Aufruf an alle in Gesundheits- und Pflegeberufen Tätigen zum Widerstand gegen ihre Impfpflicht

Die Gesellschaft der „Mediziner und Wissenschaftler für Gesundheit, Freiheit und Demokratie, e.V.“(MWGFD), ein Zusammenschluss von in Medizinberufen tätigen Personen und Wissenschaftlern, die sich in Forschung und Lehre mit den Themen Gesundheit, Freiheit und Demokratie beschäftigen, hat alle Gesundheits- u. Pflegeberufe aufgerufen, gegen die ab 15. März 2022 geltende Impfpflicht jetzt entschlossenen Widerstand zu leisten. Die „Impfung“ verhindere keine Ansteckung, die RNA-Stoffe verursachten schwere Organschäden und das in die Zelle eingebrachte „Rezept“ zur Herstellung von Virusbestandteilen werde in das menschliche Erbgut eingebaut und führe so zu vererbbaren Veränderungen des menschlichen Genoms, wie vermehrte Krebs-Arten zeigten. (hl)

Mediziner und Wissenschaftler für Gesundheit, Freiheit und Demokratie, e.V. (MWGFD)


An alle Menschen, die von der von Karl Lauterbach eingeführten einrichtungsbezogenen Impfpflicht bedroht sind

8. März 2022

Sehr geehrte Damen und Herren,

zum ersten Mal in der der Geschichte der deutschen Medizin sollen Menschen gezwungen werden, sich ein Medikament, welches weder in seinen Wirkungen noch in seinen Nebenwirkungen ausreichend untersucht wurde, verabreichen zu lassen.

Kürzlich veröffentlichte Untersuchungen von Pathologen und Immunologen haben nun wahrlich erschreckende Befunde über Wirkungsweise und Nebenwirkungen der sog. Corona-RNA-Impfungen ergeben. Sie stehen in eindeutigem Widerspruch zu den Versprechungen von Politikern und Industrie-gesponserten Wissenschaftlern.

Hier die wichtigsten Ergebnisse in Kürze:

1.  Die Ansteckungsgefahr mit SARS-COV 2 durch Geimpfte wie Ungeimpfte ist absolut identisch. Der verfassungswidrige Ausschluss Ungeimpfter vom sozialen Leben ist durch kein Argument zu rechtfertigen.

https://www.thelancet.com/journals/laninf/article/PIIS1473-3099(21)00768-4/fulltext

2.  Sowohl der gentechnisch hergestellte RNA-Impfstoff wie auch die über diesen hergestellten Virusbestandteile (Spike-Proteine) überleben wesentlich länger im Körper, als uns von Herstellern und der Politik weisgemacht wird.
Es existieren nun unwiderlegbare pathologisch-anatomische Befunde, welche diese Substanzen bis zu mehreren Monaten in den Lymphknoten, Blutgefäßen und einer Vielzahl von Organen nachweisen konnten. Die jetzt nachgewiesenen pathologischen Befunde von an der Impfung Verstorbenen weisen auf mögliche chronische, durch die Impfung verursachte, Organschäden hin.

https://www.pathologie-konferenz.de/

https://www.cell.com/cell/fulltext/S0092-8674(22)00076-9?_returnURL=https%3A%2F%2Flinkinghub.elsevier.com%2Fretrieve%2Fpii%2FS0092867422000769%3Fshowall%3Dtrue

3.
  Die wohl erschreckendste Nachricht erreichte uns Anfang März 2022:
Das durch die RNA-Impfung in die Zelle eingebrachte „Rezept“ (RNA) zur Herstellung von Virusbestandteilen wird innerhalb der Zelle in DNA umgeschrieben. Die Möglichkeit besteht, dass diese DNA in das menschliche Erbgut eingebaut werden kann und so zu dauerhaften, vererbbaren Veränderungen des menschlichen Genoms führt. Die massive Erhöhung des Auftretens bestimmter Krebs-Arten ist ein Indiz dafür, dass dies tatsächlich geschieht.

https://sciprofiles.com/publication/view/b24eb077d839b08d06f0cb2758781718

Sie, sehr geehrte Damen und Herren, stehen nun in der ersten Frontlinie gegen den Angriff auf Ihre körperliche Unversehrtheit und die Ihrer Kinder.

Wenn Sie sich jetzt nicht gegen diese rein macht- und wirtschaftspolitischen Erwägungen entsprungene Vergewaltigung Ihrer Gesundheit wehren, ist das letzte Bollwerk gegen die allgemeine Impfpflicht, über die bereits im März dieses Jahres entschieden wird, gefallen.

Deshalb ist Ihr entschlossener Widerstand JETZT nötig!

51 Kommentare zu „Aufruf an alle in Gesundheits- und Pflegeberufen Tätigen zum Widerstand gegen ihre Impfpflicht“

  1. In einem vom Volk genetisch vorbelasteten faschistischem Denken gibt es immer Gehorsamkeit, um etwas zu ändern bietet sich die Möglichkeit an mit der Nadel dieses Volk zu reduzieren bis der geeignete Mensch zur Verfügung steht , insofern lasst Euch behandeln !

    1. Der Gehorsam der Deutschen geht weit zurück. Lese gerade Dostojeweskij zum zweiten Mal. Er liebte Westeuropa nicht, aber Deutschland wegen des Untertanengeist seiner Bewohner. So äußerte er sich bei seiner ersten Westeuropa-Reise 1861.

  2. Allerbesten Dank euch für die wertvollen Infos! Wie gestern auf Utube von der Kanzlei Rohring in Paderborn juristisch zu vernehmen war, ist eine Gesetzesvorlage da, nach der ab OKTOBER 2022 diese Impfpflicht rauskommen soll. Dies werden wir wohl alle miteinander verhindern können!! Wegen dem 15. März 2022 bitte wählt auf Utube die sehr guten juristischen Beiträge für euch dort genau an. Frau Rohring erläutert hier sehr genau, wie das Verfahren ist und wie man eben evtl. Kündigungen abweisen kann. Ihr müsst euch dieses wirklich nicht gefallen lassen! Denn wir brauchen sicherlich nicht soviele Parlamentarier, no, jedoch wir benötigen viele hilfreichen Krankenschwestern, Altenpflegerinnen, Betreuerinnen und solche Menschen. That’s for sure! Im Himmel wie auf Erden!
    Bleibt weiter zuversichtlich und stark. Wir sind nicht wenige, es werden sich auch noch mehr zu uns gesellen. Einigkeit macht stark!! Mit lieben Grüßen Rita.

  3. Wir haben es bei dieser global ge-PLAN-ten PSEUDO-IMPF-PLICHT also in Wahrheit eindeutig mit ORGANISIERTER KRIMINALITÄT mit der vorsätzlichen ABSICHT von schwerster KÖRPERVERLETZUNG & TOD zu tun – bei der längst von Dr. Reiner Füllmich & Co. überführte TRICK-BETRÜGER wie Drosten, Wieler & Mengele-Lauterbach nur die längst entlarvten, weil „geschmierten“ Einpeitscher für die GEHEIME IMPF-MAFIA der Klima-Wandler & Menschheits-Reduzierer sind, die im Auftrage von kriminellen ANTI-Demokraten wie Klaus Schwab vom World Economic Forum & den kriminellen Hintermänner*innen wie Rothschild, Rockefeller, Soros & last but not least, KILL BILL Gates die Menschheit von einer Katastrophe in die nächste verführen – um ihren perfiden & perversen „Great Reset“ zwecks TOTALITÄRER Kontrolle & DIKTATUR vom feuchten Psychopathen-Traum zur abscheulichen Realitat werden zu lassen, die bedeuten würde, daß aus dem „blauen Planeten“ ein brutalster Gefängnis-Planet werden würde, bei dem ALLE Menschen dann nur noch die unterwürfigen & chemisch kastrierten Sklaven von echten Kriminellen & gesetzlosen Psychopathen sein dürfen. –

  4. Zuerst betroffen sind die in Gesundheits- und Pflegeberufen Tätigen. Daher der Aufruf an die in diesem Bereich Arbeitenden. Bei allem ist das nicht genug, denn viele werden wohl erst dann wach, wenn der Impfbus vor der eigenen Haustür steht oder man ausgesperrt ist von der Teilnahme am öffentlichen Leben. Dann ist es zu spät. So gesehen gilt es, die ganze Bevölkerung zu sensibilisieren, was da auf sie zukommt, nämlich ein Exzess unerhörten Ausmasses.

    Es gilt, die Menschen aufzuwecken aus den automatischen Prozessen, den Automatismen des Unterbewussten, den „Klick, Schnurren“-Prozessen des Geistes. Diese Tricks, diese Anstubser, diese Türöffner und Einfallstore in die menschliche Psyche, also ausgefeilte und perfektionierte Psychomethoden wie NLP (neurolinguistische Progammierung) oder Nudging (Anstoßen, Schubsen), deren sich die Meingsmacher und Manipulatoren bedienen, müssen ins Bewusstsein der Menschen gebracht werden, damit überhaupt erst ein Nachdenken und Reflexionsprozess beginnen kann und der magische Zauber der Meinungs- und Verhaltensbeinflusser aufgedeckt wird.

  5. Habe das auf anderen Blogs „repostet“ (also auf diesen Artikel und den Aufruf verwiesen).

  6. Die Plandemie geht zwischenzeitlich im Gedöns vom „RusslandKrieg“ unter – Das Kriegsgeschrei übertönt alles, und wie es scheint, bei vielen auch den noch vorhandenen Rest eines normalen Menschenverstandes. Es herrscht allgemeine Propaganda-getriebene „KriegsBesoffenheit“. Aber dieses, sich im Krieg „vergessen“ und „verlieren“ und „sich (vom Gefühl gesteuert) reinziehen lassen“, ist das menschlich oder unmenschlich brutal?:

    „Ist denn das klug und wohlgetan? / Was willst du Freund‘ und Feinde kränken! / Erwachsne gehn mich nichts mehr an, / ich muß nun an die Enkel denken.“ (Johann Wolfgang von Goethe)

    Und das heißt (in meiner Interpretation), der Gift-Schlange, die unablässig ihr „Plandemie-Gift“ verspritzt, der müssen endlich (v.a. auch im Interesse künftiger Generationen) die „Giftzähne“ verbogen werden – ihre Lügen und Verbrechen und Mafia-Methoden müssen immer weiter entlarvt und einem gerechten Gericht zugeführt werden. Und dabei hilft jedes Argument und jeder kluge und fundierte Aufruf, auch jeder offene Brief oder direkte Brief an die Adressen der Parlamentarier, die ja ihre Stimmen für alle „Maßnahmen“ hergeben müssen. Und der Kopf der uns alle bedrohenden Gift-Schlange spritzt weiter und hat dienstbeflissene „Helfer“ überall im Reich der Unwissenden und Verdummten:
    Zitat:
    „Biden droht mit einem VETO-Senatsvotum, um den nationalen COVID-Notstand zu beenden, …obwohl er sagte, die USA würden … wieder zur Normalität zurückkehren.
    * Der Gesetzentwurf zur Beendigung der Erklärung nach dem National Emergencies Act wurde vom Senat mit 48:47 angenommen;
    * Drei Demokraten und zwei Republikaner fehlten bei der Abstimmung; 
    * Die Bill wird das Haus wahrscheinlich nicht passieren, da Biden versprach, ein Veto einzulegen, wenn es zu seinem Schreibtisch kommt;
    * In Bidens Rede zur Lage der Nation in dieser Woche übermittelte der Präsident indes eine andere Botschaft – er will von Covid-19 wegkommen; 
    Aus: https://www.dailymail.co.uk/news/article-10577965/Biden-threatens-VETO-Senate-vote-end-COVID-national-emergency.html

    Die Corona-Regeln sollen lt. ntv vom 9.03.22 – nun ab 20. März 2022 „weitgehend“ fallen. (Quelle ntv)- Im Detail, da lebt der Teufel!
    „Impfpflicht in Österreich wird ausgesetzt – Ein Grundrechtseingriff wäre momentan nicht gerechtfertigt,…“
    Aus: https://www.neopresse.com/gesundheit/oesterreichische-regierung-setzt-impfpflicht-aus/

    Der Gesalbte sagte einst: „Unsere Unwissenheit und das Nichtverstehen der wahren Natur der Dinge ist die Ursache allen Leidens.“ …Buddhas Erklärungen decken sich übrigens mit den Erkenntnissen der Relativitätstheorie und Quantentheorie, nach denen die Eigenschaften der Materie abhängig vom Beobachter ist. Es ist das Dilemma der Subjektivität der Erkenntnis.“
    Aus: https://www.planet-wissen.de/kultur/religion/buddhismus/kernaussagen-des-buddhismus-100.html#:~:text=Unsere%20Unwissenheit%20und%20das%20Nichtverstehen,und%20Sehen%20sich%20gegenseitig%20bedingen.

  7. „Robert Wallace Malone ist ein US-amerikanischer Virologe, Immunologe und Molekularbiologe. Er ist Ko-Autor von Pionierstudien zur Entwicklung der Lipofektion mit mRNA, einer wesentlichen Technik bei späteren RNA-Impfstoffen.“ Wikipedia
    Zitat :
    „Malone fuhr fort, dass es ohne Zweifel rechtliche Konsequenzen für die CDC und alle anderen geben wird, die an dem Plandemie-Schein beteiligt waren. Er sagte, diese Wesen und Menschen hätten jetzt die Wahl, auf welcher Seite der Geschichte sie stehen wollen, wenn das Kartenhaus endlich zusammenbricht.
    Auch die Risiko-Nutzen-Analyse der CDC zu den sogenannten „Impfstoffen“ gegen die Fauci-Grippe ist betrügerisch. Malone sagte, es mache keinen Sinn und vertusche die Tatsache, dass die Stiche weitaus riskanter und tödlicher seien als das angebliche Virus selbst.
    „Diese synthetischen pseudouridinhaltigen RNAs halten 60 Tage oder länger und machen weiterhin Spitzen“, erklärte Malone in einem anderen Interview.“
    Aus: https://pandemic.news/2022-03-08-malone-cdc-scientific-fraud-criminal-activity.html
    Beachte: Er spricht vom „angeblichen Virus! Und er spricht von „diesen WESEN“ und Menschen!

  8. Die WENIGEN guten und anständigen Ärzte werden nicht nur unter Druck gesetzt, sondern auch persönlich von „Denunzianten“, die als Patienten vorstellig werden, aufgesucht. Das Weitere möchte ich nicht weiter ausführen und werde es auch nicht tun.
    Es ist einfach nur noch widerlich, was in diesem Land alles möglich ist.
    Wir sind im Krieg, und das wird noch hässlich werden.

  9. Ein Leser schreibt mir:
    „anbei ein Artikel aus dem Lokalblatt „Das Blaumännle“ vom 4. März 2022. Die Evangelische Heimstiftung Blaubeuren setzt sich vehement für eine Impfpflicht ein und will eine völlig absurde 2G-Plus-Regel in den Heimen durchsetzen. 2G-Plus bedeutet ja, dass sich die Geimpften testen und damit nachweisen müssen, dass sie gerade nicht krank sind. Diese Möglichkeit wird den nicht geimpften Personen aus purer Boshaftigkeit aber verwehrt. Es scheint sich hier eine harte Auseinandersetzung anzubahnen.“

    „Maßlos enttäuscht und richtig sauer“ so titelt „Das Blaumännle“ am 4. März 2022

    Impfpflicht Evangelische Heimstiftung sieht die Umsetzung von der Politik gebremst

    Blaubeuren: Eigentlich sollten ab 16. März nur noch Immunisierte in Pflegeeinrichtungen arbeiten dürfen. Doch die neuesten Handreichungen zur Umsetzung der „einrichtungsbezogenen Impfpflicht“ sind ein herber Rückschlag für alle Träger, die sie konsequent umsetzen wollen, bedauert die Evangelische Heimstiftung in einer Presserklärung.

    Den Gesundheitspolitikern und ihren Ministerien in Bund und Land scheinen der Datenschutz und ein bürokratisches Verwaltungsverfahren wichtiger zu sein als der Schutz pflegebedürftiger Menschen, heißt es darin weiter. „Wir haben frühzeitig entschieden, die Gesundheit und das Wohlergehen unserer Kundinnen und Kunden zum Maßstab unseres Handelns zu machen“, sagt Bernhard Schneider, Hauptgeschäftsführer der Heimstiftung. Deshalb sei seit Inkrafttreten der Impfpflicht klar gewesen, dass die Heimstiftung bereits ab 16. März alle Mitarbeitenden freistellen werden, die wegen eines fehlenden Immunitätsstatus dem Gesundheitsamt gemeldet werden müssen. Zweck des Infektionsschutzgesetztes sei es, eine höhere Impfquote zu erreichen und das Ansteckungsrisiko für Bewohner und Mitarbeitende in Pflegheimen zu minimieren. Doch in den neuen FAQ des Gesundheitsministeriums steht, das Gesetz allein begründe kein Recht des Arbeitsgebers zur Freistellung. Stattdessen werde die Entscheidung den „ohnehin schon überlasteten Gesundheitsämtern“ übertragen. Das Pflegeheim kann die nicht immunisierten Beschäftigten erst freistellen, wenn ein rechtskräftiger Bescheid der Behörde vorliegt – „und das kann dauern“.

    „Wir sind von dieser Impfpflichtverhinderungspolitik in Bund und Land maßlos enttäuscht und richtig sauer“, sagt Schneider. Das Unternehmen halte trotzdem am Ziel fest, die 2G-Plus-Regel in Pflegeeinrichtungen einzuführen. Mitarbeitende, die sich auch jetzt nicht impfen lassen wollten, „müssen damit rechnen, dass sich unsere Wege trennen, sobald der Bescheid des Gesundheitsamts da ist.“ Die Heimstiftung hoffe, dass es keine weiteren Hürden gibt. Das Unternehmen setzt nach wie vor darauf, dass der politische Wille in Berlin tatsächlich da ist, die allgemeine Impfpflicht noch rechtzeitig vor der nächsten Coronawelle einzuführen. „Es wäre fatal und unverantwortlich, wenn wir nach all dem Leid der zurückliegenden Coronajahre im Herbst in der nächsten Welle stehen würden.“

    1. Es wird keine nächste Coronawelle geben, wie es überhaupt nie eine gegeben hat. Corona ist nicht bewiesen. Haben Sie sich schon ihre Tests angeschaut und erklären lassen, warum Sie Corona hätten???
      Dafür werden Erkältungswellen im Herbst wieder Einzug halten – wie immer. Ob Corona-, Influenza-, Rhinus-Viren oder andere Viren – falls es diese überhaupt gibt – dabei die massgebliche Rolle spielen, ist unerheblich. Wichtig ist, dass wir mit einem gestärkten Immunsystem in den Herbst gehen, viel frische Luft atmen, in der Sonne oder im Tageslicht unsere Spaziergänge oder Sportarten pflegen, ein Auge auf eine gesunde Ernährung haben und alles tun, was uns Wohlbefinden bringt.
      Leute mit langen und starken Vorerkrankungen waren immer im Sommer bei starker Hitze oder im Herbst bei einziehender Temperaturschwankung gefährdet – das ist überhaupt nichts Neues und hat nichts mit einer Pandemie zu tun.

      Die Corona-Impfung hat auf jeden Fall nichts gebracht, insbesondere keinen Schutz gegen das angebliche Corona-Virus. Sie ist eben keine Impfung, sondern eine experimentelle Genmanipulation, deren negative Auswirkungen selbst die sog. Fachkräfte überhaupt nicht abschätzen können. Die Tierversuche jedenfalls hatten gem. Bericht alle den Tod der Tiere zur Folge. Danke! Mir reicht diese Aussage. Werden noch all die Impfschäden in den einzelnen Ländern berücksichtigt, gibt es nur noch eine Empfehlung: Finger weg vom Impfen! Im günstigsten Fall passiert gar nichts, im schlechtesten Fall tritt der Tod ein. Dazwischen gibt es eine Menge Impfschäden aller Art, die bis zu lebenslangen Schäden führen können. Sie können wählen. Vor einer Erkältung ist niemand gefeit.

    2. Dieser christlichen Heimstiftung sitzt der Teufel im Denkvermögen!
      Ihre geistig kränkelnden Verantwortlichen, bemüht doch Euch, den Weg zum freien Denken wieder zu finden, damit die Alters- und Pflegebedürftigen Menschen von den abscheulichen, niemals gesundheitsfördernden Massnahmen, verschont werden. Wenn man wissen kann, dass es nicht das Virus ist, welches die Symptome (Heilungsprozess) ergeben, dann hat man auch eine andere Herangehensweise zur Gesundheit. Der Rockefeller Pharma Medizin müsste das Geschäftsmodell Virus, längst rechtlich untersagt werden. Ach ja, die Justiz sitzt auch im Agenda Boot, Rechtstaat ausgehebelt.
      Also liebe Gottesfürchtige, Geist einschalten und die richtigen Antworten geben, nicht die Lügen bedienen, denn es ist Sünde!

      1. Alle haben ANGST vor der Dystopie der „KRANKHEIT“ (heute „Diese“ morgen „Jene“ und übermorgen warnt der Klabautermann vor der „Nächsten“ Welle) und begreifen dabei nicht, dass wir schon mitten einer völlig kranken Dystopie gefangen sind, wenn wir uns auf den Willen zu technischen Verschlimmbesserung des Lebens eingelassen haben. Jetzt, wo bereits die Babys ins Visier der – das Leben technisierenden – Monopol-Mafia geraten sind, scheinen einige Wenige aufzuwachen – aber die Masse schläft weiter und folgt einem Tod-bringenden fremden Willen.

        „Die gefährlichste aller Waffen, das Zerstörendste aller Vernichtungsinstrumente ist der Wille. Was ist dann erst, wenn der Wille zum Willen als das Sein alles Seienden erscheint?“… Es ist: „Die äußerste Irre, die aus sich heraus die Irrmeinung gebiert, das Dasein und der Bezug zum Sein lasse sich willentlich herstellen und einrichten. Nur das Flachste und Gemeinste des Seienden ist einsichtbar und trägt den Verzehr und Verbrauch schon in sich, da alles Einrichten dieser Art aus dem MANGEL lebt und diesen zum einzigen Objekt hat.“ (Zitate: Martin Heidegger, Philosoph);

  10. MWGFD: „Sie, sehr geehrte Damen und Herren, stehen nun in der ersten Frontlinie gegen den Angriff auf Ihre körperliche Unversehrtheit und die ihrer Kinder.“

    Schon der Begriff „Frontlinie“ passt genau in die heutige Zeit, wo Krieg geführt wird, obwohl besser wäre, einander nicht zu kränken, wie Johann Wolfgang von Goethe noch wusste. Wer nun an die Enkel denken muss, tut besser daran, nicht mit Handgranaten um sich zu werfen. Der kehrt der Frontlinie den Rücken mit Kind an der Hand.

    Es ist ein Krieg um Freiheit und um Individualismus, in dem es um einen ENTSCHLUSS geht, den nur jeder Mensch selber fassen KANN. Die Frontlinie geht 2022 durch jeden Menschen hindurch, so daß jeder Mensch den Entschluss individuell fassen muss, ob er die eigene körperliche Unversehrtheit und die seiner Kinder angreifen lassen WILL.
    Mein Entschluss steht fest: NEIN DANKE. Um keinen Preis.
    Und es gibt das Sprichwort der Friesen: Lieber tot als versklavt.
    Wer mir Strafgelder abpresst usw. etc., wird sich vor einem Höheren Richter zu verantworten haben. Ich richte nicht, auf dass ich nicht gerichtet werde.
    Mut gehört zum Heilen. Angstmache gehört zum Geld scheffeln an Krankheiten. Mut ist mir lieber.

  11. Was für eine Farce! Was für ein Verbrechen!
    Die Vertreterinnen und Vertreter der Rockefeller Pharma Medizin Sekte, behaupten allen Ernstes, ohne jemals einen rechtlich zwingend notwendigen, wissenschaftlich korrekten Nachweis einer Virenexistenz liefern zu können, suggerieren sie eine Ansteckung durch Viren. Sie bedienen das rechtlich legitimierte Narrativ (Verbrechen) eines Infektionserregers, ohne nur für eine Minute nachzudenken, ob nicht medizinisch denkbare Gründe für die Krankheiten und Symptome (Heilungsprozess) existieren!
    Die WHO mit ihren Pandemievertragsverhandlungen in Genf, wäre obsolet.

    Wann begreifen die Kommentatoren und Macher von Fassadenkratzer, dass es um die Umsetzung der Agenda (Ukraine inbegriffen) zum Sozialkreditsystem geht. Die ewigen Diskussionen um die Massnahmen, sind Werbung für das Regime, übernehmen demnach eine zugeordnete Rolle der Agenda! Es gilt die Agenda und die Virenexistenz, immer wieder in den Fokus zu stellen, dabei kann man die unnötigen Massnahmen, welche gesundheitsschädigend sind erwähnen, aber bitte nicht umgekehrt!
    Unser Gesundheitsminister A. Berset, vermerkt die Zunahme der Corona Fälle, lässt den Plan am köcheln, dabei existiert bekanntlich das Virus nicht, es sind, wenn überhaupt nur die periodisch auftretenden längst bekannten Symptome, welche die Säuberung der Krankheiten aus inneren und äusseren Einflüssen ergeben. Dazu kommen nun noch die Giftspritzensymptome als Virusvariante bewertet.
    Grüsse aus dem Massnahmenwaffenstillstand Schweiz: Georg Bender

    1. @ Minderheit
      „Wann begreifen die Kommentatoren und Macher von Fassadenkratzer, dass es um die Umsetzung der Agenda (Ukraine inbegriffen) zum Sozialkreditsystem geht.“

      – Ich bin jetzt nicht ganz sicher, … seit wann Sie den Fassadenkratzer von Herrn Ludwig verfolgen, denn Herr @ hubi Stendahl, beispielsweise, ist alles andere als Teil Ihrer Kritik, denke ich.
      Und Herr Ludwig war (/ …ist) oft im Dialog mit @ hubi Stendahl bei genau der von Ihnen angesprochenen Thematik, über zahlreiche Artikel hinweg. Deshalb verstehe ich Ihre Kritik gewissermassen als 2. Brennkammer, man kann immer einen Scheit auf das bereits entfachte Feuer nachlegen, damit es viele Funken sprüht, und sich über die bereits geleistete Vorarbeit freuen, nicht?

      1. @Minderheit, @hardystapf
        In der Tat ist der Hinweis von @minderheit schon deshalb wichtig, weil man es nicht oft genug betonen kann. Warum ist das Virennarrativ so schwer zu kommunizieren? Es hat viel mit der Komplexität der Virenthematik zu tun, die gerade im umerzogenen staatsgläubigen Deutschland bzw. der BRD weitestgehend abgelehnt wird. Schließlich soll in eine illusionäre Komfortzone kein Störfeuer welcher Art auch immer hineingetragen werden. Für meine Zukunft wähle ich schließlich alle 4 Jahre und zahle Steuern. Die besondere Situation in der BRD ist die Tatsache, dass in der mittlerweile 8. Generation die Menschen zum Gehorsam auf der Grundlage von Zuckerbrot und Peitsche erzogen wurden. Erkennbar ist das z.B. am Anteil der Selbständigen in Deutschland. Gerade einmal 11% wagen es, ihr Leben selbst in die Hand zu nehmen; mit allen Risiken und Chancen. In Griechenland und der Türkei sind es dreimal soviel. In Italien immerhin mehr als doppelt so viele.

        Das gilt auch für das Gesundheitswesen, um beim Artikelthema zu bleiben. Wenn die Pfleger, Krankenschwestern, Ärzte und ambulanten Kräfte den Staat im ersten Schritt nicht als Untertanen sondern als einen in Anspruch zu nehmenden Dienstleister betrachten würden, gäbe es gar keinen Lauterbach. Und schon gar kein Narrativ „Impfpflicht“. Sie lassen es sich aber einreden und bekommen was sie bestellt haben. Alles beginnt und endet im Kopf. Aber wer diesen ohnehin meist unterbezahlten Job macht, um vor der Arbeit sein Kind im neuen kreditierten SUV zur Kita zu fahren oder weil er/sie das überdimensionierte EFH abzahlen muss, der muss sich halt lebenslang knechten.

        Das ist die eigentliche Dekadenz, die die Gesellschaften des Westen in den Untergang treibt und deshalb hält sich mein Mitgefühl in engen Grenzen. Es gibt eben nicht nur die Bösen, es gibt auch die, die es mit fadenscheinigen Ausreden mit sich machen lassen und das Böse erst in die nun reale Situation verhilft. Wer nicht mitmacht, der hat gewonnen; vor allem an innerer Stärke und Selbst-Bewusstsein! Was wiederum für jede Gesellschaft ein Gewinn ist. Und deshalb halte ich auch von den Bettelbriefen aller Art gar nichts. Sie führen beim Bösen Part nur zur Selbstbestätigung ihres Tuns und zur vorher geplanten Agenda. Siehe Österreich. Nichts erreicht und Jubel allerorten.
        https://www.impfkritik.de/pressespiegel/2022030901.html

        Zwar ein bisschen alt, aber im Trend heute noch so:

      2. @werter hardystapf
        Ganz einfach, wenn man die Waffen (Massnahmen) nennt, macht man Werbung für das Regime (Marketinglehre).
        Weil das erfundene Virus, zu keiner Zeit wissenschaftlich korrekt nachgewiesen wurde und immer noch die Agenda zum Sozialkreditsystem füttert (metaphorischer Krieg), der Russland-Ukraine-Konflikt als altmodischer Krieg, vielleicht ein Agenda Punkt darstellt, sollte man die nicht mehr funktionierende (korrupt) Gewaltentrennung hervorheben! Ohne Virus, fällt das Kartenhaus zusammen, die Verbrecher könnten der gerechten Strafe zugeführt werden. Es ist nur ein Hinweis, keine Kritik!

    2. @ Minderheit
      „Wann begreifen die Kommentatoren und Macher von Fassadenkratzer, dass es um die Umsetzung der Agenda (Ukraine inbegriffen) zum Sozialkreditsystem geht.“ –

      Wie meinen sie das? Begreifen, gleichwie gedanklich durchdringen, und unter Vernachlässigung all deren schöner Worte herausschälen, um was es im Grunde den Schmarotzern tatsächlich geht? Das kann man eigentlich nur immer wieder versuchen und wie auf einer Schallplatte ständig wiederholen. Also siehe hier:
      https://fassadenkratzer.wordpress.com/2021/10/20/sozialpunkte-system-zur-verhaltenssteuerung-totalitare-zukunftsvisionen-in-deutschem-ministerium/#more-8037

      Besonders hervorzuheben ist dabei (aus meiner bescheidenen Sicht), neben den ausgezeichneten Text von hwl., der Kommentar des @ enrico. Ich meinte seinerzeit z.B. und u.a.:
      „Mit Hakenpflug in Dreifelderwirtschaft erzielten die leibeigenen Bauern im zaristischen Russland nur geringe Erträge. „Erst Zar Alexander II. wagte es mit dem Gesetz vom 19. Februar 1861, die Privilegien des Adels zu beschneiden und die Leibeigenschaft abzuschaffen und damit die Erträgnisse entscheidend zu erhöhen“
      und damit der industriellen Revolution und intensiver Ausbeutung der Mitwelt den Weg zu bereiten. Analog wie heute weltweit mit „Sozialkredit-System“, dem „Great Reset“ und der Etablierung des zentralen Weltstaates (als reinen Maßnahmenstaat) = NWO wieder eine neue „Geschäfts-Entgrenzung“ mit der Beseitigung von bestehenden Hemmnissen (wie etwa denen der Demokratie und Menschenrechte) vorgenommen wird.
      Dafür wird z.B. hierzulande die Demographie (Überalterung der Gesellschaft) als Begründung für eine unbedingte „Notwendigkeit“ von Massenmigration lügnerisch missbraucht. Wahres Ziel dabei ist eine „Homogenisierung“ der Menschenrassen, welche durch „Rassen-Vermischung“ mittels v.a. Kriegs- u. Armuts-induzierter Vertreibung – (siehe Irak/Syien/Iran/Lybien/Marokko/ Libanon/ Afghanistan/ Mali…) verdeckt und durch internationale NGO und kriminelle Schlepperbanden stabsmäßig organisiert und ideologisiert/ Sinn-entstellend als „Hilfe“ und „Solidarität“ gewinnbringend betrieben und vom Mainstream befeuert wird. Weitergehend soll über den „Transhumanismus“ der „Kampf-Gruppe Schwab“ (WEF) die Erschaffung des neuen (kybernetisch vollständig vernetzten und durch KI perfekt steuerbaren) „Menschen“ ein finales Geschäftsfeld kreiert und aufgeschlossen werden – teils offen benannt, teils hinter neuen Geschäften versteckt und euphemistisch als Weltrettung gepriesen.
      Im Großen und Ganzen wird dabei negiert, dass der Mensch ein „Geistwesen“ ist – die alten Götter der Religionen und damit verbundenen Wertvorstellungen und moralischen Grundsätze werden final verleugnet/ negiert/ gezielt zersetzt (= Nihilismus) und die Materie zum allein Wirklichen erklärt. Alles (auch der Mensch) sei reine Materie und dem Willen der Macht und des Faktischen unterworfen und damit sei alles machbar – auch z.B. die Verwertung menschlichen Fleisches als Nahrungsmittel – oder vielleicht als Energiequelle? – jede Menge ekelhafter teuflische Ideen und Pläne aus den finstersten Abgründen der Hölle.
      https://www.epochtimes.de/wissen/forschung/schwedischer-forscher-kannibalismus-soll-zukuenftige-engpaesse-von-nahrung-ueberwinden-a3003151.html

      Demnächst bekommt der Schafs-Michel Pluspunkte, wenn er seinen Nachbarn frisst??? Alle geben wirklich Alles fürs Klima – auch das letzte Hemd und ihr Gewissen und ihre Seele samt Verstand natürlich auch!!! „Die Würde des Menschen ist unantastbar.“??? Natürlich stimmt das immer dann, wenn dem Menschen die Würde (durch tierische Dressur oder Verblödung) bereits genommen wurde und er – nun als ein kompletter aber immer noch nützlicher Idiot – überhaupt keinen Funken Würde mehr hat. Was nicht da ist, kann auch nicht angetastet werden, oder?
      https://www.kleinezeitung.at/international/corona/5945401/Zellen-von-Foeten-eingesetzt_USBischoefe-haben-

      Abtreibungsbedenken
      Bestandteile menschlicher Föten in der ImpfSuppe – was soll das mit Menschenwürde zu tun haben? Der Zweck heiligt eben NICHT alle Mittel, oder doch?
      https://apolut.net/der-doppelstaat-von-ruediger-lenz/
      Zitat:
      „Was hier geschieht, ist das Einsetzen eines Maßnahmenstaates, der den Great Reset, das neue Sozialkredit-System und die neue Smart Citys Charta einführen will. Angeordnet wird diese neue Normalität vom Finanzadel, den Oligarchennetzwerken um Klaus Schwab und Bill Gates herum, der das Knowhow dazu anbietet. … Für viele Regierungspolitiker scheint die Demokratie kein konkurrenzfähiges Modell für dieses Jahrhundert zu sein,…“ Zitat Ende

      Die nächsten 5-6 Millionen Kriegsflüchtlinge bestätigen somit die o.g. Agenda!

  12. Danke dem Verein um Dr.Bhakdi für den Aufruf! Es ist nicht zu fassen, wo wir hier hingeraten sind, eine Impfpflicht mit einem notzugelassenen, ungeprüften Gen“impfstoff“, der gezeigt hat, dass er untauglich ist, krankmacht und selbst Todesfälle verursacht und das in allen Ländern! Wie krank, korrupt und Menschen-verachtend muss man sein, um sowas zu befürworten!? Ich kann es einfach nicht fassen, dass diese Verbrecher tun können, was sie wollen, sie machen selbst vor Kindern nicht halt! Es kann nicht sein, dass wir hier Freiwild für Gates und das WEF sind! Lauterbach faselt laufend vom Schutz der Gesundheit der Menschen, dabei treibt er unsere für alle wichtigste Berufsgruppe aus dem Arbeitsleben, wie verlogen und scheinheilig ist das denn??? Hier geht es nur noch um die Profite von Big Pharma, der Elite und höriger Politiker!

    1. @werte Cornelia
      Auch Herr Dr. Bhakdi nimmt meiner Meinung nach nur eine Rolle ein, welche die Agenda vorsieht. Auch er ist nicht in der Lage, das von Louis Pasteur im 19. JH. erfundene Virus, wissenschaftlich korrekt nachzuweisen. Ohne Virus gibt es keine Pandemie, keine Giftspritzen. Er will nur die Symptome anders gewichten, nicht aber den Geschäftsmodellbetrug beseitigen, denn es würde sein „Lebenswerk“ zerstören. Lupe gesucht, nicht entdeckt, also erdenken!

  13. Meine Cousine sagt, die Impfung, die sie bekommen hat, die macht das Corona weg! Einfach weg! Also kann sie mich gar nicht anstecken.
    Auf meinen Hinweis, dass die C.Impfung nur so genannt wird, aber keine ist, weil keine Zulassung, nur Notzulassung und groß angelegter Feldversuch, schrie sie mich an, sie wolle jetzt ein harmonisches Gespräch und keine Diskussion. Zur Ausführung der Inhaltsstoffe und Nebenwirkungen kam ich nicht mehr.
    Vor dieser Tatsache, dass die meisten Geimpften vollständig überzeugt sind, das richtige getan zu haben und man mit Information gegen dicke Mauern rennt, halte ich es für überflüssig, hier weiter in dieser Eiterbeule zu stochern. Mir ging auch das ImKreisFahren der Rennfahrer von Anfang an auf die Nerven, vor allem zur Zeit, als das noch hochgefährlich war und einige der Rennfahrer in ihren Boliden verbrannten. Ich bezweifle, dass es weitere Verhaftungen von Politikern geben wird, außer der Frau Karmasin, die sich im Meinungsforschungsbereich betätigte.

    „Die Kommentarfunktion ist kein allgemeines Diskussionsforum. Sie ist für sachliche Beiträge zum Thema 2 Tage geöffnet.“
    ~ Diese Regelung dürfte eine Art von Notsicherung sein, damit es keine Ausuferungen in persönlichen Auseinandersetzungen gibt. Gleichzeitig verhindert diese Regelung eine positiv-emotionale Entwicklung der Gesprächsbasis.

    Es gibt da einen Film über die Ukraine, der sehenswert wäre. Das C-Thema ist mit Aussetzung der Impfpflicht in A sowieso erledigt. Die Leute werden sich erst mit dieser beschäftigen, wenn sie massive Beschwerden haben. Sie via TV über ihren Irrtum aufzuklären, halte ich zum jetzigen Zeitpunkt für brisant, weil es womöglich viele Fälle von Depressionen und auch Suizide zur Folge hätte.
    Wie kann ein Mensch davon in Kenntnis gesetzt werden, dass er sich freiwillig vergiften ließ? Schwierig, sehr schwierig. Die Leute suchen IMMER einen Schuldigen. Dieser sind niemals sie selbst. Es könnten in Folge diejenigen, welche die Impfungen ausführten der Selbstjustiz anheim fallen.
    Wer will das riskieren?

    1. @ Ela
      „Gleichzeitig verhindert diese Regelung eine positiv-emotionale Entwicklung der Gesprächsbasis“

      … und dass der Betreiber vor tagelangem Lesen ellenlanger emotionaler Kommentare nicht zum Recherchieren und Schreiben neuer Artikel kommt, was seine eigentliche Aufgabe ist und ohne die es auch keine Kommentare gäbe.

    2. Den Film, den Sie aller Voraussicht nach meinen, aber nicht erwähnen, ist dieser, der bei Youtube bereits zensiert ist:

      Wer sich der dunklen Seite der Ukraine während des Zweiten Weltkriegs und der ukrainischen Nazis, die auch an der ethnischen Säuberung von Juden, Polen und Russen beteiligt waren, nicht bewusst ist, sollte sich die Zeit nehmen, diesen Film anzusehen. Quelle: https://www.armstrongeconomics.com/world-news/war/ukraine-on-fire/
      Dokumentarfilm von Oliver Stone.

      Und wer wissen will, was am 5.5.2022 so interessant ist wird hier fündig: https://diesituation.wordpress.com/2022/03/09/weitere-vorhersage-der-simpsons-eingetroffen/

      1. DANKE @ The Visitor!
        DIESER erstklassige Dokumentarfilm eines aufrechten Amerikaners erklärt & BEWEIST den Hintergrund dieses zutiefst ANTI-demokratischen & HOCH KRIMINELLEN US-AMERIKANISCHEN PUTSCHES in der Ukraine – in den Jahren 2013 & 2014 – genau in der Zeit, als der kriminelle Welt-TERRORIST & US-Drohnen-Killer Barak Obama, der amtierende US-Präsident war, und Joe Biden sein Vize. (Amtszeit: 20. Januar 2009 bis 20. Januar 2017)
        DIESEN Film sollte JEDER deutsche Politiker, JEDER deutsche Journalist, JEDER deutsche Wissenschaftler & JEDER deutsche Jurist genau soooo oft & soooo lange anschauen & studieren – bis er endlich aus seiner abgrundtiefen VERWIRRUNG über „die Russen“ & speziell über seine tiefe VERWIRRUNG über Vladimir Putin wieder auftaucht – und beginnt die Welt der EHRLICHEN Menschen zu verstehen.
        Gesunde Menschen – die sagen, WAS sie tun – und tun, WAS sie sagen!
        https://www.armstrongeconomics.com/world-news/war/ukraine-on-fire/

        1. Was soll der Quatsch – mit einem unauffindbaren link – der zumindest bei mir NICHT funktioniert?
          „Es gibt da einen Film über die Ukraine, der sehenswert wäre.“ hilft leider auch nicht weiter – weil der Titel FEHLT – und auch so die Internet-Suche völlig ausgeschlossen ist, obwohl wichtige & GUTE Informationen betreits seit etwa zwei Jahren brutal ZENSIERT werden . . . ???

  14. ZITAT @ minderheit:
    „Wann begreifen die Kommentatoren und Macher von Fassadenkratzer, dass es um die Umsetzung der Agenda (Ukraine inbegriffen) zum Sozialkreditsystem geht.“

    Vielleicht DANN, wenn Sie uns tatkräftig dabei helfen – diesen größeren Zusammenhang erstens in ALLEN Aktionen dieser GEHEIMEN & ANTI-sozialen & ANTI-demokratischen „Sozialkreditsystem“- MAFIA zu erkennen – und zweitens beim aufzeigen wirkungsvoller Maßnahmen, die diesen WIDERSTAND global beflügeln & unwiderstehlich machen!
    So wie die GRÜNEN es tatsächlich mit einem billigen Aufkleber schafften – daß die besten ATOM-KRAFT-WERKE weltweit – zum Schaden des deutschen VOLKES abgeschaltet wurden!
    Also sollte mal ein cooler Designer einen Aufkleber basteln mit „SOZIAl-KREDIT-SYSTEM? NEIN DANKE!“ oder mit „TOTAL-ÜBERWACHUNG? NEIN DANKE!“ oder mit „KÜNSTLICHER INTELLIGENZ? NEIN DANKE!“ oder mit „SOZI-TERROR? NEIN DANKE!

    Ich sehe das Problem allerdings etwas anders!
    Für mich sind die GRÜNEN ein perfekt getarnter Ableger der CIA – um Deutschland als Vasallen-Staat des durch & durch kriminellen US-Imperiums mit hunderten von Kriegen & organisierten Betrügereien in seiner kurzen Geschichte – auf der kriegerischen Linie des US-Tiefen Staates zu halten bei der Eroberung des gesamten Planeten mit seiner perversen GEHEIM-Kultur der Lügen & der gebrochenen Versprechen.
    Einzig & allein Amerika dient der perverse Krieg mitten in Europa – den bereits der Profi-Betrüger Barak Obama mit FÜNF (5) Milliarden US-Dollar VOR dem Maidan-Terror eingefädelt & angeheizt hatte, wie seine rechte Hand – Victoria Nuland – in einem perfekt dokumentierten Telefongespräch zugegeben hat!

  15. @ minderheit
    Wenn Sie ausgerechnet den Vertretern des „Rockefeller“-Clans unterstellen, die würden etwas tun „ohne nur für eine Minute nachzudenken“, scheinen Sie diese Leute ja für zu dumm zu halten, zwischen Friseur und Gärtner zu unterscheiden. Der Gärtner schneidet evtL. die zu lang gewordenen Brombeer Ranken kürzer, und der Friseur mäht nicht den Rasen sondern die Mähnen auf Köpfen.
    „Sozialkreditsystem“ hört sich nach armen Leuten an, die Kredite brauchen, weil sie nichtmal mehr einen Stuhl haben, den sie besitzen können.

    Dann ist „entschlossener Widerstand JETZT nötig !“

  16. ZITAT @ Mediziner und Wissenschaftler für Gesundheit, Freiheit und Demokratie, e.V. (MWGFD):
    „Das durch die RNA-Impfung in die Zelle eingebrachte „Rezept“ (RNA) zur Herstellung von Virusbestandteilen wird innerhalb der Zelle in DNA umgeschrieben. Die Möglichkeit besteht, dass diese DNA in das menschliche Erbgut eingebaut werden kann und so zu dauerhaften, vererbbaren Veränderungen des menschlichen Genoms führt. Die massive Erhöhung des Auftretens bestimmter Krebs-Arten ist ein Indiz dafür, dass dies tatsächlich geschieht.“ (Ende Zitat)
    SIEHE:
    https://sciprofiles.com/publication/view/b24eb077d839b08d06f0cb2758781718

    ERKENNTNIS:
    HIER sind wir nun an der Spitze der kriminellen Pyramide der HYBRIS (Hochmut, frevelhafte Selbstüberhebung über die Götter) angelangt – das bittere Ende einer weltweiten, von einem hoch intelligenten Psychopathen aus dem angeblich großen Britannien gesteuerten Verschwörung GEGEN den GEIST, mit dem unscheinbaren Namen „Darwinismus“ – wo überführte Massenmörder & Schwerst-Kriminelle wie Anthony Fauci, Peter Daszak, KILL BILL Gates, Jens Spahn, Karl Lauterbach, Christian Drosten, Lothar Wieler, sich auf ein & dieselbe Stufe stellen – mit Dr. Frankenstein, Dr. Josef Mengele, (KZ Auschwitz. Untergetaucht, 1949 Flucht ins Ausland, nie gefasst) und all den anderen hoch kriminellen deutschen Ärzten im Dienste der kriminellen Regierung unseres damaligen VOLKS-Ver-Führers Adolf Hitler:
    https://de.wikipedia.org/wiki/Liste_von_KZ-%C3%84rzten_und_anderen_Beteiligten_an_NS-Medizinverbrechen

    Wir bewundern andererseits Anne Frank, die „Weiße Rose“ der Geschwister Scholl, & den edlen Grafen Claus Schenk Graf von Stauffenberg, aber wir sind scheinbar immer noch nicht kuriert, oder aber derart blödgesoffen, daß wir schon wieder drauf & dran sind, den gleichen Wahnsinn noch einmal – nur diesmal NOCH SCHLIMMER – zu wiederholen?

    Es kann nur ein Motto für uns Deutsche geben: TOTALER WIDERSTAND!

    1. @ Kalle Möllmann: „Es kann nur ein Motto für uns Deutsche geben: TOTALER WIDERSTAND!“ –

      TOTALITARISMUS mit TOTALEM WIDERSTAND zu begegnen, das ergibt – rein theoretisch – eine totales CHAOS. Da die Massen indessen in ihren „Gefängnissen“ von „Partei und Überzeugung“ durch effektivste Propaganda festgesetzt sind und dort verharren, haben wir eher eine Paralyse (= totale Lähmung), Angst-bedingt. Und wer will diese hypnotisierten „SchlafMassen“ schockartig aufwecken – ohne sie restlos zu verlieren? Und mal ehrlich „uns DEUTSCHE“? Wer soll das sein? Der GrößenWahn vom „Great Resitismus“ trifft auf alle Menschen! Da sollte nicht noch auf den herrschenden Größenwahn einer grünlackierten dt. Weltrettung (mittels verhinderter „Schriftstellerin“ Bearbock und Co.) – durch dt. Wesen solle das Weltklima genesen! – sinnlos und von allen guten Geistern verlassen, (ReichsPropaganda-mäßig mit „TOTALER WIDERSTAND!“) aufgesattelt werden –
      Wie wärs mit: NICHT MITMACHEN?
      P.S.: Chaos ist die Grundlage der NWO und von den „Globalisten“ durchaus gewünscht. Ansonsten: völlig d’accord mit KBM.

      1. ZITAT @ vier:
        „Wie wärs mit: NICHT MITMACHEN?“

        Erst mal DANKE-schön für die konstruktive Kritik – die ich gerne teile.
        „TOTALER WIDERSTAND“ aus meinem Munde setzt voraus – daß man VERSTEHT – wie genau ich das meine, im Bezug auf die derzeitige Situation:
        Wider & Stand sind ja zwei Worte, die bedeuten – daß ein Mensch FÜR eine Sache/Idee/Überzeugung steht, besser einsteht.
        Und die Sache/ Idee/ Überzeugung FÜR die er einstehen sollte – das ist die EHRLICHKEIT in Medizin, Wissenschaft, Politik, Medien & Justiz.

        Mit anderen Worten, wo immer ich gehe & stehe – egal warum, wieso, weshalb – bringe ich das Gespräch auf dieses Thema des GEHEIMEN Psycho- & Bio-Krieges gegen mich, gegen mein Gegenüber & gegen den Rest der Welt.
        Am Gesicht & der Reaktion sehe ich, wie mein Gegenüber drauf ist & vor allem – WAS ihn & ihn*innen gerade beschäftigt – und genau DA setze ich an & verklickere ihm & ihm*innen was sie in den meißten Fällen noch nicht wissen.
        DAS sind immer tolle Gespräche – und schnell tauen die Menschen auf – weil sie sehen, daß ich einer von ihnen bin.

        Da hilft natürlich mein WISSENS-Schatz vom früheren Straßen-Verkauf, vom Studium menschlicher Emotionen & vom Fassadenkratzer – wo wir in gut zwei Jahren ja unendlich viel Hintergrund-Information zusammen getragen haben. „TOTALER WIDERSTAND“ kann aber auch bedeuten zu Schweigen & NICHTS zu sagen – wenn es in einem speziellen Fall sehr viel mehr bringt, einen Vollidioten und/oder Kriminellen bei seiner „Arbeit“ nur zu beobachten – und erst DANN den eigenen „TOTALEN WIDERSTAND“ erst danach gezielt anzuwenden, wenn weder die eigene Sicherheit, noch die Sicherheit von Unbeteiligten durch einen wahnsinnigen Psychopathen gefährdet wird. Vielleicht wäre „KREATIVER“ Widerstand die bessere Wortwahl?

  17. Wo es gegen die „Vergewaltigung unserer Gesundheit“ geht, ist ein „NICHT MITMACHEN“ nicht die einzige Lösung.
    Ein Vergewaltiger fragt keine Dame, ob sie mitmachen will, sondern der Akt wird vollzogen, ob sie mitmacht oder nicht. Und besagte Dame kann sich glücklich schätzen, wenn einer zu ihr hält und sie davor beschützt, vergewaltigt zu werden.
    Für uns Deutsche von Husum bis München und von München bis Frankreich und Spanien usw. gilt:
    TOTALER WIDERSTAND! Mit Kommentaren und gemäss eigenen Entschlüssen. Wie MWGFD fordern!

    1. @ Michael Wolff
      Haben Sie keine Verwandten und Bekannten, die vehement für die Impfpflicht sind? Haben Sie mit solchen versucht, auf einen Nenner zu kommen? Meine Cousine – und nicht nur die – ging total auf mich los! Ich kann das zwar gut blocken, mit tiefem Luftholen und langsamem Wiedereinstieg ins Gespräch, mit Hinweisen, dass ich helfen will. Ein langgezogenes „jaaaaaaaaaaaa“, und mir macht es auch nichts aus, wenn jemand völlig anderer Ansicht ist. Aber Tatsache ist, dass die, egal, ob es um Corona oder Putin geht, völlig von der Propaganda durchseucht sind. Jedes dieser Erlebnisse erstaunt mich. Kein Argument zieht. In der Argumentations-Enge werden die dann aggressiv. Brechen aus meinem Fragekreis einfach aus. Verweigern ein ZuEndeDenken.

      Wollen Sie mit diesen Menschen einen totalen Widerstand veranstalten? Wie soll das gehen? So weit sollte man nach zwei Jahren Tatsachen, nämlich, dass um die 80% in D und A geimpft sind, weil sie zum Großteil genau darin ihr u n d UNSER Heil sehen, schon denken können. Mit Verlaub.
      Widerstand ist ausschließlich über NICHTMITMACHEN möglich. Alles, was darüber hinausgeht ist Einstieg in einen ungleichen Kampf, den die Menschen immer schon verloren haben.

      Das Kollektiv der Menschen ist nicht reif für eine Reifeprüfung.
      Ohne Kapitulation muss es Akzeptanz dafür geben. DIE haben eben ihren eigenen Willen, den sie auf ihre Art und Weise kund tun. Das war es. Für totalen Widerstand unbrauchbar.

      1. ZITAT @ Ela:
        „. . . Tatsache ist, dass die, egal, ob es um Corona oder Putin geht, völlig von der Propaganda durchseucht sind.“

        DAS haben Sie gut & richtig beobachtet. Die Quelle dieser „Durchseuchung“ mit Propaganda – wie SIE das nennen – ist ein GEHEIM-Programm der CIA mit Namen MK-ULTRA. Dieses Programm zur Gehirnwäsche hatte Vorläufer & hat Nachfolger. Wichtig zu wissen, sind es die 1.900 schlimmsten deutschen NAZI-Wissenschaftler, die 1945 illegal in die USA geschmuggelt wurden, und so maßgeblich an der Entwicklung von MK-ULTRA beteiligt waren, weshalb es „Mind KONTOLLE“ heißt, statt amerikanisch „Mind Control“. Der CODE-Name des GEHEIMEN „brain drain“ war „Operation Paperclip“.
        Machen Sie sich einfach mal schlau.
        Die einzige mir bekannte Methode – „Durchseuchungen“ durch Propaganda wieder sauber aufzulösen – ist das sogenannte „Tafel putzen“, auch „false data stripping“ genannt.
        In einer Art verbalem „Seelen-Strip-Tease“ sollte „Ihre Cousine“ zu allererst ALLE ihre Quellen offen auf den Tisch legen, für ALLE falsche Daten, die sie hat – damit SIE diese FAKE-news Punkt für Punkt mit ECHTEN BEWEISEN dann als FALSCH derart klar & logisch gemeinsam analysieren können, daß Ihre Cousine ERST einmal aus eigener Kraft & Erkenntnis kapiert, daß sie schamlos betrogen & belogen worden ist!

        Erst wenn „Ihre Cousine“ die eigenen FALSCHEN Informatienen erkannt & in den Müll entsorgt hat – ist die Tafel geputzt – und Sie können je nach Bedarf & geistiger Aufnahmefähigkeit „Ihrer Cousine“ dann belastbare & BEWEISBARE Fakten präsentieren. Die nimmt „Ihre Cousine“ dann entweder freiwillig & neugierig an oder auch nicht! Es wäre zu empfehlen, ERST eine professionelle Ausbildung zu machen – BEVOR Sie anfangen – derart höchst explosive menschliche Waffen zu entschärfen.
        ALLES was GEGEN den Willen gemacht wird, ist auch wieder nur Gehirn-Wäsche – die es ja leider nicht nur in den USA gibt – die Ami’s sind nur die amtierenden Weltmeister in der professionellen Gehirn-Wäsche.

      2. @ Ela
        Sokrates wurde in Griechenland dazu verurteilt, ein tödliches Gift zu trinken. Er hätte sogar noch fliehen können, doch er blieb und starb.
        Weil ich selber kein Arzt bin, urteile ich nicht selber über Impfungen. Da haben MWGFD mehr zu bieten. Aber ich muss ja auch nicht Medizin studiert haben, um zu wissen, wem ich vertraue und was ich selber will.
        Es gibt Kollektive in Ost und West, die einander widersprechen. Was ein Kollektiv für Recht erklärt, erklärt das andere Kollektiv für Unrecht.
        Bin auch kein Rechtsanwalt selber und beschäftige deswegen einen Rechtsanwalt. Wenn der kollektive Irrsinn sich ausbreitet, werden weder Ärzte noch Rechtsanwälte helfen können.
        „Widerstand ist ausschliesslich üer NICHTMITMACHEN möglich.“
        Sie MACHEN ja hier bei Herrn Ludwig mit. Ist das kein Widerstand?

        1. Das Verstehen setzt natürlich voraus, lieber Michael Wolff, dass man auch verstehen will und nicht, warum auch immer, sich ein Stichwort aus dem Kontext herauszunehmen und so zu tun, als gebe es keinerlei UNTERSCHIED in der Verwendung eines Wortes im Bezug auf das jeweils Gemeinte.
          Das Gleichsetzen von unterschiedlichen Bezügen wie z.B. dem Widerstand gegen wahngetriebene C-Maßnahmen mit dem Rohrleitungs-Widerstand ihrer Fäkalien-Leitungen, ist purer Nonsens und schlicht Sinn-entstellend. Bitte. Der Widerstand gegen C-Wahn in Form von NICHTMITMACHEN, wie @Ela schreibt, ist klar und eindeutig formuliert und bedarf keinerlei Belehrung wie: „Sie MACHEN ja hier bei Herrn Ludwig mit. Ist das kein Widerstand?“ Natürlich ist es das, aber es ist ein gewaltiger UNTERSCHIED, auf dem Sofa lockere potato-Kommentare zu schreiben oder auf der Straße das NICHTMITMACHEN beim C-Wahn sichtbar zu machen oder mit Verwandten/ Bekannten/ Nachbarn/ Kollegen/ Politikern etc. -aktiv und konstruktiv- über strittige Themen (oft in direkter Konfrontation mit hochschlagenden Emotionen) zu kommunizieren.
          Es ist ihre „Ela-Meinung“ und Punkt. Wenn sie, als Michael Wolff, eine andere (eigene) Meinung dazu haben – Glückwunsch. Denn in einer narzisstischen Normapathie, in der wir (nach dem Psychoanalytiker Dr. med. H.-J. Maaz) zwischenzeitlich angekommen und „gelandet“ sind, ist dies eher seltener/ bis garnicht der Fall – wie man an den viel zu vielen freiwilligen Teilnehmern am großen Experiment zur mRNA-Gentherapie und dem Hass, der Impf-Gegnern entgegenschlägt, leider sehr oft beobachten muss – nachzulesen im Buch des genannten Mediziners: „Corona Angst“

          Zitat: „Nicht die vielberedete Atombombe ist als diese besondere Tötungsmaschinerie das Tödliche. Was den Menschen, den neuzeitlichen, langher schon mit den Tod bedroht, nämlich mit dem Tod seines Wesens, ist das Unbedingte des Wollens im Sinne von sich durchsetzen.“ (Martin Heidegger)

      3. @Ela
        Das sehen Sie m. E. richtig. – Wie sollen 10 – 15 % Vernünftige einen totalen Widerstand leisten, wenn 85 – 90 % wie die Kinder dem Rattenfänger von Hameln hinterher in die Falle laufen, der heute allerdings mit der Spritze statt mit Flötenspiel lockt.
        Eine nichtgei. Bekannte hat 5 erwachsene Kinder, die alle sich haben i. lassen. Viele Jugendliche von nicht genanochipten Eltern haben sich heimlich i. lassen, weil sie die Ausgrenzung nicht mehr ausgehalten haben. Es sind ganze Familien von Kindern bis zu den Großeltern durchgenanochipt – es ist unfassbar.

        Wie soll mit denen ein totaler Widerstand noch erfolgen. – +/- 80 % der Bev.lkerung ist durchgenanochipt und die meisten davon aus Überzeugung und von denen meinen wirklich die meisten, sie seinen vollständig dadurch geschützt. – Die lassen sich auch noch die nächsten 10 Spritzen verpassen wenn sie dann noch leben.
        Die meisten Ärzte/Ärztinnen machen mit – sogar Naturheilärzte/ -ärztinnen und auch HeilpraktikerInnen – unfassbar. – Damit ist kein Blumentopf zu gewinnen – auch m. E..

    2. @Michael Wolff schrieb: „Wo es gegen die „Vergewaltigung unserer Gesundheit“ geht, ist ein „NICHT MITMACHEN“ nicht die einzige Lösung.“

      – hat auch keiner behauptet. M.Wolff weiter: „Für uns Deutsche von Husum bis München und von München bis Frankreich und Spanien usw. gilt: TOTALER WIDERSTAND!“- Wenn das ihre Meinung ist. .. Aber seit wann legt der liebe Michael Wolff fest, was „FÜR DEUTSCHE GILT „und für Frankreich und Spanien gleich mit? Haben Sie die Macht, Gesetze zu erlassen? Oder sind das lediglich private „Sofa-Gesetze“ in Form von frommen Wünschen? Die quasi ihre Gesinnungshaltung der totalen Ablehnung zum Ausdruck bringen sollen?
      Ich fürchte aber, dass ihr TOTALER WIDERSTAND lediglich die „will“-kürlich gedachte Umkehrung der tatsächlich bestehenden Verhältnisse ist – ein Traum, denn die Massen rennen, dank perfekter Propaganda, freiwillig zum Gen-Experiment und beschimpfen/verteufeln/jagen die Impfgegner und Maßnahmen-Verweigerer als Cov.-Idioten, Pandemie-Verursacher und Nazi und fordern immer noch massiv die Impfpflicht für alle. Wie hwl. schon mal schrieb, sind die Leute an den Impfstellen tw. wie hypnotisiert. „TOTAL“ bedeutet m.E. sowas wie: in einem bestimmten Bereich, Gebiet, Zustand o. Ä. ohne Ausnahme alles umfassend; in vollem Umfang; vollständig – m.a. Worten würde TOTALER WIDERSTAND auch Waffengewalt, Sprengungen, Feuergefechte oder auch Atombomben einfach alles inkludieren, d.h. auch „verbrannte Erde“oder?
      Abschließend die berühmt-berüchtigte „SportpalastFrage“: Woll’n sie den TOTALEN WIDERSTAND? Wenn ja, wollen sie damit auch das Chaos und im Gefolge eine NWO. Ist Sarkasmus – bitte nicht zu ernst nehmen – um der Sache willen. Gute N8.

  18. Unseren Kindern und Kindeskindern zuliebe:
    Die Lüge einer materiellen Infektion soll im Licht der Wahrheit schmelzen.

    Präzisiert, die Vorstellung, ein materielles Teilchen könne einen Körper durch Atmung verlassen, durch die Luft dann übertragen in einem anderen Körper Krankheiten verursachen, dieses Vorstellungsbild ist gemeint, das gilt es zu zerstören.
    Jeder, der dies für möglich hält, darf und muß den Beweis antreten in einem verdunkelten Raum (um Suggestionen aller Art auszuschließen).
    Jeder, der daran glaubt, darf Wetten mit Nichtgläubigen abschießen (gelingt die Ansteckung?) und unendlich reich werden – falls er gewinnt.

    Das ist ALLES.

  19. Was wirklich besorgniserregend ist, schreibt Global Research (https://www.globalresearch.ca/world-health-organisation-world-government/5773138):

    Im Schatten des Ukraine-Krieges bereitet die WHO – von der Öffentlichkeit unbemerkt – ein völkerrechtlich verbindliches „internationales Abkommen zur Prävention und Kontrolle von Pandemien“ vor.
    Die Verhandlungen in Genf haben bereits begonnen. Ursprünglich war die „Machtübergabe“ für den 1. Mai 2022 geplant, d. h. alle 194 Mitgliedsstaaten der WHO wären dann gezwungen, die von der WHO beschlossenen Maßnahmen, wie z. B. Aussperrungen oder allgemeine Impfpflicht, umzusetzen.
    Um es klar zu sagen. Das sind Anordnungen der WHO, die Vorrang vor den Anordnungen der nationalen Regierungen haben.
    Ein neues Memorandum des Concilium Europa vom 3. März 2022 hat diesen Prozess jedoch erheblich verzögert.

    In der Zwischenzeit soll ein Arbeitsentwurf dieses neuen WHO-„Weltregierungsabkommens“ am 1. August 2022 für weitere interne Verhandlungen bereitstehen.
    Siehe hierzu:
    https://www.consilium.europa.eu/en/policies/coronavirus/pandemic-treaty/

    Mein amerikanischer Autor bemerkt u.a. folgendes dazu: „…Und der einzige Grund, warum die Welt am 1. Mai nicht darüber abstimmen wird, ist der, dass Bad Vlad beschlossen hat, die Neokonservativen, die in der Ukraine ihre Biowaffenlabors und weißen Sklavenringe betreiben, zusammenzutreiben.
    Während Zombie Joe und seine unfähigen Handlanger also weitere fruchtlose Beleidigungen gegen Russland und China aushecken, während sie gleichzeitig die Wirtschaft des Westens ruinieren, sind die strangelowschen Saboteure bei ihrem Versuch, am 1. Mai die ultimative Macht von 194 Ländern an sich zu reißen, vorübergehend gescheitert.

    1. Will heißen auf gut deutsch: Vladimir Putin rettet gerade unseren Allerwertesten, indem er die „mehrere Dutzend“ illegalen amerikanischen BIO-WAFFEN-LABORE in der Ukraine – aus der GEHEIMEN, weil KRIMINELLEN Versenkung in’s offene Tageslicht holt – was unsere aufgeschreckte Impf-Medi-Zynik-MAFIA mit durchgeknallter HYSTERIE & TOTAL-ZENSUR auf allen Kanälen beantwortet!
      DANKE an Recip Erdogan/Türkei für die live-Übertragung dieser Pressekonferenz in der Türkei mit O-Ton Sergei Wiktorowitsch Lawrow, Außenminister der Russischen Föderation.

      1. Deutsche Politiker aller Klasssen sind derzeit ein völlig überforderter Total-Ausfall – einzige Ausnahme Klaus von Dohnanyi – der der Diplomatie & dem diplomatischen Kampf um den Frieden den absoluten VORRANG vor dem Rest der billigen Discount-Strassenhuren Amerika’s, die weder Verstand noch Ehre besitzen, nur dem Mammon huldigen, und Mammon heißt Lügen, Waffen, Massenmord & Krieg!
        Aber vor Klaus von Dohnanyi ziehe ich meinen Hut – lassen Sie sich nichts gefallen – Herr von Dohnanyi – schon gar nicht von dieser abscheulich einfältigen & hasserfüllt ungehobelten Maybritt Illner.

    2. Zur Ergänzung noch Armstrong von heute morgen:
      „…Das Programm des Weltwirtschaftsforums Young Global Leaders umfasste Zelensky, der im Jahr 2000 seinen Abschluss machte, ebenso wie Trudeau. Im Juli 2019 schrieb Zelensky dem kanadischen Premierminister zu, dass er ihn „inspiriert hat, in die Politik zu gehen.“ Die Finanzierung von Zelenskys Fernsehserie wurde von einem befreundeten Oligarchen mit Verbindungen zu George Soros bereitgestellt. Zelensky wird keine Kompromisse eingehen, da Trudeau gegen die Tuckers vorgegangen ist.
      In der Zwischenzeit versucht Zelensky weiterhin, die NATO und die USA in die Zange zu nehmen, was, wie er genau weiß, den Dritten Weltkrieg auslösen wird. Hier gab es von Anfang an eine andere Agenda, irgendetwas stimmte einfach nicht. Ich habe Freunde in Kiew, und genau wie in Kanada sehen nicht alle Ukrainer Zelensky als Helden. Sowohl China als auch Russland können die Geldspur verfolgen, und sie führt nicht zum Militär.
      Der Westen hat eindeutig den Dritten Weltkrieg auf den Finanzmärkten begonnen, der unweigerlich in einen offenen Krieg münden wird, wie es das letzte Mal der Fall war, als Regierungen so irrational handelten. …“
      https://www.armstrongeconomics.com/world-news/war/putin-announcing-he-may-nationalize-all-foreign-corporation-assets-who-left-russia/

  20. Danke für den Artikel bzw. die Info. – Habe sie bereits weitergegeben und kann auch nur sagen:
    Verbreiten, weitersagen, wo nur möglich.
    Ein Bekannter bekam lt. Aussage seiner Tochter 3 Tage nach dieser sog. I. einen Schlaganfall, redet nur noch wirres Zeug. Seine Frau ist schwerst pflegebedürftig, jetzt kann die Tochter mit 5 kleinen Kindern sich auch noch um die Eltern kümmern.
    Da kommt niemand von dieser m. E. Sat-ANs-Bande und hilft.

  21. Derweil bekommt der Lautenschreier weitere 7,7 MILLIARDEN – nicht ein paar Milliönchen – MILLIARDEN, um weitere sog. I.-St. zu kaufen:
    https://de.rt.com/inland/133586-gesundheitsminister-lauterbach-bekommt-weitere-milliarden-euro/
    Die geben keine Ruhe – die wollen alle nanochipisieren für den transhumanistischen G. R. des Kl. Schw. und Konsorten – m. E..
    Und dazu passen dieses aus der Ukraine:
    http://www.wochenblick.at/brisant/pest-cholera-anthrax-seltene-zoonosen-obama-faedelte-bio-labore-in-ukraine-ein/

    und das:
    https://de.rt.com/international/133534-virenforschung-in-ukraine-pentagon-soll-pentagon-soll-mit-fledermaus-coronavirus-proben/
    Bitte verbreiten, weitersagen.

  22. HIER mal eine Liste großer Länder auf unserem Heimat- Planeten ERDE:
    https://de.wikipedia.org/wiki/Liste_von_Staaten_und_Territorien_nach_Fl%C3%A4che
    Wie Sie leicht erkennen können – ist Russland die absolute Nummer EINS – die Nummer ZWEI heißt Kanada, und ist nur etwa halb so groß.
    Gleichzeitig liegt Russland mitten in EUROPA – und besitzt alle diejenigen Rohstoffe – die alle anderen europäischen Länder dringend zum ÜBERLEBEN brauchen!
    Ein GUTES Management der Europäer würde die Interessen von Russland & die Interessen von den kleineren europäischen Ländern HARMONISCH miteinander in Einklang bringen!

    DIESES TOP MANAGEMENT IN EUROPA WIRD HÄNDERINGEND GESUCHT!
    Statt also ALLE Beteiligten innerhalb Europa’s miteinander zu versöhnen, haben wir uns das kriminellste Imperium aller Zeiten – vom anderen Ende der Welt ausgesucht – und lassen uns jetzt durch MEGA-KORRUPTION & gekaufte Marionetten von kriegsgeilen Halunken & Vaterlands-Verrätern zum dritten Mal in Folge in einen Weltkrieg verführen!
    DAS IST KOLLEKTIVER WAHNSINN – DENN NUR FRIEDEN & FREIHEIT SICHERN DAS ÜBERLEBEN – DIE USA FÜHREN SEIT ZWEI JAHREN EINEN GEHEIMEN BIO-KRIEG MIT ALS CORONA GETARNTEN BIO-WAFFEN GEGEN DEN PLANETEN, UND SPALTEN EUROPA, ZUR VERTUSCHUNG IHRER BIO-VERBRECHEN GEGEN DIE MENSCHLICHKEIT, MIT EINEM VÖLLIG UNNÜTZEN KRIEG MITTEN IN EUROPA, DER DIE ZÜGE EINES SELBSTMORDES EUROPA’s IM AUFTRAGE WASHINGTON’s TRÄGT.

Kommentare sind geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: