Der neue EU-Pakt für Asyl und Migration – die Zerstörung Europas

„Die Welt kann nur verbessert werden durch jene,
die sich ihr auch entgegenstellen.
Die sich anpassen, sind für jegliches tüchtige Leisten verloren.“
                                                 Johann Wolfgang von Goethe   

Im Schatten der Corona-Plandemie, die das Bewusstsein der Menschen  fast vollständig besetzt, bereiten sich umwälzende Dinge vor. Bereits am 23.9.2020 veröffentlichte die EU-Kommissions-Präsidentin Ursula von der Leyen einen „Neuen Pakt für Asyl und Migration“, der die „Illegalität zur Legalität machen“ will und die verpflichtende Verteilung von Migranten an den europäischen Außengrenzen vorsieht. Würde er vom Ministerrat und dem EU-„Parlament“ beschlossen, bedeutete dies eine neue ungeheure Flut von Migranten nach Europa, die nach Kennern der Verhältnisse binnen weniger Jahre die ökonomische und kulturelle Zerstörung Europas zur Folge hätte. Weiterlesen „Der neue EU-Pakt für Asyl und Migration – die Zerstörung Europas“