Sehr gute Erfolge anthroposophischer Heilmittel gegen Corona und ihre Hintergründe

In dem anthroposophischen Gemeinschaftskrankenhaus Havelhöhe in Berlin 1, das eine Corona-Ambulanz eingerichtet hat und nach der Charité neben 15 weiteren Krankenhäusern auf Patienten spezialisiert ist, die wegen einer Erkrankung mit Covid-19 intensivmedizinisch behandelt werden müssen (Level-2-Klinik), sind sehr gute Erfolge mit anthroposophischen Heilmitteln und Therapien erzielt worden. Darauf wies Prof. Dr. Harald Matthes hin, ärztlicher Leiter und Geschäftsführer des Krankenhauses, der zugleich scharfe Kritik an den Corona-Maßnahmen des Staates übte. Weiterlesen „Sehr gute Erfolge anthroposophischer Heilmittel gegen Corona und ihre Hintergründe“