabhängig und nur dem Gesetz unterworfen` – erfolgte offenbar aus politischen Gründen.

    Auch wenn man dem meisten, was Richter Dettmar in seinem Urteil vom Anfang April gesagt hat, ohne grosse Probleme folgen kann, gibts anscheinend ein Problem der Zuständigkeit. Familiengerichte sind offenbar nicht befugt, Anordnungen gegenüber Behörden zu treffen. Dafür fehle es an der erforderlichen gesetzlichen Grundlage, so kriegt man so dazu zu lesen.

    Es wäre gut wenn man dazu genaueres erklärt bekommen könnte. Denn wenn dem so ist, hat sich Richter Dettmar der Rechtsbeugung verdächtig gemacht, un dem er seine Befugnisse / Zuständigkeit willkürlich überschritten hat.

    Schade

    1. @ dragao
      Familiengerichte sind offenbar nicht befugt, Anordnungen gegenüber Behörden zu treffen.

      Das wird von gegnerischer Seite behauptet. Einen solchen Fall einer flächendeckenden staatlichen Kindeswohl-Gefährdung hat es halt noch nicht gegeben. § 1666 BG: „Wird das körperliche, geistige oder seelische Wohl des Kindes oder sein Vermögen gefährdet und sind die Eltern nicht gewillt oder nicht in der Lage, die Gefahr abzuwenden, so hat das Familiengericht die Maßnahmen zu treffen, die zur Abwendung der Gefahr erforderlich sind.“

      Hier steht für das Familiengericht das Kindeswohl im Vordergrund seiner Pflichten. Das ist das Entscheidende, egal von wem die Gefährdung ausgeht. Wenn das Verwaltungsgericht Weimar geschrieben hat, bei § 1666 BGB gehe es um die Gefährdung durch natürliche Personen, nicht aber durch Behörden, so ist das Unsinn. Denn die Gefährdung geschieht da auch immer durch Menschen, durch natürliche Personen.

      Zuständigkeitsstreitigkeiten gibt es in der Justiz immer. Aber noch nie hat es eine Hausdurchsuchung wegen Rechtsbeugung bei einem Richter deswegen gegeben. Unglaublich so was. Das ist eine große Einschüchterungskampagne des totalitären Staates.

      1. ZITAT @ hwludwig:
        „Das ist eine große Einschüchterungskampagne des totalitären Staates.“

        Unterste Schublade!
        Willkommen in der durch & durch korrupten Republik Merkelstaat – wo Hass auf alle typisch deutschen Tugenden, Lügen, Gewalt, Erpressung, Willkür & offizielle Rechtsbeugung durch die 16-jährige Allein-Herrschaft einer KINDER-losen & damit HERZ-losen, also im Kern ihres weiblichen Lebens total gescheiterten Frau im Fremd-Auftrag – das kriminelle neue „normal“ sein sollen . . . ?

        1. Mit dem Spahn & Merkel-Schweine-Priester als „Gesundheits-Minister“ – denn im Merkel-Neu-Sprech ist alles anders als man denken soll – DARUM müssen für die MERKEL-DIKTATUR unsere KINDER kaputt gemacht werden, unser MITTELSTAND kaputt gemacht werden, unsere AUTO’s kaputt gemacht, unsere AUTOBAHNEN erdrosselt werden, das GRUNDGESETZ kaputt gemacht werden, der FÖDERALISMUS kaputt gemacht werden.

          WER derart PANISCHE ANGST vor DEUTSCHER FREIHEIT hat – kann per Definition nur eine geisteskranke PSYCHOPATIN sein – die es geschafft hat, mit perfekter TARNUNG ihrer PSYCHIOSE, ein ganzes VOLK in die Irre zu verführen.

        2. @Kalle Möllmann

          Das Schlimmste daran ist, dass es NOCH SCHLIMMER ginge mit der rot-grünen Farbmischung und deren Kanzlerkandidatin.
          Daher wäre es angesichts der Chancenlosigkeit der einzigen vernünftigen P. zu überlegen, vielleicht nun doch die Stimmen auf die CDU zu konzentrieren, um wenigstens diesen rot-grünen m. E. Supergau zu verhindern.
          Es wird ja nun offenbar auch bereits gegen die CDU bzw. ihren Kandidaten mobil gemacht und zwar aus den eigenen Reihen der CSU. – Daher hege ich den Verdacht, dass möglicherweise unter L. mit Merz im Hintergrund nach der Merkelei die CDU sich wieder etwas in Richtung ihrer Wurzeln der konservativen Mitte bewegen könnte, was dieser mir äußerst suspekte S. vermutlich (vielleicht in eigenem Interesse und/oder in wessen Auftrag auch immer) nun bereits im Vorfeld zu verhindern versucht durch solche Rethorik:
          https://www.gmx.net/magazine/politik/zerstoerer-union-markus-soeder-schiesst-armin-laschet-35756078

        3. ZITAT @ mahdian:
          „Das Schlimmste daran ist, dass es NOCH SCHLIMMER ginge mit der rot-grünen Farbmischung und deren Kanzlerkandidatin.“

          DAS mag IHRE Befürchtung sein – aus meiner Forschung zur korrekten DIAGNOSE einer krankhaften Psychose & zur eindeutigen IDENTIFIKATION eines PSYCHOPATHEN, oder einer PSYCHOPATHIN weiß ich aber – daß man eine derartige Vermutung leider immer erst im NACHHINEIN als „richtig“ bestätigen – oder als „falsch“ ausschließen kann.
          Daher rate ich dringend – mal bei „Sherlok Holmes“ & anderen Kriminalisten wie „Magnum“ oder „Columbo“über deren Schultern zu schauen – um zu lernen, WIE man entweder heimlich still & leise, oder aber mit Riesen-Tam-Tam auf den Busch klopfend – ECHTE Verbrecher jagt & mittels echter BEWEISE überführt – wie zum Beispiel der charismatische Profiler Axel Petermann.
          https://www.sueddeutsche.de/panorama/umstrittener-profiler-true-detective-1.2588279

          Die MASSENMORDE im Jugoslawien-Krieg – durch den grünen Außenminister JOSCHKA FISCHER & Bundeskanzler GERHARD SCHRÖDER von der SPD – reichen leider in ihrer Brutalität nicht aus, um die gesamte SPD & alle GRÜNEN im Nachhinein für alle Ewigkeit unter Generalverdacht zu stellen!
          Ebenso unakzeptabel wäre zum Beispiel eine KRIEGS-ERKLÄRUNG der CDU gegen die AfD oder irgend eine andere Gruppe – OHNE daß diesen vorher konkrete Verbrechen mit echten Straftaten nachgewiesen worden sind, die auch blitzsauber durch alle Instanzen BEWIESEN werden müssen – denn niemals ist STAATLICHE „RECHTSBEUGUNG“ so gefährlich & so erfolgreich, wie zum Beispiel JETZT, wenn wieder einmal ein STAAT der TÄTER ist, diesmal ausgehend von der ERFURTER Staatsanwaltschaft, die höchst durchsichtig dem Familienrichter Christian Dettmar aus Weimar durch WILLKÜR & RECHTSBEUGUNG versucht, nackte EXISTENZ-ANGST einzujagen, um ALLE ANDEREN RICHTER & GERICHTE IN DEUTSCHLAND, EUROPA & WELTWEIT IM ORGANISIERTEN CORONA-TERROR DER GLOBALEN IMPF-MAFIA ZUR GLOBAL ORGANISIERTEN RECHTSBEUGUNG DURCH STAATLICHE UNTERWERFUNG DURCH EKLATANTEN MISSBRAUCH DES STAARTLICHEN GEWALT-MONOPOLS ZU ZWINGEN.

      2. @hwludwig ….. Familiengerichte sind offenbar nicht befugt, Anordnungen gegenüber Behörden zu treffen……. Das wird von gegnerischer Seite behauptet.

        Familiengericht ist nach § 23b des deutschen Gerichtsverfassungsgesetzes (GVG) seit 1976 eine Abteilung des Amtsgerichts, die für die Entscheidung von Familiensachen zuständig ist. Gemäß § 170 Abs. … 1 GVG nur für die Verkündung der gerichtlichen Endentscheidung in Ehesachen und Familienstreitsachen zugelassen werden.

        https://de.wikipedia.org/wiki/Familiengericht

        Ich will hier nicht „Advocatus diaboli“ spielen, jedoch ist es einfach so, dass man nicht Recht einfordern kann, wenn man selber bei Bedar,f Recht bricht.

        1. @ dragao
          Was Sie aus Wikipedia zitieren, betrifft die Nicht-Öffentlichkeit oder Öffentlichkeit der Verhandlungen, was Sie aber weglassen. Vollständig heißt es dort:
          „Gemäß § 170 Abs. 1 S. 1 GVG … sind in Familiensachen alle Verhandlungen, Erörterungen und Anhörungen nicht öffentlich. Das Gericht kann die Öffentlichkeit allerdings zulassen, sofern keiner der Beteiligten einen entgegenstehenden Willen äußert, § 170 Abs. 1 S. 2 GVG. Die Öffentlichkeit muss gemäß § 173 Abs. 1 GVG nur für die Verkündung der gerichtlichen Endentscheidung in Ehesachen und Familienstreitsachen zugelassen werden.“

          Und damit wollen Sie begründen, dass das Familiengericht Weimar das Recht gebrochen hat, also nach § 1666 BGB nicht zuständig sei?
          „Schuster bleib bei deinen Leisten.“
          Sie schreiben, dass Sie nicht den Advocatus diaboli spielen wollen, um davon abzulenken, dass Sie es aber gerade doch tun – und zwar grottenschlecht.

        2. @hwludwig …..

          Und damit wollen Sie begründen, dass das Familiengericht Weimar das Recht gebrochen hat, also nach § 1666 BGB nicht zuständig sei?

          Ich will damit gar nichts begründen. Ich mache lediglich auf Art. aufmerksam die anscheinend nicht beachtet werden…. und ja, mit dem nicht erwünschten Resultat des … na ja..

          Sie schreiben, dass Sie nicht den Advocatus diaboli spielen wollen, um davon abzulenken, dass Sie es aber gerade doch tun – und zwar grottenschlecht.

          Schade, dass Sie dies so sehen.

        3. ZITAT @ dragaonordestino:
          „Ich will hier nicht „Advocatus diaboli“ spielen. …“

          Schade ist nur – WIE SIE SICH LÄCHERLICH MACHEN – weil SIE offensichtlich nicht den Hauch einer Ahnung vom deutschen Rechts-System – und der Dank Hitlers AMOK-Richter Roland Freisler extrem guten Nachkriegs-Organisation der Gesetze GEGEN jede weitere (Merkel-) DIKTATUR in Deutschland haben.
          https://www.mdr.de/zeitreise/roland-freisler-gmd100_letter-M_multiGroupBoxIndex-10_zc-38177200.html

          Sie formulieren Ihre ZWEIFEL, weil der Familienrichter Christian Dettmar aus der Johann Wolfgang von Goethe-Stadt Weimar offensichtlich sehr gut gearbeitet hat daß sogar SIE der Urteilsbegründung „ohne grosse Probleme folgen“ können – und SIE stellen dem gegenüber, IHR wirres Verständnis der irren Behauptung der angeblichen „Rechtsbeugung“der verrückten Staatsanwaltschaft in Erfurt:
          „Familiengerichte sind offenbar nicht befugt, Anordnungen gegenüber Behörden zu treffen. Dafür fehle es an der erforderlichen gesetzlichen Grundlage.“

          Ihre ZWEIFEL – egal ob auf der Seite der ANKLAGE oder auf der Seite der VERTEIDIGUNG – bedeuten immer, immer, immer den Rückgriff auf das NÄCHST HÖHERE Gesetz! Und zwar genau so lange – bis IHRE ZWEIFEL AUFGELÖST SIND!
          Falls das zu kompliziert erscheint – machen SIE’s rückwärts – das HÖCHSTE aller Gesetze in Deutschland ist das DEUTSCHE GRUNDGESETZ.
          DIE WÜRDE DES MENSCHEN IST UNANTASTBAR!
          Unser Grundgesetz steht über allen anderen! Spätestens DAS beendet ALLE ZWEIFEL!
          (Und speziell für SIE: KINDER gelten in DEUTSCHLAND auch als MENSCHEN!)
          Kapito?

        4. @KB.M. …. Kapito?

          Als Dauerempörter, laufen Sie hier bestimmt in der Gruppe der Spitze. Nur nützt dies auch.? Meine Frage war eigentlich einfach, zumindest dachte ich dies. Jedoch offensichtlich nicht, denn bis jetzt wurde diese nicht einmal im Ansatz beantwortet. Lediglich polemisiert und ideologisch, a la K.B.M. vernichtet…. Nur Argumente sind dies natürlich nicht.
          Deshalb nochmals: Sind Familiengerichte befugt, Behörden gegenüber, Anordnungen zu treffen.? Denn nur wenn diese Frage possitiv beantwortet wird, lohnt sich überhaupt für das Urteil gesetzlich ein zu stehen.

          Wenn dem allerdings nicht so sein sollte, sollte man, die Aufhebung des Urteils akzeptieren, vor allem dann, wenn man dauernd das Grundgesetz auf seine Fahne schreibt.

        5. @K.B.M. Recht / Rechtsstaat / Grundgesetz / Verfassung & CO

          Ja @K.B.M. Wenn das Recht (Juristisch) nur dann Recht ist, wenn es einem in die eigene ideologische Filterblase passt, etwas dass Sie mit Ihrem Kommentar suggerieren, dann haben wir echt ein Problem. Leider wird die heute von allen Seiten her als gängige Praxis angewand..

          Ich denke allerdings nicht, dass man diesem Missbrauch mit Missbrauch begegnen sollte, da man sonst in die gleich Szene geschoben wird. Unrecht lässt sich nicht mit Unrecht bekämpfen.

        6. ZITAT @ dragaonordestino:
          „Sind Familiengerichte befugt, Behörden gegenüber, Anordnungen zu treffen.?“
          JA & NEIN!

          Immer noch NIX kapito? Dürfen Menschen Menschen töten? JA & NEIN! Beim TÖTEN müssen SIE beweisen, daß es NOTWEHR war – egal ob Sie ein Penner oder ein Polizist sind – denn die WÜRDE des Menschen ist UNANTASTBAR!
          Genau sooooo ist es auch vor JEDEM anderen Gericht in Deutschland – wo NACH dem Regierungs-Terror der NSDAP von Adolf Hitler – ein vorbildliches WeltKlasse GRUNDGESETZ für ALLE BÜRGER GLEICH gilt, also auch für ALLE „BÜRGER IN UNIFORM“ (wie Polizei, Armee, Kapitäne, Zoll, & alle BEHÖRDEN, wie Richter in schwarzen Roben etc.)

        7. @hwludwig …. Siehe meine Antwort an Sie am 27.4.2021 um 7:07 Uhr. Nicht gelesen?

          Natürlich habe ich Ihre Erklärung gelesen, nur so ganz stichhaltig überzeugt hat mich diese nicht. Es gibt zur Zuständigkeit des Richters einleuchtendere Erklärungen. Eine davon möchte ich hier einstellen.

          Dass BGB § 1666 (4) sich auf natürliche Personen bezieht ist nicht unmittelbar aus dem Text zu lesen, sondern bezieht sich auf Subjekte mit Entscheidungsfreiheit (gemeinhin Privatpersonen). Behörden haben nicht freie Entscheidung, sondern Amtspflicht. Daraus ergibt sich zwanglos, dass kein Familiengericht in die Amtspflicht der Schulbehörde eingreifen darf.

          Die Anordnung der Maskenpflicht folgt aber gerade nicht aus dem Amt, sondern aus amtsfremden Gründen. Die Schule hat keine Amtskompetenz zu Gesundheit, sondern ist anderen Entscheidungsträgern unterworfen.

          http://wolf-dieter-busch.de/html/Tagebuch/2021/Die_Maske_faellt.htm

        8. @dragao
          Wenn Sie den verlinkten genau lesen, würden Sie merken, dass er mit seiner etwas verqueren Gedankenführung aber letztlich die Zuständigkeit des Familiengerichts bejaht.
          Der Advocatus diaboli hat wieder daneben gegriffen.

        9. @hwludwig ….. Wenn Sie den verlinkten genau lesen, würden Sie merken, dass er mit seiner etwas verqueren Gedankenführung aber letztlich die Zuständigkeit des Familiengerichts bejaht.
          Der Advocatus diaboli hat wieder daneben gegriffen.

          Natürlich bejaht der Blog die Zuständigkeit des Richters, aber ohne dabei emotionell zu werden, und nur das gilt. Es braucht Argumente, rechtliche Argumente. Im übrigen auch meine Einstellung.

  3. Auf der Internet-Seite von Boris Reitschuster ist zu lesen:
    ”[…] Nach Angaben seines Anwalts durchsuchten Ermittler sowohl das Büro des Richters als auch sein Auto und sein Haus. Gegen ihn wird wegen des Anfangsverdachts auf Rechtsbeugung ermittelt. Die vorgeworfene Tathandlung ist also die falsche Anwendung des Rechts.

    Da frage ich mich, was man bei dieser Durchsuchung denn finden will. Etwa gefälschte Gesetzbücher?
    Im genannten Urteil liegt ja auch eine Begründung bei. Sollte dieses Urteil ein Fehlurteil sein, dann müssten doch alle notwendigen Daten genau darin zu finden sein, was könnte man da zusätzlich benötigen. Fein, der Vorwurf einer Rechtsbeugung kann ja jederzeit erhoben werden. Aber deshalb Haus, Hof und Auto zu durchsuchen ist Unsinn und kann nur als einschüchternde Schikane angesehen werden.

    Im letzten Fassadenkratzer-Artikel schrieb @hwludwig:
    ”In der Demokratie ist es eine Selbstverständlichkeit, dass die Regierung ihre Maßnahmen gegenüber den Abgeordneten des Volkes und gegenüber der Presse, die das Volk zu informieren hat, begründen und rechtfertigen muss, besonders sorgfältig und gründlich, wenn Maßnahmen wie der gesellschaftliche Lockdown in ungeheuer einschneidendem Ausmaß das gesamte Leben der Menschen stranguliert”

    In einer funktionierenden Demokratie müssen die Politiker ihre Entscheidungen also den Abgeordneten sowie der Presse begründen und die Presse muss diese Begründung dann dem Volk mitteilen. Nur, wer begründet es den Politikern? Wenn der Gesundheitsminister ein Bankkaufmann ist und von Medizin soviel Ahnung hat wie eine Taube vom Schachspielen, dann wird er wohl Berater benötigen. Und so wird es auch all den anderen Politiker gehen.
    Nicht nur in Polen hat die Politik einen grossen Einfluss auf die Auswahl der Richter, auch in der heutigen Deutschen Dämonischen Republik, der ehemaligen BRD, ist das der Fall.
    https://www.haufe.de/recht/kanzleimanagement/gewaltenteilung-wie-werden-in-deutschland-richter-ausgewaehlt_222_421016.html

    Fassen wir zusammen: Die Berater haben einen grossen Einfluss auf Politiker, die Politiker haben einen grossen Einfluss auf die Medien (In Deutscheland nicht zuletzt mittels den GEZ-Medien), und die Medien haben einen grossen Einfluss auf das Volk. Fragt sich nun, welchem Einfluss die genannten Berater unterliegen. Die Berater sind meistens keine Einzelpersonen, sondern stehen üblicherweise in fester Beziehung zu Berater-Kremien, die oft auch als “Think Tanks” bezeichnet werden. Eine weiter Frage liegt nun nahe: Wer hat grossen Einfluss auf diese Berater-Organisationen? Das ist wohl ziemlich trivial: Leute, die über sehr, sehr viel Geld verfügen. Und letztere stehen anscheinend wiederum unter dem Einfluss von Dämonen. Passt alles nicht so richtig zusammen? Yep! Demokratie und viel, viel Geld verträgt sich irgendwie garnicht, wer hätte das gedacht. In anderen Worten: Eine dämonische Plutokratie erkennt man spätestens daran, wenn das Rechtswesen ein makelloser Scheinriese ist, der bei näherer Betrachtung zu einem stinkenden Zwerg wird.

    1. Dämonen, sind auf gut deutsch, ein ziemlicher Haufen Scheisse. Verzeihung, Herr Ludwig für den vulgären Ausdruck, aber das muss mal gesagt werden.
      Mir kommt mittlerweile die ganze deutsche Polizei dämonisch verseucht vor, wenn man so liest, was diese Damen und Herren in Deutschland alles mit dem Bürger treiben.
      Das alles fing so um 2010 an und wurde jährlich schlimmer.
      Durch den Bevölkerungsaustausch wird es auch stetig schlechter.
      Deutschland wird mehr und mehr zum Kosovo.

    2. Weisungsgebundene Richter sind keine unabhängigen Richter und sie vertreten auch keine unabhängige Justiz, die sich nach dem Recht und nur dem Recht richtet und nicht nach den Meinungen von Politik und Wirtschaft. Und die deutschen Richter sind – so wie ich das immer wieder in verschiedenen Medien zur Kenntnis nehmen musste – weisungsgebunden. Somit ist die Justiz in Deutschland – wahrscheinlich auch in anderen Staaten – keine unabhängige Demokratie-Säule. Letzteres steht nur auf dem Papier, das ja bekanntlich geduldig ist.

  4. @ enrico, diese ganze bRD ist für mich nur noch ein stinkender Zwerg, weil sie anscheinend Befehlsempfänger von schwer geisteskranken, aber schwerreichen Psychopathen ist. Was ist hier noch normal? Der Herr Dettmar kann froh sein, daß er nur die Hausdurchsuchung als Drohgebärde des Systems über sich ergehen lassen mußte. Philipp Mißfelder (CDU), der mehrmals nach dem BRD Gold gefragt hatte, ist wie sein Bruder frühzeitig und plötzlich verstorben, ebenso Jörg Haider, nachdem er im Fernsehen ein paar Wahrheiten über das Bankensystem verkündet hat oder der Wahrheitsschreiber Udo Ulfkotte, der selber den Geheimdiensten in die trüben Augen geschaut hatte. Es ist ein widerwärtiges Netz von Hochkriminellen, die unser Leben bestimmen.

  5. IMPF-PSYCHOPATHEN IN IHRER PANISCHEN ANGST – BLEIBT INZWISCHEN NUR NOCH DIE OFFENE GEWALT – ERST GEGEN DAS VOLK DER QUERDENKER, DANN GEGEN ECHTE ÄRZTE WIE DR. MED. BODO SCHIFFMANN, NUN GEGEN DIE ECHTEN RICHTER WIE CHRISTIAN DETTMAR . . .

    Erstklassige BEWEISE für die sich immer tiefer einschleichende & eingrabende DRITTE DIKTATUR auf deutschem Boden – und schon wieder können wir einige weitere Bürger erleuchten – denn VIELE haben erst NACH Hitler gelernt, MANCHE erst NACH der DDR, und EINIGE schlafen immer noch selig . . .

    Aber noch niemals war AUFKLÄRUING sooooo wichtig wie heute – noch niemals war echte AUFKLÄRUNG mit echten BEWEISEN für STAATS-TERROR sooooo einfach wie heute – aber auch niemals zuvor war der STAATS-TERROR durch den perversen MACHT-MISSBRAUCH des STAATLICHEN GEWALT-MONOPOLS in der Hand von ECHTEN KRIMINELLEN global derart professionell organisiert . . .

    1. Kann Ihnen nur beipflichten!!!

      Nur, sich gut informieren, das ist nicht nur eine Holschuld, um die sich jeder Einzelne zu kümmern hat, es erfordert auch Zeit, Kraft und Überlegung sowie die Fähigkeit, alte Einstellungen auch mal in die Tonne zu stampfen, wenn die Erkenntnis kommt, dass sie allen Anscheins nicht richtig war. Zu letzterem sind leider viele Menschen offensichtlich nicht bereit, weil das ihnen den Boden unter den Füssen wegzieht. Dabei passiert das jedem überlegenden Menschen da und dort immer mal wieder.

  6. Die Justiz wird seit Anbeginn der BRD von der Exekutive gesteuert, an deren Spitze die „Regierung“ steht. Das Interesse der Politdarsteller sowie den bedeutenden Teilen der Administration gilt dem Machterhalt, im Ergebnis haben wir dann eine „politische Justiz“ ( Anm.: die Krankheit unserer Zeit). Staatsanwälte reagieren auf „Befehl und Gehorsam“ und sind eingebettet in eine Hierarchie nach Muster des Militärs. Ganz unten die Sachbearbeiter, dann die Abteilungsleiter, dann Staatsanwälte, Leitender Staatsanwalt, Generalstaatsanwalt – wie beim Kommiß. Das dem Familienrichter jetzt Rechtsbeugung ausgerechnet von denen vorgeworfen wird, für die dieses Tun alltäglich scheint, entbehrt nicht einer gewissen Ironie.

    Fazit: wenn Rechtsbeugung, dann bitte systemkonform.

    1. HIER KANN NICHT MEHR VON EINER „RECHTSBEUGUNG“ GESCHRIEBEN/ GESPROCHEN WERDEN!!!
      WENN DIE VERFASSUNG von VOLKSVERRÄTERN ausser KRAFT GESETZT WORDEN IST DANN HERRSCHT EINFACH EINE DIKTATUR – auch WILLKÜR GENANNT!!! UND MOMENTAN HERRSCHT WELTWEIT DIKTATUR & WILLKÜR!
      AUCH IN DER ACH SO „DEMOKRATISCHEN SCHWEIZ“!!!

      (…) kein Mensch besitzt ein Recht, andere Menschen zu Unterdrücken – in welcher Form auch immer!!! (CHRISTUS SPRICHT: „wer dem geringsten meiner Kinder etwas (Böses) antut, wäre besser, diesem einen Stein um den Hals zu binden und im tiefsten Meer zu VERSENKEN!!!
      Die HEUCHLER in IHREN ROBEN, WELCHE IN DEN KIRCHEN SCHÖNE WORTE PREDIGEN UND SICH SELBER NICHT AN DIE WAHRHEIT HALTEN, TRAGEN EBENSO SCHULD AN DEN HEUTIGEN ZUSTÄNDEN WIE DIE ANDERN HEUCHLER IN IHREN SCHWARZEN ROBEN WELCHE ZU GERICHT SITZEN!

      Dass dieses alles geschehen kann, ist dem ABFALL vom GLAUBEN an die EXISTENZ eines SCHÖPFERGEISTES zu verdanken! Milliarden von „Primaten“ (KAINITEN) haben sich dem Materialismus hingegeben und damit VERRAT an GOTT und seinen Propheten begangen!
      Das Gesetz von URSACHE und WIRKUNG ist jederzeit am WIRKEN!!!…

      Mann nennt dieses auch das Gesetz der RÈSONNANZ! Jeder Gedanke – jedes Wort welches ausgesprochen wird –
      jede Handlung / Tat ERZEUGT EINE SCHWINGUNG welche auf den „Sender“ zurückwirkt!
      Diese WORTE sind kein Leeres Geschwafel – keine Religiöse „Spinnerei“ – sondern beinhalten die WAHRHEIT!
      Da gibt es „Primaten“ welche von „Wahrheiten schreiben und sprechen“ – aber WAHRHEIT ist SINGULAR – es gibt nur eine WAHRHEIT!….. man spricht ja auch nicht von GESUNDHEITEN – entweder man ist GESUND oder KRANK!!!
      Die Initiatoren dieses Verbrechens an der Menschheit wurden im Evangelium des Johannes Kapitel 8 Vers 44
      genauestens BENANNT!!!

      1. @adeptos: …Mann nennt dieses auch das Gesetz der RÈSONNANZ!

        …das ist ein wirkmächtiges hermetisches Prinzip (6.)- auch im Buddhismus als Karma bekannt.
        „Wisse, dass keine Bemühung, nicht die geringste – ob in richtiger oder falscher Richtung – aus der Welt der Ursachen verschwinden kann. Nicht einmal verflüchtigter Rauch bleibt ohne Spur… freue dich und weine, du bist gekettet an deine früheren Taten. Handele du heute für sie, und sie werden morgen für dich handeln.“
        (HPB aus Auszüge aus dem Buch der goldenen Regeln)
        „Es gibt viele Ebenen der Ursächlichkeit, aber nichts entgeht dem Gesetz.“ Kybalion

        Dämonisch böse Taten haben dämonisch böse Folgen für die Täter, wenn nicht in diesem – dann in einem anderen Leben. Ob’s dem Herrn dieser Hölle gefällt oder nicht! – Aber ob es ihn überhaupt stört in seinen BeTreiben der MenschenHölle?

      2. Werter adeptos – wer die Macht hat, schert sich nicht um „Recht“. „Yes – we can“ so war oft vom stark pigmentierten US-Präsidenten zu hören. Als „schwarzer Messias“ angekündigt, war auch er nur ein Weiterreicher, ein Ausführender von Entscheidungen, die von okkulten „mächtigen“ Kreisen getroffen wurden. „yes we can“ – oder auch „Wir schaffen das“ – die beiden Slogans können auch aus einem anderen Blickwinkel gesehen werden.
        Jetzt im „Corona-jahr 2“, in dem immer offener zutage tritt, dass die Maßnahmen zum „Schutz vor Infektionen“ von einer alleinherrschenden Kanzlerin „politische Entscheidungen“ sind, die einem für die meisten Menschen nicht erkennbarem Ziel dienen, sollten wir die „Maßnahmen“ als okkulte Rituale sehen . Maskentragen, Händewaschen, Isolierung( Quarantäne)…. das hat für die, die über die Medien beliebig Informationen manipulieren, Schein-Wirklichkeiten erschaffen, die Welt mittels Angst im Pferch halten, eine völlig andere Bedeutung als die vordergründig gegebenen offiziellen Verlautbarungen.
        Mit „Abstand“ betrachtet sind alle großen Störungen in unserer Gesellschaft – politische Korruption, Täuschung durch Medien, GMO’s, Impfstoffe, Genderismus, auch die Aktionen unter falscher Flagge wie die Militarisierung der Polizei – Teil einer Agenda, die allerdings niemals öffentlich gemacht wurde.

        P.S. Im Übrigen bin ich davon überzeugt, dass der Richter sich durchaus der Folgen seiner Urteilsfindung bewußt war. Schon das Anhören dreier „lockdown-kritischer“ Gutachter wies nicht das geforderte systemkonforme Vorgehen auf. Ich halte es für möglich, dass er über das Urteil hinaus Aufsehen erregen wollte, um in den eigenen Reihen wie auch in der Öffentlichkeit mehr Kritik oder Widerstand zu mobilisieren.

        1. ZITAT @ edmundotto:
          “ . . . dass er (Richter Christian Dettmar) über das Urteil hinaus Aufsehen erregen wollte, um in den eigenen Reihen wie auch in der Öffentlichkeit mehr Kritik oder Widerstand zu mobilisieren.“

          Dann sollte Christian Dettmar – statt der von KILL BILL Gates zwecks IMPF-PROFIT korrumpierte Hochstapler Drosten von der gekauften Charité – das Bundesverdienstkreuz von unserem verwirrten Bundespräsidenten erhalten.

  7. Die Kinder sind der Behördenmacht ausgeliefert, die Eltern fürchten sich bei Abwehr vor Repressalien. Selbst Richter, die mit sachlich nachvollziehbarer Argumentation das Recht der Kinder verteidigen, werden – wie hier sichtbar – auf entsetzliche Art schikaniert. Da schreit es empörend in jedem vernunftbegabten Menschen!!!

    Eine Mutter eines 12-jährigen Sohnes erzählte mir, dass ihr Sohn in der Woche zweimal in der Schule getestet wird – wohlgemerkt in einer Schweizer Grundschule. Will heissen, die Kinder sind diesem Terror schutzlos ausgeliefert und die Eltern getrauen sich nicht, sich diesem Horror zu widersetzen. Wenn also das Kind positiv registriert wird – notabene ohne irgendwelche Beweise, die Herrschaften können behaupten, was sie wollen – dann wird das Kind geimpft. Die Schulleitung hält stille, will heissen, sie erklärt sich mit diesem Vorgehen einverstanden.
    Diese Handhabung ist eine entsetzlich erpresserisch-autoritäre Vorgehensweise. Kommt noch hinzu, dass es ja bekanntlich unter den Kindern kein Corona gibt. Sie waren von Anfang an die Gruppe, die keine Infektionen zeigte.

    Es wird beim Impfen offensichtlich nicht nach beweisunterlegten Fakten entschieden, sondern entsprechend der sozialen Schwäche einer Gruppe. Zuerst die Alten, dann die Kinder und die Verängstigten, dann werden die Anderen erpresst, indem aus den Geimpften Privilegierte und aus den Nicht-Geimpften Unterdrückte gemacht werden. Die Wehrlosen kommen zuerst dran.
    Man kann sich kaum des Eindrucks erwehren, dass das ganze Vorgehen einem öffentlich beschriebenen Eugenik-Programm nach Bill Gates entspricht, das mit allen erdenklichen Lügen propagiert wird, vor allem dass die Führungen der Länder sehr besorgt seien um die Gesundheit der Bevölkerungen – eine der grössten Lügen, die um den ganzen Globus kursiert. Mit psychologischen Erklärungen – so plausibel diese auch für den Leser tönen mögen – ist diesen kriminellen Strippenziehern nicht beizukommen. Bei denen ist Empathie nicht existent, moralische Bedenken gibt es nicht.

    Im Übrigen läuft die Dezimierung der Bevölkerungen schon lange, und erst noch so, dass die globalistische Pharma dabei Milliarden einkassiert. Daraus lässt sich nur noch ein Fazit ziehen: Dem Gros der Ärzte – auch wenn es sehr gute Fachpersonen darunter hat – ist nicht mehr zu trauen. Am besten die Ärzte immer nur von hinten sehen.
    EXPLOSIV – General FLYNN bestätigt: Die PANDEMIE wurde INSZENIERT! (inkl. BEWEIS) https://www.legitim.ch/post/explosiv-general-flynn-best%C3%A4tigt-die-pandemie-wurde-inszeniert-inkl-beweis

    Eine weitere Warnung von Dr. Sucharit Bhakdi, wie COVID-Impfstoffe „die Weltbevölkerung dezimieren werden
    https://uncutnews.ch/eine-weitere-warnung-von-dr-sucharit-bhakdi-wie-covid-impfstoffe-die-weltbevoelkerung-dezimieren-werden/
    Krebsforscher Dr. Robert Bell: Impfen ist Hauptursache für Krebs
    https://www.legitim.ch/post/2018/01/19/krebsforscher-dr-robert-bell-impfen-ist-hauptursache-f%C3%BCr-krebs
    Instagram-Influencerin wird Geld angeboten damit sie die Menschen zum Impfen bewegt.
    https://uncutnews.ch/instagram-influencerin-wird-geld-angeboten-damit-sie-die-menschen-zum-impfen-bewegt/

    1. ZITAT @ Elisa:
      „Dem Gros der Ärzte – auch wenn es sehr gute Fachpersonen darunter hat – ist nicht mehr zu trauen. Am besten die Ärzte immer nur von hinten sehen.“

      DAS ist die direkte Folge des verlorenen zweiten Weltkrieges! Die blühende Praxis meines Großvaters – ein unvergessener Landarzt aus Leidenschaft – wurde von den amerikanisch, mit Waffengewalt erpressten Behörden gezwungen, DREI zusätzliche Ärzte im Dorf als „Konkurrenz“ aufzunehmen & zu verpflichten – die sich nur durch das kriminelle DEALEN mit profitablen DROGEN, die als „Medikamente“ GETARNT waren, wie Opiate und andere Morphium-Derivate – eine künstlich angefixte Kundschaft von „JUNKIES“ erobern konnten.
      Dieser „Trend“ aus den USA, wo seit 1989 nunmehr ZWEI-UND-SIEBZIG ( 72!!!) ZWANGS-IMPFUNGEN VOR DEM 18. Lebensjahr PFLICHT sind – und seither durch VORSÄTZLICH VERGIFTETE IMPF-STOFFE 420 NEUE Kinder-Krankheiten künstlich erschaffen wurden – schwappt seither immer mehr auch nach Deutschland über.
      DAS war also 1945 der Beginn der „Amerikanisierung“ der deutschen Medizin – die inzwischen nicht mehr dem Eid des Hippokrates folgt – sondern nur noch PROFIT-orientiert, immer genau DAS anbietet, was den größten REIBACH verspricht.
      Und KILL BILL Gates war wieder einer der Ersten, der schnell begriff – daß er mit dem IMPFEN die 20-fach HÖHEREN PROFITE gegenüber seiner Windows Software einfahren kann!
      Denn IMPF-STOFFE allein bringen nur in den USA bereits 60 Milliarden US-Dollar pro Jahr, mit derzeitig 70 Prozent jährlicher Zuwachs-Rate.
      Aber die durch die Beimischung von als „Adjuvancen“ GETARNTEN GIFT-STOFFEN wie Quecksilber, Aluminium , Formaldehyd etc. – die per gestzlich vorgeschriebener ZWANGS-Impfung verabreicht werden MÜSSEN – erschafft die PHARMA-MAFIA auf diese clevere Art & Weise ständig neue chronische Krankheiten, die dann ein Leben lang „therapiert“ werden können, und derzeit allein in den USA jährlich 500 Milliarden US-Dollar an Profiten den Pharma-Kartellen bringen.
      https://www.facebook.com/watch/live/?v=708082109947652&ref=watch_permalink
      oder:

      Titel:
      „Vaccinations, myths and facts | Drs. Roy Martina“

      Das PERVERSESTE Beispiel in Deutschland, waren die vom Merkel-Bankster in der TARNUNG als „Gesundheitsminister“ ausgelobten 50.000,- €uro für die Bereitstellung von freien Intensiv-Betten für Covid-19 Patienten – und die irre Bezahlung von bis zu 9000,- €uro am Tag für „käufliche“ MASSEN-PCR-TESTER – was sogar Ärzte verleitete URLAUB zu nehmen & als PCR-TESTER die RKI-Zahlen gegen schnöden Mammon kräftig zu manipulieren.
      https://www.bundesgesundheitsministerium.de/presse/pressemitteilungen/2020/1-quartal/corona-gesetzespaket-im-bundesrat.html?fbclid=IwAR2rsPbkyBBbCwgnj7ACBogAaffBFmOpMUHYLzbL71U7S7WYjHPo5nuTFIE
      Absatz 6:
      „Krankenhäuser erhalten einen Bonus in Höhe von 50.000 Euro für jedes Intensivbett, das sie zusätzlich schaffen.“

  8. „Ich wusste, dass dieser Tag kommen würde. Es war nur eine Frage der Zeit. Und ich wusste, dass sich das amerikanische Volk erheben würde, und für die Zukunft stimmen würde, die es verdient. Die einzigen, die diese korrupte Maschine aufhalten können, seid Ihr. Die einzige Kraft, die stark genug ist, unser Land zu retten, sind wir. Das einzige Volk, das mutig genug ist, dieses korrupte Establishment abzuwählen, bist Du, das amerikanische Volk.
    (https://bit.ly/3gMaySn)

    Er spricht hier zwar von den Amerikanern, meint aber alle Völker dieser Welt.

  9. „Der Richter folgte der Einschätzung der Gutachter, dass die Masken nicht zur Virusabwehr taugen …“

    So sollte es sein, dass die Wissenschaft/Gutachter/ das Freie Geistesleben seine Aufgaben erfüllt, dass das Rechtsleben/Politik ihre Aufgaben erfüllt, Gleichheit aller vor dem Recht zu realisieren, wogegen sich diese „deutsche“ Politik wehrt, weil sie Deutschland abschaffen möchte. Der Katholik Hitler machte den Anfang, und er wurde von Henry Ford usw. bezahlt, und dazu fällt mir eines auf: Die Jesuiten sondern den Christus aus und sprechen nur noch von Jesus. Die Wissenschaft sondert den Geist aus und spricht nur noch von der Materie.

    Politik sondert die Demokratie aus und will uns das Denken verbieten, als seien wir Tiere. Die AG/AAG sondern Rudolf Steiner aus, ohne den es die Anthroposophie nicht gäbe.
    In was für einer Zeit leben wir?
    Beim Turmbau zu Babel herrschte nur noch Gebabbel, weil keiner mehr die Sprache – den Geist – des anderen Menschen verstand, und in unserer Zeit will der Antichrist alles bestimmen, alles töten, weil er noch nicht den Unterschied zwischen Mensch und Maschine kennt. Auto bedeutet Selbst. Doch ein Auto ist so tot wie ein Türnagel ohne lebendige Menschen, die es fahren.

    1. @Michael Wolff: „…in unserer Zeit will der Antichrist alles bestimmen, alles töten, weil er noch nicht den Unterschied zwischen Mensch und Maschine kennt.“

      Man kann dem Antichrist oder dem Dämonischen und seinen „Verkörperungen“ nicht völlig ausweichen – denke ich jedenfalls – weil die Abgründigkeit des Bösen unermesslich ist – man kann ihm jeden Wunsch erfüllen, er wird immer weiter danach streben, alles Leben zu töten – weitermachen bis alles in der höllischsten Hölle landet – wenn er denn die Macht dafür erhält. Je mehr das menschliche WOLLEN schwindet – das LebensGlück, die Glückseligkeit in den Geboten Gottes und in den übermittelten Lebensweisheiten seines Sohnes zu suchen und zu finden – und das schlechte Karma wächst und in unserer Welt toxisch konzentriert wird, desto wahnsinniger wird dieses böse Spiel.

      Auch hier gibt es sicherlich einen Kipp-Punkt, einen Point of „no Return“, von dem aus nur noch Gott uns helfen/ retten kann.
      „Wer mit Ungeheuern kämpft, mag zusehn, dass er nicht dabei zum Ungeheuer wird. Und wenn du lange in einen Abgrund blickst, blickt der Abgrund auch in dich hinein. “ Friedrich Nietzsche
      Sein Leben war der Beweis.
      Es ist wie ein unausweichlicher, ein bitterböser Traum und die Menschheit verliert immer mehr – mir scheint das Ganze WeltenTheater hin und wieder wie ein Fußball-Spiel der gesamten Menschheit gegen den Teufel – gespielt wird mit einem Totenschädel um den Weltuntergang, für den Fall, dass der Teufel das Spiel gewinnt. Und es steht bereits 6:0 für den Teufel- „100 Sekunden“ vor dem Abpfiff.
      Unser Spielführer beruhigt uns aber weiter und sagt leise und unter dem Siegel der Verschwiegenheit raunt er uns zu: der Schiedsrichter ist unser Mann und der lässt uns ganz sicher nicht verlieren- ganz sicher – denn er liebt uns alle. Aber wie, fragt unser TorSteher, wie wollen wir denn überhaupt noch gewinnen, 100 Sekunden vor dem Abpfiff und er fragt weiter: ist der Schiedsrichter etwa derjenige dessen Sohn wir verraten, gequält, ans Kreuz genagelt und ermordet haben? Im selben Augenblick fällt das 7. Siegel/ Tor und …aus.
      https://www.pcwelt.de/news/Weltuntergangsuhr-steht-auf-100-Sekunden-vor-12-Uhr-10967217.html

      An alle reinen Materialisten & BerufsPolitiker, die feste dabei sind, unser aller Endspiel (um ALLES) zu vergeigen:
      “Wer auf dem Kopf geht, der hat den Himmel als Abgrund unter sich.“ Paul Celan

        1. Wenn sie das so sehen wollen – ihr gutes Recht.
          Aber VORSICHT, denn: „Höret es alle“ sprach die politisch korrekte Schranze, „HIER wedelt der Schwanz mit dem Hunde
          und nicht der Hund mit dem Schwanze!“
          Hier gilt: WAG THE DOG- „Wir produzieren unsere Realitäten und Wahrheiten selbst und je nach Bedarf. Das lassen wir und auch was kosten – Euer Geld. Das ist unsere Freiheit. Wir sind so frei.“

          Die DEMOKRATIE in unserer Zeit – ein korruptes Spiel der Verlogenheit.
          PARADIGMENWECHSEL
          Jetzt weiss ein Jeder genau was sie meint,
          wenn NetzDG mit Covid und Sperrung sich eint.

          RAUTE
          Man denkt und glaubt es kaum
          es steht eine kleine Raute im Raum
          und keiner sieht und keiner hört
          wie die RAUTE Leben zerstört.

          Ausnahmen, wie z.B. unsere hochverehrte SeuchenKanzlerin, bestätigen – wie immer – die Regel.

      1. @ vier
        Es braucht ja persönliche Gründe, um Christus zu suchen, um Ihm eine FRAGE stellen zu können, die man selber nicht zu beantworten weiss. Aber in einer Zeit, in der lauter Besserwisser – vorneweg die Politik – um den Weltuntergang mit einem Totenschädel Fussball SPIELEN und Totenschädel-Symbole auf Klamotten als chic gelten, gerät der Weg, die Wahrheit und das Leben in Vergessenheit.

        Wenn wir nach Ihm suchen, müssen wir zwischen zwei Widersachern hindurch, wie Seefahrer zwischen Skylla und Charybdis hindurch müssen, um ihr Ziel zu erreichen. Es sind Ahriman und Luzifer, zwischen denen wir hindurch müssen, um Ihn zu erreichen. Und was dann möglich werden kann, ist kein Spiel, ist Ernst des Lebens, ist Arbeit an sich selber bis zum AUFWACHPROZESS. Leid macht wach.
        Für Kinder gilt noch nicht, zu unterscheiden zwischen Ernst und Spielerei. Dafür sind wir Erwachsenen da.

        Manche Kreise wollen aber scheinbar selber Kinder bleiben, und deswegen tun die alles, was Vater Staat – Mutti – denen befiehlt. Das ist die moderne Schlafkrankheit, Kinder bleiben zu wollen, was besonders den Jesuiten gefällt.
        Ein Buch „Das irdische Paradies“von K.S. Mereschkowskij beschreibt diesen Irrsinn.Erschienen im „Moskau-Basel Verlag“.

  10. „Aller Fanatismus und alle wütenden Äußerungen desselben ist, vom Anfang der Welt an bis auf diesen Tag, ausgegangen von dem Prinzip: wenn die Gegner recht hätten, so wäre ich ja ein armseliger Mensch. – Vermag dieser Fanatismus zu Feuer und Schwert zu gelangen, so greift er den verhaßten Feind an mit Feuer und Schwert; sind diese unzugänglich, so bleibt ihm die Zunge, welche, wenn sie den Feind nicht tötet, doch sehr oft seine Tätigkeit und Wirksamkeit nach außen kräftig zu lähmen vermag. Eines der gebräuchlichsten und beliebtesten Kunststücke mit dieser Zunge ist dieses, daß sie der nur ihnen verhaßten Sache einen allgemein verhaßten Namen beilegen, um dadurch sie zu verschreien und verdächtig zu machen.“ Johann Gottlieb Fichte

    1. @zitrone: „…daß sie der nur ihnen verhaßten Sache einen allgemein verhaßten Namen beilegen, um dadurch sie zu verschreien und verdächtig zu machen.“

      Da kann Christian Dettmar, der Richter aus Weimar ja „froh“ sein, dass den „Hirten & Hütern“ (Büttel ist mir zu deutlich) nicht eingefallen ist, dem „Anfangsverdacht auf Rechtsbeugung“ noch andere „Anfangsgemächte“ hinzuzufügen, z.B. Ladendiebstahl, Vergewaltigung im Fahrstuhl, Kindesmissbrauch oder K-Pornographie auf seinem Telefon oder WehrkraftZersetzung und Sabotage, Volksverhetzung oder Hetze für den Feind oder den Reichstagssturm & -brand…-oder oder oder sich bei der DienstWaffeReinigen nicht gleich einfach zufällig eine Kugel selbständig machte- egal, ob er eine Dienstwaffe hatte oder nicht… NOCH relativ unwahrscheinlich im Märchenland BRD- NOCH, wo der BundesTrojaner den Bundesadler frisst. Deutschland-ein Wintermärchen.

  11. Tja – das ist für mich der Beweis, dass wir de facto in einer D. angekommen sind. Dazu auch diese heutige Meldung:
    https://www.gmx.net/magazine/news/coronavirus/impf-gipfel-bund-bringt-freiheiten-geimpfte-genesene-35758120

    Die meisten Menschen lassen sich impfen und beschweren sich noch, wenn sie etwas auf IHRE Impfung warten müssen. – Das geht durch alle Gesellschaftsschichten, durch alle Bildungsschichten und auch Leute, die ansonsten recht informiert sind, lassen sich impfen. – sogar teils HP.
    Ich weiß wirklich nicht mehr, in welcher Parallelwelt ich hier gelandet bin – es ist surreal – wie ein schlechter Traum von der schlimmsten Sorte – so fühlt es sich an. – Wer noch einen logisch-analystischen gesunden Menschenverstand mit komplexem Denkvermögen hat, für den/die ist das alles schier unfassbar.

  12. Richter: ´Die Kinder werden physisch, psychisch und pädagogisch geschädigt und in ihren Rechten verletzt, ohne dass dem ein Nutzen für die Kinder selbst oder Dritte gegenübersteht.`

    Inzwischen bitten Eltern aus Bad Reichenhall Bundeswehrsoldaten um Hilfe für ihre Kinder, da sie keinen anderen Ausweg mehr wissen. Eltern die den angeordneten Tests in den Schulen nicht zustimmen, nimmt dieses totalitäre System die Kinder weg. Hierbei handelt es sich eindeutig um Psychoterror, der darauf abzielt, andere Personen einzuschüchtern und unter Zwang gefügig zu machen.

    https://tube.querdenken-711.de/videos/watch/fa10daf8-e1b0-4770-8cca-aa642254a94c

  13. Mal angenommen, nur mal angenommen, es gibt so etwas wie einen Gott – dann wäre Gott nicht Gott, wenn er nicht ALLES im Griff hätte. Also kann die Frage nur lauten: Warum lässt Gott das alles zu? Die Antwort darauf kann nur sein: Damit die Menschen sich entscheiden können! Und warum sollten sich die Menschen entscheiden? Damit sie nicht verloren gehen! Wer aber geht verloren? Diejenigen, die sich nicht entscheiden! Nur diese „Lauen“ sind es, die verloren gehen und „im Gericht ausgespien“ werden. Nur diese Lauen werden am „Jüngsten Tag“, am letzten Tag des Gerichts, ihr Bewusstsein verlieren und wieder zurück in „Geist-Samenkörner“ verwandelt werden. –
    Das will Gott nicht. Deshalb lässt er das alles zu, und deshalb muss die Spannung zwischen Gut und Böse, zwischen Friedensstiftern, die auf Gott und Seine Gesetze vertrauen, und Kriegslüsternen, die nach ihren eigenen Gesetzen richten wollen, immer größer werden – bis zum „Zerreißen“.

    Auch wenn Gott ein „Gott großer Geduld“ ist, wie es heißt, irgendwann, dessen sollten sich die Menschen bewusst sein, schließt sich der Kreis. Irgendwann reicht’s auch Gott. Irgendwann ist auch Seine Geduld am ENDE.

    1. Diese Welt – wie viele andere auch – ist ein Korrekturgefängnis, in welchem jede Inkarnation ihren individuellen Wärter suchte und dann auch wirklich fand, um – wie von einigen Foristen deutlich dargelegt – in die alles entscheidende Lebenssituation ‚der freien Willenswahl‘ für/gegen das Leben (=Liebe im höchsten Sinn) überhaupt gestellt werden zu können.

      Aufklärung (Widersprüche in der Logik der Wärter klar benennen) hilft allen, die guten Willens sind, ungemein. Wie groß die Freude – man ist nicht allein! Nein, Verstand und Gefühl haben sich nicht geirrt! Um wie viel leichter dann der Weg zur ewig gültigen Antwort eines jeden Individuums – und keine gleicht der anderen.

      Und wie erleichternd schließlich ist es zu begreifen: nicht die Welt muß gerettet werden, sondern jeder (zuerst sich selbst) und dann all jene, die aus freiem Willen ihm vertrauend ihre eigene Rettung dann schon vorbereiten.
      Das ‚Unverbundene‘ gibt es nicht. Wir alle stehen in ständiger – hauptsächlich unsichtbarer – Verbindung und wir alle sind verantwortlich für die Entwicklung der Dinge, die da sich ent-wickeln. Keiner ist so gering, daß er nicht ’satisfaktionsfähig‘ wäre immer und überall.

    2. SECHS mal MEHR Kinder-SELBSTMORDE – als Kinder Corona-Opfer!!
      Und wieviele Selbstmorde im gleichen Zeitraum 2019?? Dieser Artikel sagt GARNICHTS!!

  14. Der Intensivmediziner Dr. Lang spricht die Lügen der Politik ganz offen an. Aufgrund dieser Lügen, müssen Kinder Masken und sinnlose, toxische Tests ertragen. All diese Lügen führten zu einer Hausdurchsuchung bei einem aufrechten Richter, der die Kinder vor der derzeitigen Schreckensherrschaft schützen wollte.

    „Die Lüge auf dem physischen Plan wird zur Zerstörung auf dem Astralplan. Die Lüge ist ein Mord auf dem Astralplan. Dieses Phänomen ist der Ursprung der schwarzen Magie. Das Gebot auf dem physischen Plan: Töte nicht! – läßt sich daher für den Astralplan übersetzen: Lüge nicht!“ Rudolf Steiner, GA 94, Seite 64, Ausgabe 1979.

    1. „Die Lüge ist ein Mord auf dem Astralplan. Dieses Phänomen ist der Ursprung der schwarzen Magie“, sagte Rudolf Steiner, worauf @ Zitrone hinweist.
      Und ebenso weist @ adeptos darauf hin, indem er Joh.8: 44 erwähnt.

      Ich hatte vielleicht einen Irrtum begangen, indem ich am 27.April 2021 um 10:34 Uhr an @ vier schrieb, der Antichrist“ kenne“ noch nicht „den Unterschied zwischen Mensch und Maschine“. Der Antichrist ist viel intelligenter als Menschen es sind, und ich bekenne, vielleicht einen Irrtum begangen zu haben, um der Wahrheit die Ehre zu erweisen.
      Christus ist der Weg, die Wahrheit und das Leben, und Rudolf Steiner sagte ja betreffs FREIHEIT :“ Wenn wir frei sein wollen, müssen wir das Opfer bringen, die Freiheit dem Christus zu verdanken.“GA 131, S. 228 ff

      „Richter sind unabhängig und nur dem Gesetz unterworfen“ (Artikel 97 GG)
      Aber die Gutachter haben die Aufgabe, wie Richter Dettmar weiss, ggf. Richter zu informieren, denn Richter sind keine Sachverständigen selber, und auch die Politik nicht, ebenso ist es die Wirtschaft nicht selber. Es ist die Wissenschaft, die frei sein muss.
      Meinen herzlichen DANK an Richter Dettmar dafür, dass er uns sichtbar macht, wie enorm wichtig die Dreigliederung des sozialen Organismus 2021 ist.
      Weder die Wirtschaft, noch die Politik haben zu bestimmen, ob dreimal drei neun ergeben. Dreimal drei ergeben nicht deswegen neun, weil Politik u. Wirtschaft es so bestimmen, sondern weil es die Wahrheit ist.

      1. @Michael Wolff
        “…Wenn der Mensch sich mit den Kräften der Wahrheit verbindet, wirkt das als lebenschaffende Kraft weiter für die ganze Welt- und Menschheitsentwickelung.” Rudolf Steiner in GA 127.

        Richter Dettmar hat sich eindeutig mit den Leben schaffenden Kräften der Wahrheit verbunden, um die Kinder wieder dem Leben zuzuführen, um sie frei Atmen zu lassen.
        Dies kann natürlich all jenen, die einen Pakt mit Ahriman, dem Lügengeist (im Volksmund der Teufel) eingingen, die als zerstörende Kraft für die gesamte Welt- und Menschheitsentwicklung wirken wollen, nicht gefallen.

    1. ZITAT @ headofspear:
      „Wir beobachten eine vermehrte Spaltung innerhalb der kritischen Bewegung.“

      DAS war immer & überall so & wird die Menschheit bis zum VERSTEHEN der Art & Weise – wie dieser neue BIO-KRIEG gegen die Völker der Erde geführt wird – auch noch eine Weile begleiten. Ursprung dieser KRIEGS-Taktik: „Divide et impera!“ Teile & Herrsche!
      Der erfolgreiche WIDERSTAND der im Krieg erfahrenen Germanen beginnt immer im Kopf – und HIER das GEHEIME Geheimnis von KRIEG & FRIEDEN:
      „Wenn ZWEI sich streiten – freut sich der Dritte!“

      ZITAT @ headofspear:
      „Nach außen hin ist die Mission ziemlich klar: Die drei Säulen des Unrechts sind derzeit die Masken, die Tests und die Impfungen. Gelingt es, die Unsinnigkeit und Schädlichkeit einer Säule nachzuweisen, fallen die anderen beiden ebenfalls.“

      Meine Erfahrung hat mich gelehrt – daß in Good Old Germany seit meiner Geburt im Jahre 1947, ALLES & JEDES vom Gegner (damals: „Alliierte“) subversiv unterwandert wird – der Spaltpilz wird von der „Obrigkeit“ also künstlich & geheim – in JEDE neue Gruppe eingeschleust!
      Erkennen kann man das recht gut am öffentlichen Aufheulen der Macht & der Verbreitung einer RECHTFERTIGUNG für das schändliche Treiben – wenn das GEWALT-MONOPOL der Regierung aufgrund von berechtigter Kritik wieder einmal „kalte Füße“ bekommt – und mit Macht-Mißbrauch reagiert, statt auf das eigene VOLK, den einzig wahren Souverän zu hören.
      Gestern zum Beispiel waren es angeblich die „Querdenker“ – die die Demokratie angeblich „delegitimieren“ – laut geheimem NEU-Sprech der Regierung sind Kritiker der IMPF-MAFIA damit offiziell die neuen „Terroristen“, die daher ab sofort vom Verfassungsschutz beeobachtet werden müssen.

      TATSÄCHLICH aber werden die Querdenker – wie ALLE anderen auch – rund um die Uhr überwacht. Das aber „passiert“ in Deutschland im GEHEIMEN – weil es laut GRUNDGESETZ ja illegal ist – nennt sich daher nicht einmal korrekt „GeStaPo“, denn da waren selbst die Nazi’s noch viel ehrlicher, als der heutige Bodensatz menschlicher Armseligkeit in den politisch gelenkten Behörden der im verlorenen KRIEG der „ALLE gegen Deutschland“ uns damals übergestülpten KRIEGS-Verwaltung.
      Es sind sogenannte „Zivil“-Beamte überall in Deutschland im Einsatz – die in voller TARNUNG den Anschein erwecken sollen – ein Mensch wie Du & ich zu sein.
      Die werden in aller Regel immer gleich zu Berginn auch in JEDE neue Partei etc. eingeschleust – und „schlafen“ – bis sie dereinst „gebraucht“ werden.
      Immer wenn’s kritisch wird – dann fliegen uralte, weil GEHEIME Kamellen plötzlich auf – um Frau oder Mann so aus dem Hinterhalt zeitnah abzuschießen.

      Mir ist „ziemlich klar“ – WOHER die „vermehrte Spaltung innerhalb der kritischen Bewegung“ kommt – und wie SIE dieser typischen Spaltung HERR werden könnten:
      Aber „ziemlich klar“ reicht nicht – bei der ANALYSE der Situation – Sie brauchen als erstes GLASKLARE Fakten bezüglich ihrer drei Säulen!
      – Masken, Tests & Impfungen sind nur EINE Säule = alles die gleiche MAFIA!
      – Masken-, Test-Impf-DEALER sind also die erste Gruppe (Säule der Regierung)
      – Masken-, Test-, Impf-ABSTINENZLER sind die zweite Gruppe (Säule des VOLKES)
      Wenn Sie also IHRE Gruppe der „ANTI-UNRECHT“-Bewegung vom Spaltpilz befreien wollen – dann SUCHEN & FINDEN Sie die eingeschleusten V-Männer & Frauen – die scheinheilig ihren GEHEIMEN Regierungs-Auftrag verschleiern & EURE Bewegung durch einschmeichelnde & einschleichende Kritik an der Kritik, mit brillant logisch erscheinender Unterfütterung in’s Wanken zu bringen, wie Alice im Wunderland der AfD das seit Jahren hervorragend schafft, die immer nur dahin dümpelnde Partei schön klein & zerstritten greade so über Wasser zu halten.

      Wenn ZWEI sich streiten – dann freut sich der DRITTE – DAS ist das schmutzige Geheimnis ALLER Kriege!
      Rockefeller bewaffnet & finanziert prinzipiell & GEHEIM absolut immer, immer, immer BEIDE Kriegs-Parteien – so geht DRITTE Partei richtig, wenn Sie mal bitte kurz den Blickwinkel kriminellen Macht-Mißbrauches annehmen – um diese perverse STREIT- & KRIEGS-Kultur zu begreifen!

      1. Zitat @ Kalle Möllmann
        „Der erfolgreiche WIDERSTAND der im Krieg erfahrenen Germanen beginnt immer im Kopf (..)“

        Dazu:
        „Kameraden, der Kanal ist auf Grund des großen Ansturms temporär stumm geschaltet. Wir richten jetzt Ländergruppen ein.
        Ihr könnt bereits den (derzeit schon vorhandenen) Ländergruppen beitreten. Ihr findet den Index mit den Ländergruppen oben in der Gruppe in den angehefteten Nachrichten.
        Wenn ihr den jeweiligen Ländergruppen beigetreten seid, könnt ihr hier aus dem Veteranen-Pool rausgehen (das schafft Übersichtlichkeit).
        Auch dort ist es vorerst noch stumm. Wenn alles steht, sagen wir euch, wie es weitergeht.
        Ihr habt hier die Chance, Euch zu vernetzen, zu verabreden und getreu dem Eid dem Vaterland zu dienen.
        Wir erwarten Respekt und Achtung. Wir ziehen nicht in den Krieg. Wir sind im Krieg. Es gilt, den Bann zu brechen.
        Geduld und Verlässlichkeit zeichnen einen guten Soldaten aus 😉“, siehe: Veteranen-Pool
        https://t.me/Veteranen_Pool .

  15. Nur um ein bisschen ein Gefühl dafür zu bekommen: Stellen wir uns einmal vor, Deutschland hätte seit etwa 1990 aus welchem Grund auch immer keine Regierung mehr. Aber alle bisherigen Gesetze gelten nach wie vor, und werden auch angewandt sowie vor allem auch durchgesetzt. Die Judikative und Polizei (etc.) funktioniert nach wie vor. Parlament und Regierung sind jedoch im Dauer-Lockdown.

    Wäre das wirklich so schlimm? Man denke an die Migrantenkrise, wäre es so schlimm gewesen die bestehenden Gesetze auch anzuwenden? Oder vorher, die Bankenkrise? Und jetzt der Pandemie-Anschlag, wäre es wirklich so schlimm, wenn man die Regierung und das Parlament auflösen würde und KEIN neues, keine neue Regierung mehr wählen würde? Brauchen wir am Ende denn diese sinnfreie und endlose Massenproduktion von Gesetzen und Verordnungen überhaupt?

    Machen wir eine Bilanz, was man an Geld und sich Pein hätte sparen können. Da muss man nicht viel nachrechnen, grob überschlagen tut es auch schon: Die Reduktion der Exekutive auf ein effizienteres Minimum würde sich durchaus lohnen!

    1. ZITAT @ enrico:
      „Parlament und Regierung sind jedoch im Dauer-Lockdown“

      DAS wäre sowas wie die „Rache der Kanalarbeiter . . .“
      Klingt wie ein guter Max & Moritz-Streich – ich wäre dabei – natürlich geht es uns nur um die SICHERHEIT der Staats-Diener . . .
      DARUM müßten wir Ihnen auch als Erstes Bargeld, Wertsachen & Konten abnehmen – denn sonst wäre die Gefahr von Einbruch & Diebstahl zu groß – also alles nur zum Schutz der Volksvertreter, alles nur zu ihrem Besten . . .

  16. CHRONIK einer ge-PLAN-ten Hysterie
    ZUERST nahmen der PHARMA-INSIDER & ehemalige Vize-Präsident & Leiter der PFIZER-Forschung Dr. Michael Yeadon, gemeinsam mit Dr. med. Wolfgang Wodarg – am 1. Dezember2020, erst ihr Herz & dann das Heft in die Hand – und machten eine Eingabe bei der EU – um die überhasteten NOT-Zulassungen der höchst gefährlichen Impf-Stoffe zu stoppen!

    Klicke, um auf WD-9-119-20-pdf-data.pdf zuzugreifen

    DANACH stieg der Pharma-Riese MERCK vor ein paar Monaten – trotz zweier praktisch „fertiger“ weil voll entwickelter Covid-19 /SARS-Cov-2 IMPF-STOFFE – aus dem CORONA-IMPF-STOFF-WETT-RENNEN aus, und verzichtete so auf Milliarden an Profiten!
    „Offizielle“ Erklärung von MERCK: Die Forscher hätten erkannt – die NATÜRLICHE Immunisierung nach der Genesung von einer durchgemachten Covid-19 Erkrankung sei BESSER – als der weniger gute, weil künstliche Immun-Schutz durch die Covid-19 Impfung!
    Oder war es der plötzliche Tod der kurz zuvor unter höchst mysteriösen Umständen verstorbenen EX-MERCK-Topverkäuferin Brandy Vaughn, die durch ihr MERCK-INSIDER-WISSEN zu einer offensichtlich brandgefährlichen whisleblowerin & IMPF-Kritikerin geworden war?
    https://childrenshealthdefense.org/defender/polizei-startet-untersuchung-zum-tod-der-aktivistin-fuer-impfstoffsicherheit-brandy-vaughn/?lang=de
    HIER spricht Brandy selbst – kurz vor ihrem Tod – über die seltsamen Vorgänge, seit sie als Zeugin aussagt über die kriminellen Praktiken in ihrer EX-Firma & die allgegenwärtigen EINSCHÜCHTERUNGEN durch MERCK.
    https://heimdallwardablog.wordpress.com/2021/02/01/video-der-im-dezember-tot-aufgefundenen-merck-whistleblowerin-brandy-vaughan-uber-ihre-einschuchterung/

    JETZT folgt mit Geert Vanden Bossche der DRITTE big-Pharma-Profi mit Insider-WISSEN – der KEIN Impf-Gegner ist – aber zum AUSSTEIGER & WARNER wird!
    Geert Vanden Bossche, ist ein unabhängiger Virologe & Impf-Experte, der bei NOVARTIS & GlaxoSmithCline Impfstoffe entwickelte & sowohl bei der GAVI als auch bei der Bill & Melinda Gates Stiftung offiziell unter Vertrag gestanden hat!
    Dementsprechend groß die Aufregung & ZENSUR, denn Geert Vanden Bossche warnt in seinem „OFFENEN BRIEF AN DIE WHO“ vor einer Katastrophe epischen Ausmaßes, wenn die Impfungen nicht sofort gestoppt würden.
    https://www.zentralplus.de/2021/03/20/falsche-anwendung-der-massenimpfung-konnte-zu-globaler-katastrophe-epischen-ausmases-fuhren/
    Titel:
    „Falsche Anwendung der Massenimpfung könnte zu globaler Katastrophe epischen Ausmaßes führen“
    HIER seine Seite:
    https://www.geertvandenbossche.org/
    HIER sein Brief an die WHO (OHNE Antwort bisher)

    Klicke, um auf 28d8fe_266039aeb27a4465988c37adec9cd1dc.pdf zuzugreifen

  17. @Kalle Möllmann

    Wir erinnern uns an das Video, in dem Gates und Gattin grinsend die nächste Pandemie verkündeten. Dass es die Impfung sein wird, hatten sie vergessen zu erwähnen.
    „Mehr als 60 Prozent der neuen Fälle waren geimpft“
    https://www.wochenblick.at/yale-professor-schockiert-60-prozent-der-neupatienten-sind-geimpfte/

    Da es keine Viren aber uminterpretierte Nukleotide gibt, die nicht über die kolportierten Wege wie Aerosole übertragen werden können, hat man sich der satanischen Logik folgend, für den Fortgang der Pandemie, für den direkten Weg über die Nadel entschieden. Danach werden die neuen Treiber einer immer neuen Pandemie die Geimpften werden, die sich ihren Schuss alle Jahre wieder holen dürfen, sofern sie die jeweils vorherige überleben. Denn die „Müllverbrennungsanlage“ in unserem Organismus, kann eben nur ein Maximum an im Zeitverlauf aufgenommenen Schadstoffen eliminieren. Kommen unbekannte weitere hinzu, kollabiert das System. Ganz wie im richtigen Leben🤦‍♂️. Wie im Nanokosmos, so im Meso- und Makrokosmos. Leider ist der überragende Teil der Menschen dumm wie Brot, sodass man nur noch konstatieren kann: Genial ist sie, diese schleichende, auf Gewöhnung ausgelegte Taktik. Auf soviel Bösartigkeit muss man erst mal kommen.

    1. ZITAT @ Hubi Stendahl:
      „Auf soviel Bösartigkeit muss man erst mal kommen.“

      Ja, da verschlägt es einem leicht die Sprache. Und da der Mensch ganz weit unten – in der Tiefe seiner Seele ursprünglich GUT ist – verwechselt er leicht die Intelligenz eines Menschen, mit dessen vermeintlicher Güte. Doch der hoch kriminelle SATANISMUS kann einen JEDEN von uns befallen – in JEDER Gruppe tauchen plötzlich GEISTESKRANKE auf & entpuppen sich als kriminelle Psychopathen, denen das Überleben der Menschheit am Allerwertesten vorbei geht.
      Ich vermute – daß genau DARUM in den vom Götzen „Mammon“ verseuchten & verwanzten PSEUDO-Kreisen der SCHEIN-Heiligkeit – derart viel Wert auf Pädophilie im Rahmen einer „Erziehung“ genannten, perfide, weil logisch organisierten Kindesmißhandlung gelegt wird, die ich eine noch immer streng GEHEIME, „militärische Gehirn-Wäsche“ nenne, da sie als neueste Erfindung der DROGEN-DEALER von der BIG PHARMA-MAFIA mit 72 gesetzlich vorgeschriebenen Zwangs-Impfungen die Kinder vorsätzlich & sorgfältig chronisch krank impfen?!
      In den USA „passiert“ dieser BIO-BLITZ-KRIEG bereits VOR der Volljährigkeit der Menschen mit 18 Jahren – was die derart angefixten Bürger, in dieser künstlichen DROGEN-Seuche zu lebenslangen JUNKIES prägen soll – die danach bis zu ihrem Tod von weiteren Medikamenten schwerstabhängig dahin dämmern, und den DROGEN-DEALERN die Taschen füllen.

      Ich denke, daß der Krieg in Deutschland gegen die Querdenker, also der Krieg der Regierung gegen die WÜRDE des MENSCHEN, der Krieg der Regierung gegen das GRUNDGESETZ, der Krieg der Regierung gegen das Recht auf Demonstrationen, der Krieg der Regierung gegen das Recht auf freie Meinungen, der Krieg der Regierung gegen die DEMOKRATIE – daß dieser Krieg, der Krieg der DROGEN-BARONE gegen die MENSCHHEIT- seinen vorläufigen Höhepunkt des Schreckens erreicht hat.
      Aus meiner bescheidenen Sicht – kann es ab jetzt nur noch besser werden – auch wenn längst noch nicht alle Bürger das ganze Ausmaß dieses Bio-Waffen-Krieges gegen das LEBEN erkennen können, weil es ein erstmalig vollkommen im GEHEIMEN geführter KRIEG gegen die VÖLKER der Welt, mit bisher völlig unbekannten Bio-Waffen ist.
      BIO-WAFFEN – NEIN DANKE!

      1. ZITAT @ Hubi Stendahl:
        „Mehr als 60 Prozent der neuen Fälle waren geimpft“

        DAS wäre demnach der erste BEWEIS – daß die ECHTE Gefahr in Zukunft von den GEIMPFTEN ausgeht – denn genau DAS sagt ja Geert Vanden Bossche voraus, in seinem offenen Brief an die WHO vom 6. März 2021.

        ZITAT @ Hubi Stendahl:
        „Auf soviel Bösartigkeit muss man erst mal kommen.“

    2. @hubi Stendahl
      Durch die offizielle Webseite der Regierung von Western Australia, ein australischer Bundesstaat, erfährt jeder Interessierte, was die „Corona-Impfung“ in Wahrheit ist. Es handelt sich um Gift und obiger Regierung ist dies bekannt. Trotzdem wird das Militär ermächtigt, vorgenannte „Impfung“ zu verabreichen.
      „Public Health Act 2016 (WA) – Ermächtigungsurkunde – Ermächtigung zur Lieferung oder Verabreichung eines Giftes [SARS-COV-2 (COVID-19) VACCINE – Australian Defence Force] (Nr.2) 2021

      Leitfaden Eine Ermächtigung durch das Chief Health Office gemäß s. 197 und s.198 Public Health Act 2016 (WA), um relevante Mitarbeiter der Australian Defence Force zur Lieferung und Verabreichung des COVID-19-Impfstoffs zu autorisieren. Eine Ermächtigung des Chief Health Office gemäß s. 197 und s.198 Public Health Act 2016 (WA), relevante Mitarbeiter der australischen Streitkräfte zur Lieferung und Verabreichung des COVID-19-Impfstoffs zu ermächtigen.
      Dokumente“ https://www.wa.gov.au/government/publications/public-health-act-2016-wa-instrument-of-authorisation-authorisation-supply-or-administer-poison-sars-cov-2-covid-19-vaccine-australian-defence-force-no2-2021

      Übersetzt mit http://www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)

      1. HIER die nächste ausgeschlafene US-ARMEE-ÄRZTIN, Dr. Lee Merritt, eine orthopädische Chirurgin in Onawa, Iowa, USA, analysiert die Statistiken und zeigt auf, daß es KEINE reale Covid Pandemie gibt und daß die derzeitigen Gesundheits-Maßnahmen „wissenschaftlich“ ABSURD sind – und die zu dem klaren Ergebnis gelangt – daß es um vorsätzliche DEPOPULATION geht, also die GEHEIME, vorsätzlich ge-PLAN-te ENT-Völkerung dieses Planeten, was man früher als GENOZID verurteilte oder VÖLKERMORD nannte!

        Sehr humorvoll erklärt sie den grundlegenden wissenschaftlichen UNSINN aller offiziellen Maßnahmen wie MASKEN, TESTS & IMPFUNGEN – den von „KILL BILL Gates“gekauften“ Dr. FAUCI – die vorsätzliche Verteufelung des seit 40 Jahren bestens bekannten & funktionierenden HYDROXICHLOROQUIN’s – was von der WHO in vorsätzlich FALSCHER Dosierung – perfide gezielt – zum Tode der Patienten führte . . .
        Sie erklärt auf verschiedenen Wegen – daß der gesamte Corona-TERROR ein BIO-KRIEG ist, der im harmlosesten Fall das menschlichen GENOM der wenigen Überlebenden kontrollieren soll – und daß militärisch geschultes Personal diesen MEGA-BETRUG mit echter Lebensgefahr für die immer noch ahnungslosen VÖLKER durchschaut.
        https://www.brighteon.com/embed/b00e1633-5163-4fa8-8a20-40fc4960c122
        Titel:
        „The Covid Con Game and End Game“

    3. @hubi Stendahl
      schauen Sie mal hier:
      https://www.pbs.org/newshour/science/tthis-chicken-vaccine-makes-virus-dangerous

      Wissenschaft Jul 27, 2015 3:01 PM EDT
      „Die tödlichsten Virusstämme kümmern sich oft um sich selbst – sie flammen auf und sterben dann aus. Das liegt daran, dass sie so gut darin sind, Zellen zu zerstören und Krankheiten zu verursachen, dass sie letztendlich ihren Wirt töten, bevor sie Zeit haben, sich zu verbreiten.“

      „Aber ein Hühnervirus, das einen der tödlichsten Keime der Geschichte darstellt, bricht mit dieser konventionellen Weisheit, dank einer unbeabsichtigten Wirkung eines Impfstoffs. Hühner, die gegen die Marek-Krankheit geimpft sind, werden selten krank. Aber der Impfstoff hindert sie nicht daran, Marek’s auf ungeimpfte Vögel zu übertragen.“

      „Bei den schärfsten Stämmen stirbt jeder ungeimpfte Vogel innerhalb von 10 Tagen. Es gibt kein menschliches Virus, das so heiß ist. Ebola, zum Beispiel, tötet nicht alles in 10 Tagen.“

      „In der Tat, anstatt die Vögel davon abzuhalten, das Virus zu verbreiten, erlaubt der Impfstoff, der Krankheit, sich schneller und länger zu verbreiten, als es normalerweise der Fall wäre, so eine neue Studie. Die Wissenschaftler glauben nun, dass dieser Impfstoff dazu beigetragen hat, dass das Hühnervirus einzigartig virulent geworden ist. (Anmerkung: es schädigt nur Hühner). Die Studie wurde am Montag in der Zeitschrift PLOS Biology veröffentlicht.“

    4. In dem Zusammenhang verweise ich auf einen Artikel auf Henry Makow’s Webseite mit dem Titel:
      Impfstoffe schädigen das Gehirn, sagte der 2013 verstorbene Neurologe Andrew Moulden MD (verstorben heisst in solchen Fällen „selbstgemordet“).

      Moulden sagt sehr deutlich und ich zitiere aus dem Artikel:
      Er schreibt: „Das Endergebnis meiner fokussierten und hartnäckigen Untersuchungen, die nur aus einem Geist geboren wurden, der es „genießt, neurobiologische Rätsel zu lösen“, war nicht nur die Entdeckung der Ursache von durch Impfungen verursachtem Autismus und anderen medizinischen Krankheiten, sondern auch die Möglichkeit, dies für jeden einzelnen Fall zu beweisen. Darüber hinaus haben die Antworten, die aufgetaucht sind, auch mehrere andere medizinische Rätsel gelöst und gipfelten in einer Neufassung des gesamten medizinischen Modells von Louis Pasteur und der zeitgenössischen westlichen allopathischen Medizin – „Die Keimtheorie“ der menschlichen Krankheit. Wie sich herausstellt, ist der Grund dafür, dass wir mit Einheitsimpfstoffen im Speziellen und Antibiotika und pharmazeutischen Gegenmaßnahmen im Allgemeinen ein „Durcheinander“ angerichtet haben, der, dass die Keimtheorie genau das war – eine Theorie, die sich in sehr grundlegender Weise als falsch erwiesen hat. Ich freue mich darauf, das, was ich entdeckt habe, mit der Welt zu teilen.“

      Diese Mitteilung kann man sich als Viden anschauen; einfach auf den Link gehen.
      https://www.henrymakow.com/2021/02/Andrew-Moulton-MD.html

      Sollte jemand das kleine Corona Brevier von Johannes Rothkranz gelesen haben, so stellt dieser im Kapitel III Covid-19-Pandemie und Realität unter Punkt 10 schlicht und einfach fest:
      „…10) Gegen ein gar nicht vorhandenes oder ein gar nicht neues Virus bedarf es keiner bzw. keiner neuen Impfung. Das ist selbstevident…..“

      Was den o.a. Artikel, den @hubi stendahl aufführt ein paar Anmerkungen:
      Der Professor unterliegt dem Dogma der Virusgläubigkeit
      „Besonders brisant ist allerdings, dass offenbar viele Personen trotz einer Impfung noch positive Testresultate ablieferten.“ Was denkt sich der Redakteur eigentlich bei dieser Meldung. Das muss man nicht mehr kommentieren.
      Die Frage, die jetzt vermehr im Netz auftaucht, ist die, dass der Kontakt mit den Körperflüssigkeiten von infizierten Personen zu vermeiden ist. Meint man damit dass die Infektion über die Impfung bzw. den Impfstoff und somit über die geimpften Personen erfolgt. In einem Round Table Gespräch mit 5 Ärzten (zu finden bei Health Impcat News) behaupten diese, u.a. Dr.Sherri Tenpenny und Dr. Carrie Madej, dass es sich bei den Impfstoffen um eine Biowaffe handelt. Diese Runde diskutiert 90 Minuten.

      https://healthimpactnews.com/2021/urgent-5-doctors-agree-that-covid-19-injections-are-bioweapons-and-discuss-what-to-do-about-it/

      1. Hier noch ein weiterer Artikel zu dem Phänomen „Ungeimpfte werden krank, wenn sie in der Nähe der COVID-Geimpften sind“:
        https://www.naturalblaze.com/2021/04/bizarre-phenomenon-unvaccinated-getting-sick-being-around-the-covid-vaxxed.html

        Leider sind die Experten zu 99% von dieser Virusideologie/ Keimtötungstheorie befallen, wie man auch in diesem Artikel fetstellen muss. Diese Experten und ihr Oberhirte die (P)Harmaindustrie leben nunmal von dieser Cash-Cow.

      2. @The Visitor
        „Was den o.a. Artikel, den @hubi stendahl aufführt ein paar Anmerkungen: Der Professor unterliegt dem Dogma der Virusgläubigkeit“

        Der Virusgläubigkeit unterliegen sie ja mit wenigen Ausnahmen alle. Warum? Weil sie im Leben nie gelernt haben aufgestellte Dogmen zu hinterfragen. Das Virus in behaupteter Funktion ist ihr Fundament ihr Startblock, von dem aus sie ihr Denken starten. Stellen wir uns einen Wirtschaftswissenschaftler vor, dessen Startblock ein zinsloses System wäre, er würde in der Luft zerrissen, wie Dr. Lanka, mit seiner viel wahrscheinlicheren Viren-Theorie.

        Alles was materiell existiert ist immer als Paar vorhanden. Existenz (lebende Bewegung) ist nur möglich, wenn es eine Gegensätzlichkeit gibt, die auf den ersten Blick als Gegeneinander, in Wahrheit aber als Ergänzung auf der Suche nach Harmonie/Ausgleich funktioniert. Ein künstliches drittes Element, würde die im Nano-Mikro-Meso- und Makrokosmos göttliche Harmonie dieser Paarung zerstören. So bei fünf Geschlechtern in der Biologie, so bei Basenpaaren unter Fremdeinwirkung durch Wirrologen, so bei einer Batterie, die mit Plus und minus über ein Elektrolyt (bestehend meist aus Schwefelsäure, Kalium, Natrium, Kalzium oder Magnesium und Wasser, damit sie elektrisch leitfähig werden) Energie abgeben. Für Menschen sind diese Stoffe giftig. Hier bedient man sich einer Elektrolyt-Mischung auf der Grundlage von Glucose und Wasser, um die Leitfähigkeit zu gewährleisten und z.B. Dehydrierung zu verhindern.

        Nukleinsäuren wie sie der PCR Test mehr oder weniger mit irrwitzigen Amplifikationszyklen verdoppelt, treten IMMER als Basenpaare mit positiver und negativer Ladung auf. Wie eine primitive Batterie mit Plus-und Minuspol. Das Transportvehikel der elektrisch angetriebenen Information über die Nervenzellen bei „Basenpaaren“ besteht neben Wasser ebenfalls aus Zucker und Phosphat. Der wichtigste Unterschied ist die Spannung, die in einer Batterie in Volt gemessen wird, während sie in unserem Organismus fast nicht messbare Mikrovolt beträgt. Die Akteure in der Zelle tragen nur andere Bezeichnungen.

        Hier sind es Kalium und Natrium die im Austausch für den Potentialausgleich sorgen (Kalium-Phosphat-Pumpe). Selbst der Potentialausgleich zwischen hoher Spannung an der Quelle hin zum Bestimmungsort in Flussrichtung, funktioniert in unserem Organismus ohne externe Hilfsmittel unerreicht gut, sodass man Bluthochdruckpatienten leicht helfen könnte da bekannt ist, dass die Natriummenge für den Potentialausgleich im Organismus bei vielen dieser Patienten zu hoch ist und dadurch die Erregung der Nervenbahnen über die Information transportiert wird ansteigt (Wie das funktioniert, siehe Link).
        http://www.biologie-schule.de/natrium-kalium-pumpe.php

        Mit einem Eingriff in diese in der Zelle vorhandenen stetigen Abläufe, verursacht eine mRNA und auch eine DNA Impfung zwangsläufig völlig unbekannte Abläufe, da der Informationstransport weitgehend unbekannt ist und deshalb zu den bisher bekannten schädlichen (Früh-) Wirkungen führten. Wer käme schon auf die Idee, bei einer Starthilfe für einen PKW die Krokodilzangen (rot und blau) unter Spannung zusammenzuführen. Da spritzen die Funken.

        Gehen Sie davon aus, dass diesen einfachen Zusammenhang nicht einmal 5 % der Wirrologen/Ärzte oder Biologen kennen. Auch nicht Wodarg oder andere Alternative, die dankenswerterweise zumindest in der Erfahrungsmedizin verblieben sind und deshalb die Widersprüche ansprechen, gewiss ohne die Zusammenhänge zu kennen und aufgrund der Unkenntnis diese zu transportieren. Dazu brauchen wir in Zukunft Denker und keine belesenen Nachplapperer, die ihre Unwissenschaft mit Unterstützung der Elite als Dogma verkaufen.

  18. Der Vorgang einer Hausdurchsuchung bei einem Richter ist, falls begründet, im Rahmen der vorhandenen Gesetze, ungewohnt aber zulässig und legitim, denn vor dem Gesetz sollten alle gleich sein! Das ist aber nicht wirklich das Problem, sondern der Punkt in dem besonderen Fall des Richter Dettmar aus Weimar ist, dass dieser Richter, im Rahmen seiner Zuständigkeiten und seiner Berufung und auf der Grundlage von Gutachten, seinem Gewissen folgte und in aller Öffentlichkeit die vom Staat angeordneten „Kinder-Covid-19-Quälereien“ als unsinnig/ unverhältnismäßig und unwirksam bloßstellte (Masken, Abstand, massenhafte öffentliche unqualifizierte Testungen) und mit sofortiger Wirkung (aber dies alles gegen den erklärten Willen des Staates) beenden wollte.
    Genau das ist der Punkt, dass ein BRD-Staat einem treuen Diener/Richter (mit besonderer Verantwortung für das Heil der Kinder) dazu zwingt, gegen ihn, den STAAT, vorzugehen und dann (völlig aus dem Ruder und in verantwortungslosen Kalkül) dieser Staat hemmungslos zurückschlägt und dem Richter, der seinem Gewissen und seiner Verantwortung folgte, auch noch öffentlich demütigen und einschüchtern will und (in offensichtlich stalinistischer Manier) alle anderen Richtern damit ein unzweideutiges Signal sendet. So zersetzend und dumm wie durchsichtig. Der Vorgang ist ein schlagender Beweis für die „Arroganz der Macht“.

    Das „Nicht befugt!?“… ist dabei nur der neue „weiße Ritter“ für den Sumpf der Berliner BerufsPolitik und ihre Apologeten und TaschenLecker. Eine empörende Reaktion des BRD-Staates gegen das Gewissen und der Verpflichtung eines wissenden Richters, stets und unter allen Umständen Abhängige, Schutzbefohlene und wehrlose Kinder zu schützen. Der Staat geht hier immer repressiver dagegen vor aber warum? Die Antwort lautet: Allein zur strikten, widerspruchslosen und nicht zu hinterfragenden Durchsetzung politisch motivierter ZIELE und der Brechung des Widerstandes gegen seine international und wissenschaftlich als falsch bewiesene, unverhältnismäßige von oben erfolgte medizinische Diktion. Der Patient ist dabei das ganze Volk/Bevölkerung und hat keinerlei RückspracheRecht und Wahlrecht (für eigene Medizin, Schutz und Behandlung) mehr. Der Mensch darf damit (mit einer solcher diktatorischen StaatsMedizin) nicht mehr über seinen eigenen Körper selbst verfügen. Der Staat will letztendlich diktatorisch in jeden menschlichen Körper hinein regieren. Nach dem Motto: Und seid ihr nicht willig… Der Widerstand gegen diese Art von Politik wird wachsen, in dem Maße wie die Aufklärung zu – und die Angst abnimmt.

    Und Ahriman lacht und säuselt:“Pech gehabt. NICHT BEFUGT! Ihr habt gar keine BEFUGTEN – ihr habt Regierende, Verwalter und CEO’s und aus eurer Haut könnt ihr auch nicht – alles klar?

    1. ZITAT @ vier:
      „Der Widerstand gegen diese Art von Politik wird wachsen, in dem Maße wie die Aufklärung zu – und die Angst abnimmt.“

      @ Hubi Stendahl hat hierzu einen Volltreffer gelandet:
      Siehst Du HIER:

      Titel:
      „Le Retour ! „DANSER ENCORE“ – Flashmob – Gare de l’Est – 8 Avril 2021″

    1. ZITAT @ headofspear:
      „Wir sollten alle im September die Grünen wählen.“

      Ich korrigiere:
      „Wir SOLLEN alle im September die Grünen wählen.“
      Dann hätte der Corona-Impf-Terror sein „Deep State“-Ziel für das viel zu starke Deutschland mit dem „Deep State“ KRIEGS-Treiber Joschka Fischer im grünen TARN-Anzug der „ATOM-KRAFT NEIN-DANKE“ Deutschland-Zerstörer erreicht – die endgültige ENTMÜNDIGUNG & VERNICHTUNG der Deutschen Man-Power im WeltKlasse Deutschen Mittelstand, der die besten Maschinen, AUTO’s, Schiffe von der Meyer-Werft & wesentliche Komponenten weltweiter Spitzentechnik für den Flugzeugbau & die Satellitentechnik liefern – aufgrund von VOR den GRÜNEN Heuchlern & „ALLES-AUS-PANISCHER-ANGST-VERHINDERERN“ noch erstklassigen BERUFS-Ausbildung & SELBST-Disziplin – in FREIHEIT von GRÜNER BEVORMUNDUNG & UNTERDRÜCKUNG DES VOLKS-FRIEDENS & DER DER EIGEN-INITIATIVE!

  19. Korruption – durch Geld und rohe Gewalt als letztem Druckmittel – innerhalb gesellschaftlicher Institutionen kann nie ausgeschlossen werden, im Gegenteil, in so manchem Staat ist sie zur Gesellschaft durchdringenden Normalität geworden. Mündige Bürger müssen dann einem staatlichen Regelwerk folgen, das durch grobe Widersprüchlichkeit dem gesunden Hausverstand sofort anzeigt, daß es nur durch Korruption zustande gekommen sein kann. Einen ‚Beweis‘ für (flächendeckende) Korruption kann vor Gericht nur führen, wer selbst über sehr viel Geld, Macht, Zeit verfügt und sicher stellen kann, daß seine Angelegenheit nicht vor gekauften oder erpreßten Richtern, Zeugen und Geschworenen verhandelt wird.

    Den allermeisten Bürgern ist dieser Weg verwehrt. In dringlichen Fällen auch nutzlos, wenn das Unheil weiter Leben zerstört, bis die letzte Instanz erreicht wurde. Der angerichtete Schaden könnte nur mehr symbolisch, nicht wirklich entschädigt werden.
    Dies wissend und VOR allem um Schadensabwehr bemüht, bleibt dem nüchternen Bürger NUR der Regelverstoß, der zivile Ungehorsam als NOTWEHR. Alternativlos – in der Tat. Welches Gericht kann daran auch nur den leisesten Zweifel haben?
    Jeder darf sich wehren – muß – spätestens, wenn Gesetzeswillkür Leib und Seele akut in Gefahr zu bringen droht.

    Daß Gefahr im Verzug ist – auch das kann heute kein Gericht mit Anstand mehr bezweifeln angesichts der Tatsache, daß ein internationaler Notstand ausgerufen wurde, der durch NICHTS gerechtfertigt ist. Wir sind umzingelt, doch niemand zu sehen weit und breit! Welches Gericht fordert da keine Beweise?
    Wissenschaftler, die ihre Erkenntnisse und Schlußfolgerungen nicht mehr öffentlich gegenüber wohl- aber andersmeinenden Fachkollegen in gutem, allgemein verständlichem Deutsch nachvollziehbar und nachprüfbar darlegen können, taugen zur Rechtfertigung wohl kaum. Welches Gericht verläßt sich auf so eine Art Wissenschaft?
    Die Richter sind – wie die mündigen Bürger auch – auf ihren Haus- und Sachverstand zurück verwiesen, um widersprechende Expertenmeinungen bewerten zu können. Kann ein Richter – eine Richterin – das anders sehen?
    Jeder Richter (Richterin) sollte die Gefahr im Verzug ANERKENNEN und somit mein Recht auf Notwehr. Jene, die es nicht tun, stehen unter dringendem Korruptionsverdacht. Welchen anderen Grund gibt es denn noch, 1+3=4 als falsch anzusehen?

  20. https://gabrielewolff.wordpress.com/2020/10/19/warum-die-presse-versagt/comment-page-28/#comment-92458

    Hier gibt es weitere Argumente:
    Hausdurchsuchung bei Weimar-Richter: Und jetzt? (mit Thorsten Schleif)
    •28.04.2021
    Mingers. Rechtsanwälte
    „Bei dem Familienrichter aus Weimar hat eine Hausdurchsuchung stattgefunden – ob das ein Verstoß gegen die richterliche Unabhängigkeit ist und wie sich das weitere Geschehen rund um das Urteil entwickeln könnte, erfährst du von Rechtsanwalt Markus Mingers, zusammen mit Richter Thorsten Schleif in diesem Video!“

    „In der Tat, das Signal, das von dieser nicht begründbaren Aktivität der Staatsanwaltschaft für die Richterschaft ausgeht, ist fatal: schließlich werden die Beförderungen innerhalb der Richterschaft in genau jenem Ministerium entschieden, das die Staatsanwaltschaft gängelt. Schön, daß sich Gerhard Strate des Falls angenommen hat!“

Kommentare sind geschlossen.