Oberlandesgericht Karlsruhe stützt Zuständigkeit des Weimarer Familienrichters

Wie die dem Corona-Ausschuss nahestehenden 2020News mitteilen, hat der 20. Zivilsenat – Senat für Familiensachen – des OLG Karlsruhe entschieden, dass bei dem Hinweis auf eine Kindeswohl-Gefährdung (§ 1666 BGB) in der Schule das Familiengericht und nicht das Verwaltungsgericht zuständig sei. Das Familiengericht habe nach pflichtgemäßem Ermessen sogleich Vorermittlungen einzuleiten und danach über die Eröffnung eines Verfahrens zu entscheiden. – Dies bedeutet, dass der Rechtsbeugungs-Vorwurf der Staatsanwaltschaft gegen den Familienrichter in Weimar, der nach einem entsprechenden Hinweis von Eltern seine Zuständigkeit geltend gemacht und schulische Corona-Maßnahmen aufgehoben hatte, jeder Grundlage entbehrt.

Eine Mutter hatte beim Familiengericht Pforzheim die Einleitung eines Verfahrens nach § 1666 BGB  mit der Begründung angeregt, das körperliche, seelische und geistige Wohl ihrer Kinder werde durch die schulinternen Anordnungen von Corona-Maßnahmen gefährdet.
Das Familiengericht Pforzheim verwies jedoch das Verfahren an das Verwaltungsgericht Karlsruhe. Die Mutter begehre die Außerkraftsetzung schulischer Schutzanordnungen und die Überprüfung der den Anordnungen zugrundeliegenden Rechtsverordnungen. Zuständig hierfür sei das Verwaltungsgericht.

Die Mutter legte dagegen die zulässige sofortige Beschwerde beim OLG Karlsruhe ein und machte geltend, Gegenstand des Verfahrens sei eine Angelegenheit der Personenfürsorge, für die das Familiengericht zuständig sei.
Der Senat für Familiensachen des OLG gab durch die Richterin am Oberlandesgericht Schneider als Einzelrichterin – Beschluss (AZ 20 WF 70/21) – der Mutter Recht und hob den Verweisungsbeschluss des Familiengerichts Pforzheim mit der eingangs genannten lapidaren Begründung auf, die mit anderen Worten bedeutet: Das Familiengericht sei das für die Beurteilung einer möglichen Kindswohlgefährdung zuständige Gericht, es könne die ihm per Gesetz zugewiesene Aufgabe nicht einfach auf das Verwaltungsgericht übertragen.

2020News betonen, der Beschluss des OLG zeige, dass die Rechtsauffassung des Weimarer Richters Christian Dettmar rechtlich zutreffend sei. Dieser hatte die als Sensationsurteil bekannt gewordene Einstweilige Anordnung erlassen, mit der es zwei Weimarer Schulen mit sofortiger Wirkung verboten wurde, den Schülerinnen und Schüler vorzuschreiben, Mund-Nasen-Bedeckungen aller Art (insbesondere qualifizierte Masken wie FFP2-Masken) zu tragen, AHA-Mindestabstände einzuhalten und/oder an SARS-CoV-2-Schnelltests teilzunehmen. Zugleich erteilte er den Schulen die Weisung, den Präsenzunterricht aufrechtzuerhalten.

Der Familienrichter hatte seine Entscheidung auch inhaltlich außerordentlich sorgfältig und fundiert begründet, indem er sich – in einem Einstweiligen Anordnungsverfahren weltweit erstmalig – auf drei Sachverständigengutachten stützte. „Die Biologin Prof. Dr. Ulrike Kämmerer hatte eine Expertise zur fehlenden Aussagekraft der PCR-Tests erstellt. Die Hygienikerin Prof. Dr. Ines Kappstein hatte die aktuelle Studienlage zu den Masken ausgewertet und deren fehlenden Nutzen zur Virusabwehr bei gleichzeitiger Schädlichkeit der Masken für ihre Träger unter anderem durch Verkeimung festgestellt. Der Psychologe Prof. Dr. Christoph Kuhbandner hatte die psychische Beeinträchtigung der Kinder durch die Maßnahmen untersucht. Der Richter folgte in seinem Beschluss den Erkenntnissen der Experten und bejahte eine Kindswohlgefährdung bei Fortsetzung der Maßnahmen (Urteil im Volltext inklusive Sachverständigengutachten).“

Wegen der Geltendmachung seiner Zuständigkeit war Richter Dettmar in den Medien der Rechtsbeugung bezichtigt und von der Staatsanwaltschaft Erfurt ein Ermittlungsverfahren gegen ihn eingeleitet worden. Aufgrund eines richterlichen Durchsuchungsbefehls wurden eine Hausdurchsuchung im Büro, im PKW und in den Privaträumlichkeiten des Richters durchgeführt, sowie sein Handy und sein Laptop beschlagnahmt. Sein Strafverteidiger Dr. Gerhard Strate hatte sich bereits zuvor öffentlich dahingehend geäußert, dass er keinerlei Rechtsgrundlage für ein strafrechtliches Vorgehen wegen Rechtsbeugung erkennen könne.

„Auch gegen eine Weilheimer Familienrichterin, die in einem gleichgelagerten Fall ihre Zuständigkeit bejaht und wegen Kindswohlgefährdung gegen die Maskenpflicht von zwei Schülern entschieden hatte, laufen derzeit – bei der Staatsanwaltschaft IV in München – Ermittlungen wegen Rechtsbeugung. … Für dieses Verfahren ist der Karlsruher Beschluss in gleicher Weise relevant.“ (2020News vom 3.5.2021)

Die 2020News weisen dann in der zweiten Hälfte ihres Artikels zu den familienrechtlichen Fragestellungen im Zusammenhang mit § 1666 BGB  und der gerichtlichen Zuständigkeit auf eine umfangreiche Analyse des „Netzwerkes kritischer Richter und Staatsanwälte“ hin, aus der sie wesentliche Passagen abdrucken. Sie sind sehr zu empfehlen. (2020News vom 3.5.2021)

65 Kommentare zu „Oberlandesgericht Karlsruhe stützt Zuständigkeit des Weimarer Familienrichters“

    1. WER sich immer noch wundert – WER, WARUM & WIE – wild aus der Hüfte ballernd, das sensationell sorgfältig & fundiert begründetete SACH-& FACH-URTEIL des echten FAMILIEN-Gerichtes in der Goethestadt Weimar mit seiner weltweit ERSTKLASSIGEN Urteilsbegründung in der Luft zerreist & von sehr guten & professionellen BEWEISEN völlig unbeeindruckt, von angeblicher „Rechtsbeugung“ faselt, der möge sich mit der leitenden Oberstaatsanwältin Bettina Keil (Nomen est Omen), jetzt Frau Keil-Rüther beschäftigen, die seit dem 25. Februar 2014, diese weltfremde & offensichtlich von den Globalisten der NWO gekaufte & geführte Erfurter Staatsanwaltschaft leitet . . .

      WER sich dagegen dafür interessiert – WER, WARUM & WIE – diesen Corona-TERROR aus der Tiefe plant, organisiert, steuert & finanziert, der findet ab sofort ALLE wichtigen & entscheidenden Hintergrund-Informationen & ALLE entsprechenden BEWEISE auf der exzellent gemachten Seite von DAVID SÖRENSEN, der einen wunderbaren JOB macht, um diesen globalen TERROR endlich ALLE miteinander professionell zu beenden!
      https://www.stopworldcontrol.com/full/

      1. Allein die überzeugende BEWEIS-Führung zur massiven WAHL-FÄLSCHUNG beim Biden-PUTSCH, mit Hilfe praktisch aller vom „deep state“ gekauften und/ oder unterwanderten Agenturen wie CIA, FBI oder dem Departement of Justice – ist ein AUGENÖFFNER ERSTER GÜTE – und läßt erahnen WIE & WARUM Frau Bettina Keil-Rüther als Chefin der Oberstaatsanwaltschaft in Erfurt, auch hier in Deutschland derart leichtfertig ihre falschen VOR-Urteile über „Kollegen“ fällt, solange dieses durch & durch korrupte Amerika, unser „großer Bruder“ ist . . . !
        Mike Lindell investierte seine eigenen Millionen, um die 2020-US-Wahl zu untersuchen und fand ABSOLUTE PROOF (die absoluten BEWEISE) der massiven BETÜGEREIEN im großen Stil.
        https://www.stopworldcontrol.com/mike/
        Titel:
        „See The ‚Absolute Proof‘ With Your Own Eyes“
        Short Version: Just The Facts (27 min)

  1. Nicht nur in Weimar und Weilheim, auch in Magdeburg ( Verwaltungsgericht Magdeburg hebt Testpflicht auf ) und im Märkischen Kreis
    ( Aufhebung der Ausgangssperre durch Verwaltungsgericht Arnsberg) wurden „Maßnahmen zur Eindämmung der Pandemie“ durch Gerichtsurteile gekippt. Ich erwarte allerdings nicht, das diese Urteile einzelner Gerichte einen Domino-Effekt haben, zu groß ist das Duckmäusertum in diesen Kreisen.

    1. „Ich erwarte allerdings nicht, das diese Urteile einzelner Gerichte einen Domino-Effekt haben….“

      Und wir dürfen nicht die Position selektiver Sicht einnehmen. Urteile der letzten Tage sind nicht mit den realen Gegebenheiten im Einklang. Die letzten Wochen haben im Gegenteil gezeigt, dass die Judikative weitestgehend außer Kraft gesetzt wurde. Und zwar mit dem üblichen Nebel:
      „Bundesjustizministerin Christine Lambrecht (SPD) sagte, in einem Rechtsstaat müsse klar sein, dass die Einschränkungen nur mit „gutem Grund“ möglich seien, um das Leben und die Gesundheit von anderen zu schützen. “
      https://www.epochtimes.de/politik/deutschland/bundesweit-lockerungen-fuer-geimpfte-und-genesene-schon-am-wochenende-moeglich-a3506432.html

      Beispiele jenseits der aktuellen Teilung der Gesellschaft in Lebenswerte (geimpft und genesen) und unwertes Leben (ungeimpft und gesund), gibt es täglich neue Skandalurteile, wie das in Berlin:
      Das Oberverwaltungsgericht Berlin-Brandenburg hat in zwei Eilverfahren entschieden, dass die den Notfallkrankenhäusern und Notfallzentren durch die Zweite Krankenhaus-Covid-19-Verordnung auferlegte Beschränkung der Behandlung von Patienten rechtmäßig ist.
      https://www.epochtimes.de/politik/deutschland/oberverwaltungsgericht-verlangt-verschieben-von-operationen-a3506610.html

      Ergebnis? Meine Nachbarin hat Lungenkrebs. Termine zur Behandlung werden mit einer solchen Begründung dauernd verschoben, weil leere Betten, von der Justiz unterstützt, für erfundene Krankheiten frei gehalten werden .
      Nach meiner Einschätzung geht das gewünschte Chaos jetzt erst in die zweite Halbzeit. Da spielt es auch kaum eine Rolle, dass mittlerweile bekannt geworden ist, dass die EMA (Europäische Arzneimittelagentur) in der EU rund 355.000 Nebenwirkungen durch Impfungen gezählt hat. Und das sind nur die gemeldeten. Seriös können wir hier eine Null dranhängen.
      https://www.ots.at/presseaussendung/OTS_20210429_OTS0118/die-bombe-ist-geplatzt

      Da kann vereinzelt mal ein am GG orientiertes Gerichtsurteil auftauchen. In der Realität wird es einfach nicht beachtet. Und darauf kommt es im totalitären Staat an! Auch die Judikative ist am Ende.

      1. @hubi Stendahl

        Tja – so ist das. – Aber das interessiert auch die Mehrheit der sogenannten „NormalbürgerInnen“ offenbar nicht, die nur noch in Panik vor der Tante Cörina sind. – Eine Bekannte, die zunächst noch Zweifel hatte, ist komplett in Panik geraten, weil sie von einer angeblich oder tatsächlich an C. Erkrankten gehört hat, wiiiieeee schrecklich es sei auf den I.-Stationen der KHer. – Sicher mag bei dem/der einen oder anderen aus welchem Grund auch immer es zu schweren Symptomen kommen -aus welchem wahren Grund auch immer-, aber das allein rechtfertigt meines Erachtens diese Massenpanik nicht, die all das schwere schlimme Sterben seit Menschengedenken durch andere schwere Erkrankungen völlig ausblendet. – Auch das Sterben an einer Krebserkrankung kann grauenvoll sein. – Auch das Sterben an einer koronaren oder sonstigen Herzerkrankung kann schrecklich sein wie das Sterben an so vielen Krankheiten – das wird von denen allen ausgeblendet – sie sind nur noch fixiert auf den möglichen Horror einer Erkrankung an der Tante Cörina. – Auch eine schwere ganz normale Grippe ist mit heftigen Symptomen verbunden, die dann aber jetzt der Tante Cörina zugeschoben werden.

        Weder liegen hier Loichenberge in den Straßen noch durchzieht Verwesungsgestank diese – ich weiß wirklich nicht, wo die alle ihren Verstand gelassen haben oder von was für einem Phantom die besetzt sind.

        1. @mahdian
          „Eine Bekannte, die zunächst noch Zweifel hatte, ist komplett in Panik geraten, weil sie von einer angeblich oder tatsächlich an C. Erkrankten gehört hat,….“

          Versuchen sie es einfach mal mit ganz einfachen Beweisen mit der Frage, warum in den USA die Zahlen im Sinkflug sind:

          Klicke, um auf Information-for-laboratories-COVID-vaccine-breakthrough-case-investigation.pdf zuzugreifen


          Aus dieser ganz offiziellen PDF geht hervor, dass das CDC, die Mutter des RKI, in den USA nun vorgibt, die Amplifikationszahl des PCR Tests von 40 auf 28 zurücknimmt. Was bedeutet, dass vielleicht noch 20% übrig bleiben. Alle anderen sterben wieder an Diabetes oder Herzversagen.
          Ich bekomme bei einer solchen Aufklärung immer eine Gegenfrage: “ Und wat is mit die Tooten?

          Die Bundesregierung geht vorläufig einen anderen Weg. Geimpfte müssen sich zukünftig nicht mehr testen lassen, sodass bei 30 oder später 40% Impfrate die Zahlen ebenfalls im Verhältnis fallen werden. Ganz ohne Reduzierung der Verdopplungszahl bei den Tests. Bedeutet natürlich nicht, dass Verweigerer aus dem Schneider sind. Die dürfen bis zum jüngsten Tag Schnelltests durchführen, die, wie bekannt wurde, häufig von Kindern zum Versand in der Dritten Welt eingetütet werden. Ihre Menschrechte erhalten aber auch die Geimpften nur temporär zurück. In 6 Monaten wird nachgeimpft und dann in 6 Monaten wieder nachgeimpft. Dafür gibts dann Events und Partys mit Maske. Danach kommt der Klimahoax so richtig in Fahrt. Gerade Auto Nummer Montag, Mittwoch, Freitag; ungerade Dienstag, Donnerstag, Samstag. Sonntag allgemeiner Shutdown. Wäre es nicht si traurig, ich wäre mich totlachen über so viel Dummheit😂😂😂

      2. @stendahl …. …. in der EU rund 355.000 Nebenwirkungen durch Impfungen gezählt hat. Und das sind nur die gemeldeten. Seriös können wir hier eine Null dranhängen.

        Hmmmm …. Täglich sterben in Europa etwa 15.000 Menschen an verschiedenen Ursachen, davon sind über 80% über 65 Jahre alt. Dass es auch während der Impf-Kampagnen, die zurzeit in Europa durchgezogen werden unnd ja vor allem die über 60jährigen betreffen, diese Todesfälle weitergehen, erscheint als nicht besonders erwähnenswert. Auch die dazu gehörenden verschiedenen Krankheiten nicht.
        Vermutlich sollte man eher 2 Nullen streichen, um zu den relevanten Nebenwirkungen von über 100 Millionen Sensibilisierungen (Immunologie) zu kommen.
        Vermutlich wäre es auch angbracht, von „MIT“ anstatt „DURCH“ Sensibilisierung gegen SARS-COV-2 Erkrankten und Verstorbenen zu sprechen.

        Hysterische Berichterstattung haben wir nun wirklich schon zur genüge gesehen. Sowohl auf der einen wie auf der anderen Seite. Es ist doch völlig unnötig, so einen Mist auch noch hier bei Fassadenkratzer zu verlinken.
        Interessant am aktuellen Artikel ist doch, dass anscheinend für die Gerichtsbarkeit in der BRD, noch nicht alles verloren ist.

        1. Es gibt keine Hysterie, wenn man die Sache seriös mit Wahrheit unterlegt, weitergibt. Die gibt es nur in ihrem Kopf.

          Wenn seit März 2020 in der BRD sage und schreibe 4 Kinder (bis 20 Jahre) an Covid gestorben (sein sollen) sind und deshalb Millionen anderer Kinder psychisch und physisch malträtiert werden, dann darf die Kritik auch mal mit harter Sprache unterlegt werden.
          „Bei insgesamt 4 Kindern wurde COVID-19 als Todesursache festgestellt.“
          https://dgpi.de/stellungnahme-dgpi-dgkh-hospitalisierung-und-sterblichkeit-von-covid-19-bei-kindern-in-deutschland-18-04-2021/?fbclid=IwAR2dDdz93bTpsEo1OvZnSdIzNw1QU7gW3zkArOh3HBND-9SM5j0ptqaTEjg

          Schauen Sie sich diese Sauerei ruhig einmal genauer an. Vielleicht haben auch Sie dann Erbarmen!

        2. @stendahl … Wenn seit März 2020 in der BRD sage und schreibe 4 Kinder (bis 20 Jahre) an Covid gestorben (sein sollen) sind und deshalb Millionen anderer Kinder psychisch und physisch malträtiert werden, dann darf die Kritik auch mal mit harter Sprache unterlegt werden.

          Was soll die Vermischung.? und das auf die emotionelle Schiene drücken.? Dass da einiges schiefläuft bei den Coronamassnahmen ist schon klar, und ja den Familien- und sonstigen Richtern die dagegen angehen insbesondere bei den Kinderrechten, die ja bei diesen Coronamassnahmen völlig unter die Räder kamen und kommen, kann man nur Zustimmen.
          Was hat dies aber mit Ihrer apokalyptisch wirkenden massiven Übertreibung und ideologisch populistischen Verfälschung über mögliche Sensibilisierungschäden zu tun.? Nichts

    2. @ edmundotto:“Duckmäusertum“

      Der Richter Dettmar und Richterin Schneider sind Menschen.
      Duckmäuser sind Tiere. Wie der Name schon sagt, leben diese Tiere in Entenhausen.
      Mäuse sind andere Tiere. Spiderman = Spinnenmann
      Wem dient die Vertierung der Menschen ? Dem Antichrist.

      1. P.S. Die Vertierung des Menschen muss unbedingt den Geist, den Christus ausblenden, und sie muss an Seine Stelle eine andere Wesenheit setzen. Wir haben bald Pfingsten, und das ist Sein Geschenk an uns.
        Die andere Wesenheit trägt ein „S“auf der Kleidung und fliegt umher. Man nennt sie „Superman“, aber es ist Sorat.
        Sorat war nie auf der Erde verkörpert. Christus war auf der Erde verkörpert, und Sein Kreuz hängt in Gerichten an der Wand. Der Kampf, in dem wir uns befinden, ist der zwischen Christus und Sorat, und es liegt an uns Menschen, ob der WEG uns offen steht, ob die ERKENNTNIS der WAHRHEIT uns FREI MACHT im LEBEN.
        Marx hat Generationen von Materialisten versklavt. Der Leichnam des Lenin wird noch heute konserviert.
        Der Leib des CHRISTUS ist die gesamte Erde.

        1. Christus war auf der Erde verkörpert, und Sein Kreuz hängt in Gerichten an der Wand?
          Soll das ein Beweis sein? Früher wurden 1.) Seine Vorhaut (sogar noch 1907!), 2.) seine Nabelschnur, 3.) Ein Zahn von ihm, 4.) Blut von ihm am Kreuz, 5.) seine Windeln, 6.) etliche Gewänder, 7.) mehrere Grabtücher, 8. Holz und Nägel vom Kreuz, Wein vom letzten Abendmahl, etliche Schweißtücher und noch viel mehr den Gläubigen gezeigt, oder verkauft. Allein die Splitter von seinem angeblichen Kreuz sollen wohl für mehrere Bäume gereicht haben… Das Orginal des Schweißtuches soll die Heilige Veronika dem kreuztragenden Jesus gereicht haben, wo er sein Anlitz hinterließ – allerdings wurden viele davon von der katholischen Kirche verkauft – natürlich mit Beglaubigung, dass sie echt seien. In Bildern wird er auch immer als großgewachsener Europäer dargestellt. Sind das auch Beweise?

          (Wegen Überlänge dieses zudem weit vom Thema wegführenden Kommentars gekürzt. hl.)

        2. „Kindeswohl-Gefährdung“

          Das ist hundsmiserabel, das Kindeswohl anzutasten, und die Frage ist doch die, wann ein Kind ein Mensch ist. Manche wollen ungeborene 9 Monate alte Kinder töten dürfen, als seien die keine Menschen.

          @griepswoolder:“Soll das ein Beweis sein?“
          Nein. Richter brauchen Beweise. Sind Sie Richter?

  2. Ich bin für jeden Richter dankbar, der noch einen Funken Menschlichkeit besitzt und entsprechend entscheidet! Die Rädelsführer dieser B-Republik führen indes ganz anderes im Schilde. https://t.me/GeorQeMedia/3849

    1. @Zitrone
      „Die Rädelsführer dieser B-Republik führen indes ganz anderes im Schilde.“

      Spielt es eine Rolle, dass Merkel darauf hinweist, dass sie nun nicht mehr von den Verwaltungsgerichten gequält wird? Ich meine nein. Auch Boris Reitschuster muss lernen das große Ganze zu sehen und erkennen, dass hier eine sorgsam zusammengestellte kleine Clique (wie in den anderen EU Staaten) erbarmungslos im Auftrag Dritter diesen Staat zerstören soll, um einer privaten paneuropäischen Konstruktion (EU) Leben einzuhauchen. Für dieses „große Ziel“ geht man über Leichen.

      In diesem Sinne sind Corona, Klimahoax, Energiewende usw nichts weiter als früh erdachte Folterwerkzeuge, die vom eigentlichen Ziel einer privaten pan-europäischen Konstruktion (EU), unter Zerstörung der Mitgliedsstaaten, abzulenken. Das geht nur im Chaos, weil die Verlierer einer solchen Konstruktion ohne dieses Chaos nicht mitmachen würden. Erinnern Sie sich an die „erzwungene Freiwilligkeit“ aus Davos? Sie ist eines der wichtigsten Fundamente der Erfinder. Sie führt zur Akzeptanz der Schleifung des Grundgesetzes, um mit Änderungen im Artikel 146 und 79 Abs.3 durch Hinzufügung und/oder Umformulierung den Weg frei zu machen für eine europäische Neuordnung, als privater Superstaat EU deren Mitglieder dann nur noch Bundesländer ohne Einfluss sind.

      Wie könnte das funktionieren?
      Die Angst- und Unterdrückungstiraden müssten mit geeigneten Maßnahmen weitergeführt werden, um dann die angekündigte Volksbefragung (staatsrechtlich Plebiszit) im Chaos durchzuführen. Die graue Eminenz Schäuble hat es im Spiegelinterview vor vielen Jahren bereits für 2022 angekündigt. Das Volk ohne Hirn mit viel Angst, wird allem zustimmen, um ihre Freiheit zurückzuerlangen . Danach bildet sich ein Konvent, der dem Beitritt zur EU ohne weitere lästige Volksabstimmung zustimmt.
      Wie man es mit Nebelkerzen z.B. in Frankreich anhand des Klimahoax vorbereitet hier:
      https://www.eurotopics.net/de/242672/frankreich-buergerrat-legt-klima-massnahmen-vor#

      Und in vielen anderen europäischen Staaten ein vergleichbares Bild.
      Warum wohl gibt es in der EU (448 Millionen Menschen) fast 45% aller PCR Positiven (weltweit 8 Mrd.)? Ein investigativer Journalist wie Boris Reitschuster muss JETZT raus aus dem Tagesgeschehen und das große Ganze angehen, um seinem erst kürzlich aufgebautem größer werdenden Publikum die Zusammenhänge näher zu bringen. Denn der Zusammenbruch des Geldsystems steht bald als weiteres Werkzeug bevor; die Lieferketten wackeln bereits.

      1. Hubi Stendahl, einer der besten Analytiker, die ich kenne. Was Boris Reitschuster anbetrifft, der ist, glaube ich, nicht sehr koscher

    2. @Zitrone
      Ich pflichte dem Dank an jeden couragierten Richter mit gesundem Rechtsemppfinden bei!!
      Was die „B-Republik“ angeht:
      Ich habe mir vorgenommen, fortan „Deutschland“ zu denken bei allem, was unser Land betrifft. Die BRD als mir nicht ausreichend durchschaubares Nachkriegskonstrukt mit seinen daraus mir vermutlich ebenfalls nicht ausreichend durchschaubaren Folgen für das Rechtsleben der Deutschen – dieser kasus knaxus in der Betrachtung des gegenwärtigen deutschen Rechtslebens begünstigt mE ganz massgeblich das Corona-Chaos in unserm Lande.

      Immerhin – ganz dem Charakter des deutschen Volkes gemäss (mal ohne ein gut/böse-Vorzeichen) – sind es die Individuellen Impulse, echte „ICH“-Taten, die uns Licht bringen.
      Zunächst (?) vielleicht vereinzelt – der Mut individueller Richter-/Staatsanwalts-Entscheidungen…
      Nur weiter so. Selbst wenn ein durchschlagendes Moment vorerst nicht absehbar wäre, jeder Sieg hat neben der Erleichterung für die Kläger auch noch das Potential, durch mediale Verbreitung den Deutschen die Augen zu öffnen.

      Zum Kurzvideo mit Merkel:
      >>> Herr Reitschuster geht davon aus, dass die BRD eine Verfassung hat. Dem ist nicht so! Das wird dem ein oder anderen längst bekannt sein – es ist auch leicht nachprüfbar – es wird aber nicht offen kommuniziert bzw. im Gegenteil: aktiv verdunkelt. Dazu trägt Herr Reitschuster hier also auch brav bei.
      >>> Herrn Reitschusters Ausführungen betreffend die „verfassungsgemässe Gewaltenteilung“ sind in diesem Sinne ebenfalls irreführend. Warum sollte es bei der BRD-GmbH eine Gewaltenteilung geben?
      >>> Frau Merkel begeht nicht (allein) Hochverrat mit dem, was sie hier ausspricht.
      Ihr Hochverrat besteht darin, dass sie (so wie alle ihre Vorgänger und BRD-Politiker zumindest der ersten Reihe in der Politik) über die Souveränitätsfrage von Deutschland und damit über die wahren Machtverhältnisse im Unklaren lässt – und zwar aktiv!! Ein gewaltiger Verdunkelungsakt seit mehr als 70 Jahren!
      Wolfgang Schäuble hat es vor einigen Jahren (versehentlich?) öffentlich ausgesprochen – ganz ohne Skrupel natürlich. Wen auch immer er und Merkel und … vertreten: das deutsche Volk jedenfalls vorsätzlich und in betrügerischer Absicht nicht!

    3. @hubi stendahl
      Der weiteren Zerstörung Deutschlands und einer “europäischen Neuordnung”, steht evtl. eine Meldung im Weg, die besagt, dass das Krankheitsbild “Corona” gar keineAtemwegs-Erkrankung sein soll, sondern eine Gefäßerkrankung, “wie Forschende des Salk-Instituts für biologische Studien in La Jolla, einem Stadtteil San Diegos”, herausgefunden haben wollen. https://twitter.com/PHockertz/status/1389832494510379011?s=09
      https://www.fr.de/wissen/corona-covid19-coronavirus-spike-protein-lungen-atemwege-gefaesse-erkrankung-90487114.html

      Mag sein, dass ich ein wenig naiv bin, aber ich denke, wenn es sich nun bei dem Krankheitsbild “Corona”, tatsächlich um eine Gefäßerkrankung handelte und man darüber bereits vom Mainstream informiert wird, diese Nachricht weitere Kreise zieht, dann wäre dies die größte Katastrophe, der schlimmste Skandal für die derzeitige Regierung und deren Handlanger, den die Welt je gesehen hat. Wegen einer “Gefäßerkrankung” wurde das ganz Land lahm gelegt, Kinder in den Schulen und alte Menschen in Pflegeheimen gefoltert, etc. etc. Ein “Impfstoff” zugelassen und finanziell gefördert, der auf der ganzen Welt Hunderttausenden, wahrscheinlich Millionen Menschen geschadet hat und weiter schadet. Die Liste ist endlos, wie jeder weiß!

      @Barbara Stoll
      Natürlich ist die BRD ein “Nachkriegskonstrukt”! Spätestens seit Carlo Schmidt’s Rede, im Jahre 1948, müsste dies
      eigentlich jedermann klar sein, auch Herrn Reitschuster. https://www.youtube.com/watch?v=UlM1tBAO5XE
      Diese Verdunklung der wahren Geschichte dieses Landes, macht aber auch vor dem Corona-Ausschuss nicht halt, denn auch dort glaubt und verfestigt man die Alleinschuld Deutschlands, auch wenn dieser Krieg, nach Gerd Schultze-Rhonhof, sehr viele Väter hatte.

      1. @ Zitrone
        „Diese Verdunklung der wahren Geschichte dieses Landes, macht aber auch vor dem Corona-Ausschuss nicht halt…“

        Ja – durchaus – und es gibt mir zu denken. Nicht nur – aber auch aus diesem Grund – wird mE diese neue Partei dieBasis, der ja inzwischen fast alle Hauptstreiter aus dem Coronaausschuss beigetreten sind (und gleich in die Führungsetagen gehievt wurden), nicht die Endlösung der gegenwärtigen Krisenlage bringen können. Das wird wohl nur im Sinne des Bildes „mühsam ernährt sich das Eichhörnchen, hüpfend von Ast zu Ast“ möglich werden. Und in diesem Sinne bin ich den Leuten im Coronaausschusses für ihre Arbeit sehr dankbar.

        Die „Verdunkelung“ unserer jüngeren Geschichte – die macht ja nicht nur vor dem Coronaausschuss nicht halt, sondern sie bildet eine Wand für Jedermann, der in der Oeffentlichkeit Gehör hat oder bekommen will!
        Der Punkt ist doch, dass im Dunkeln wirkende „geheime“ Kreise es wirksam verbieten! Auch wenn sich manches hinter vorgehaltener Hand inzwischen rumgesprochen hat, – die Verbreitung aufklärender Fakten wird unter brutale Strafen gestellt.
        (Selbst in anthroposophischen Zusammenhängen wird gehetzt, wer sich herausnimmt, diese heissen Themen anzufassen.)

        1. ZITAT @ Barbara Stoll:
          „Die „Verdunkelung“ unserer jüngeren Geschichte – die macht ja nicht nur vor dem Coronaausschuss nicht halt, sondern sie bildet eine Wand für Jedermann, der in der Oeffentlichkeit Gehör hat oder bekommen will!“

          Facebook hat gestern bestätigt, daß der durch FÄLSCHUNG der Wahlergebnisse – also durch eine kriminelle MAFIA-Organisation aus seinem Amt geputschte, also RECHTMÄSSIGE US-Präsident – weiterhin auf Facebook gesperrt bleibt . . .
          https://www.stopworldcontrol.com/mike/

    4. Gut, dass Sie das so darstellen. Daraus ist der illegale Geist einer Merkel klar ersichtlich.

  3. Jetzt eignet sich Soros Schlüsselstellungen in den Demokratien an.
    Aber jetzt wurden überprüfbare Fakten bekannt, die nun wirklich alarmierend sind und kein gelangweiltes Desinteresse mehr zulassen: SOROS machte sich nicht nur Politiker und Abgeordnete (z.B. Europaparlament) gefügig(8-11,16) und schaltet sich in die Politik der Staaten und internationalen Organisationen ein, obwohl er ja von niemandem gewählt oder ermächtigt ist(12-18).

    Er setzt auch seine nahezu unbegrenzten Geldmittel und seine Instrumente, die NRO „Open Society“ und deren Klone, dazu ein, Staatsanwälte und Richter einzukaufen, so daß er über die Politik und über die Justiz gebieten kann!(7). Es handelt sich um den vollendeten Versuch der Unterwanderung öffentlicher Institutionen durch Einzelne oder NROs. Damit stößt er in das Herz der ohnehin vulnerablen Demokratien vor und macht Obergerichte zu rechtsfreien Orten, an denen fortan seinen linksidentitären Heilsbotschaften gefolgt wird.
    https://conservo.wordpress.com/2021/05/04/jetzt-schlagts-aber-dreizehn/

    1. „Jetzt schlägt’s aber dreizehn“ – das trifft wohl insofern zu, das es nicht nur „5 nach 12“ ist, sondern bereits 13 ( Uhr ). Wir sind mitten drin in der sog. NWO. Das Wirken des „Herrn Soros“ hinter den Kulissen des EU-Parlaments ist seit Jahren bekannt, ebenso wie die Namen der von ihm protegierten Abgeordneten ( um nicht zu sagen – „geschmierten“). Und die EU-Kommissare werden seit es diese „Währungsunion“ gibt, von nicht gewählten, dem Wähler weitestgehend unbekannten Personen ins Amt gehievt. Es gibt auch ausreichende Informationen über die große Zahl von sog. (zumeist subversiv tätigen) NGO’s in der BRD wie auch den EU-Staaten. Doch wie so oft, derartige Information ( Fakten ! ) erreichen nicht die in Agonie verharrende Masse der Menschen. Die definiert Freiheit weiterhin mit Konsum und ausreichendem bedienen aller Körperöffnungen. Ach ja – und der Fußball rollt ja auch noch.

    2. @Gustav
      Der wie seine Gleichgesinnten sind m. E. das sprichwörtliche „absolut Böse“ – dem ich gar keinen Namen geben will – Namen sind nur Etiketten, dieses ist fundamental und existentiell.
      In dieses reihen sich m. E. auch Kill Bill ein wie K. Schwab:
      https://uncutnews.ch/transhumanismus/

      Das Bewusstsein, dass K. Schw. offenbar anstrebt hat m. E. nichts mit dem Bewusstsein der Quinta Essentia allen Seins zu tun, das zu Selbsterkenntnis und in der Folge zu wahrer Liebe und zum nur noch Guten führt, sondern es ist m. E. niederstes reptilienstammhirngesteuertes urzeitreptilisches Bewusstsein, das nur die Sicherung der eigenen physischen Existenz im Kampf der Raubtiere miteinander und der Raubtiere gegen die Opfertiere umfasst.
      https://www.wochenblick.at/trotz-scheidung-bill-melinda-gates-wollen-welt-weiter-gemeinsam-umbauen/

      Diese von M. G. geäußerte Angst sollte sie besser zur Vernunft und zum Beenden dieses Missbrauchs grenzenlosen Machtwahns führen, statt diesen m. E. wahnsinnigen Weg ihres Noch- oder bereits Ex-Gatten mit ihm weiterzugehen.
      Wenn sie schon diese Erkenntnis hat, dann sollte sie sich selbst diese Angst eine Warnung sein lassen und dahingehend wirken, diesen m. E. Wahnsinn zu beenden.

      1. Zwischen den Machenschaften des Bill und der Melinda kann ich keinen qualitativen Unterschied erkennen.
        Ich frage mich eher, was dieses medienmagische Scheidungstheater zum jetzigen Zeitpunkt bewirken soll.

        1. ZITAT @ Barbara Stoll:
          „Ich frage mich eher, was dieses medienmagische Scheidungstheater zum jetzigen Zeitpunkt bewirken soll.“

          Immer dann – wenn die Kriminal-Polizei ein großes kriminelles Netzwerk aufklärt & hoch nimmt – „passiert“ oft das Folgende:
          Die eher ahnungslosen Mitläufer werden wach & laufen entweder über zur Polizei, oder sie laufen weg & tauchen unter.
          Die Anstifter erkennen meist als ERSTE – wenn IHR Spiel vorbei ist – und kämpfen oft mit allen Mitteln, denn echte Kriminelle leiden an perfekt überspielter ANGST & noch mehr an FEHLENDER Verantwortung für ihr Tun, denn Psychopathen wähnen sich immer im Recht, egal WAS die BEWEISE sagen.
          DARUM versuchen AUFKLÄRER von Verbrechen immer wieder die kriminellen Banden-Mitglieder GEGENEINANDER auszuspielen – indem sie „Verrätern“ Geld, Strafmilderung & andere Vorteile für ECHTE Aufklärung versprechen – wenn sie denn singen & die wahren Schuldigen benennen & die begangenen Verbrechen mit echten BEWEISEN belegen.

          DAHER können wir im Umkehrschluß davon ausgehen, daß KILL BILL GATES den Höhepunkt seiner Karriere überschritten hat, als Schulabbrecher, ungelernter Wunderheiler & absoluter NICHT-Wissenschaftler in der Frankenstein-Rolle des GLOBALEN IMPF PATEN & GROSS-VERDIENERS. („qui bono?“)
          Der ewig bescheiden auftretende, immer lächelnde Serien-Killer mit dem MEGA-Bakschisch für JEDEN der für Geld zu kaufen war & nicht nur die WHO um den kleinen Finger wickelte & korrumpierte – sondern zeitweise ganze Regierungen einkaufte & vor sich her trieb – wurde zuerst von den hellwachen & wohl NICHT käuflichen Wissenschaftlern in den Gesundheits-Behörden Indien’s, durchschaut & des Landes verwiesen, aufgrund der katastrophalen Nebenwirkungen seiner angeblich „sicheren“ Impfprogramme, die sich als höchst lebensgefährliche & perverse Menschenversuche entpuppten!
          Weil dieser extrem clevere IMPF-PATE praktischerweise auch die meisten Computer dieser Welt „betreut“ – sind die meisten Augenzeugen-Berichte über den IMPF-TERROR in Indien & Afrika & die unzähligen Opfer – längst der ZENSUR dieser be4stens organisierten IMPF-MAFIA zum Opfer gefallen, und die Suche nach BEWEISEN geht am sinnvollsten über die frühen Kritiker der Bill & Melinda Gates Stiftung, die damals als erste begriffen, daß in Wahrheit die ge-PLAN-te ENTVÖLKERUNG des Planeten von Anfang an, das GEHEIME ZIEL dieses bekennenden EUGENIKERS von Rockefeller’s Gnaden war.

          Da inzwischen die immer offener zu Tage tretende Entscheidungs-SCHLACHT tobt, die Entscheidung um LEBEN in FREIHEIT oder DIKTATUR durch GEHEIME MILITÄRISCHE KONTROLLE & GEHEIME EUTHANASIE – was langsam aber sicher von immer mehr Bürgern durchaus als echter KRIEG empfunden, gefühlt & begriffen wird – trennt sich zunehmend nun die Spreu vom Weizen, und DAS passiert in allen Kreisen, Schichten & sogar Familien, was nur zeigt, daß der IMPF-KRIEG immer deutlicher seine schmutzige Fratze zeigen muß, weil er sich seinem bitteren Ende zuneigt, auch wenn das kaputte Berlin des BRANDSTIFTER’s Drosten, mit seinem kriminellen PCR-Test, gerade erst die kriminelle „Beratung“ dieser völlig gestörten „Welt-Organisation“ WHO, under der Kontrolle von KILL BILL GATES einkaufen will oder muß, bereits für die nächste Berliner Pandemie in krimineller PLAN-ung?
          Aus der Schifffahrt wissen wir – daß ECHTE Ratten als erste spüren, wenn ein Schiff zu sinken beginnt – DAHER die Deutsche VOLKS-WEISHEIT:
          „Die Ratten verlassen das sinkende Schiff!“

          Es gibt nach dem globalen GEHEIM-ANGRIFF, der auf den Georgia Guide Stones von 1980 dokumentiert ist, mit dem NIEMALS offen & öffentlich diskutierten ZIEL der dramatischen REDUZIERUNG der Bevölkerung – jetzt endlich auch ein globales ERWACHEN zur traurigen Realität der internationalen Globalisten-Verbrechen – wie der international organisierten WAHLFÄLSCHUNG in den USA & demnach natürlich auch ÜBERALL sonst auf dem Planeten Erde, wo unsere G7-Globalisten des „DEEP STATE“MAFIA-KARTELLS ihren Senf dazugeben.
          Im Angesicht der immer länger werdenden Listen von Hunderten & Tausenden von internationalen Weltklasse-Wissenschaftlern als Kron-Zeugen & mit Bergen & Bergen an erstklassigen BEWEISEN, für dieses fast perfekt „Organisierte MEGA-Verbrechen“ der GEHEIMEN Etablierung einer kriminellen WELT-DIKTATUR der ANGST-PSYCHOPATHEN, unter inzwischen vollkommen entzauberter CORONA-TERROR-TARNUNG – werden in Zukunft weitere Auflösungs-Erscheinungen des 1000-jährigen Reiches der perfiden „GREAT RESET“-PLÄNE von Klaus Schwab durchsickern – trotz, oder wahrscheinlich gerade WEGEN der massivsten globalen ZENSUR aller Zeiten, in der gesamten bekannten Geschichte der heutigen Menschheit.
          Und DAS ALLES, mitten im angeblich „freien Westen“!

          Ich werte das als GUTE Zeichen . . . !

    3. ZITAT @ Dr. Gunther Kümel: (siehe: link von @ Gustav)
      „Es liegt nahe, ein gezieltes Zusammenspiel der Kriminellen mit dem zuständigen Soros-Staatsanwalt anzunehmen. Die wenigen Straftäter, die von Polizeibeamten festgenommen wurden, wurden fast alle nach kurzer Zeit vom Staatsanwalt wieder auf freien Fuß gesetzt, die Anzeigen gegen sie wurden fallen gelassen, es wurde keine Anklage erhoben.“

      Frankreich’s Justiz & Polizei-Behörden sind ebenfalls unter derartiger SOROS-Kontrolle – wie von Dr. Gunther Kümel beschrieben – bei den vergangenen Protesten der Gelben Westen mit 11 Toten war das auch farblich sehr klar zu erkennen:
      Die Gelben Westen in Frankreich waren von Haus aus komplett friedlich – wie ja auch die für Frieden & Freiheit stehenden „Querdenker“ in Deutschland – erst, wie auf ein GEHEIMES Kommando, erschien bei hereinbrechender Dunkelheit der bestens organisierte, geführte & bewaffnete „Schwarze Block“.
      Extrem auffällig war dabei – daß ausgerechnet die Polizei das scheinbar NICHT erkannte – und so weder die massiven Straftaten wie verwüstete Geschäfte & brennende Autos in Serie verhindern konnte, NOCH irgendeinen dieser professionell ausgebildeten & trainierten CHAOTEN jemals zu fassen bekam?
      DAS macht eine einzige Schlußfolgerung logisch: Der französische „BLACK BLOCK“ arbeitet im Auftrag & mit Immunität der französischen Behörden, die demnach wohl ebenfalls von Herrn SOROS am VOLK & an allen Gesetzen vorbei kontrolliert werden . . . ?

  4. Zentralismus ist Bolschewismus, und den haben wir jetzt. Da ist alles miteinander verzahnt, verklebt durch eine irre und kranke Ideologie, u.a. „alle sind gleich“, „höher-schneller-weiter“ gepaart mit Fanatismus (bald kommt der schöne Kommunismus). Es ist doch irre, was hier abgeht. Erst nimmt man uns Freiheit und Menschenrechte und gibt sie uns vielleicht nach der Impfung wieder. Warum zieht niemand diese Irren aus ihren Sesseln und sperrt sie ein?
    Hier eine Zeile in der Lügenpresse, da ein Urteil, dort Kubickis Schwafelei. Aber richtig wirklich passiert in diesem Irrenhaus doch nichts. Ich habe keine Geduld mehr!!!!!!!!

    1. @KW
      „Warum zieht niemand diese Irren aus ihren Sesseln und sperrt sie ein?“

      Das ist die große Frage, die niemand mit noch einem halbwegs funktionierenden gesunden Restverstand versteht.
      Wie kann es sein, dass alle Welt bzw. alle Regierungen dieser Welt diesem Wahnsinn folgen, sich diesen offenbar Wahnsinnigen unterwerfen?
      Ich komme immer wieder darauf, dass hinter all dem bösartigste nichtirdische Mächte stehen. – Ich denke immer wieder an Jean-Claude Juncker, den nicht protokollarischen Teil seiner Rede im EU-Parlament, den er offensichtlich bei klarem Verstand und vollkommen bewusst in seine Rede einflocht von den „Führern ANDERER Planeten.“

      Auch denke ich dabei an die Anunnaki der Nag Hamadi-Rollen und die entsprechenden Hinweise aus der Schöpfugsgeschichte des Koran (Sure 23, 12-14) sowie der Genesis der Bibel, dass diese die Menschen aus der Retorte erschaffen, sich ihnen als Herr Gott/Allah/Jahwe etc. in den verschiedenen von ihnen erfundenen Religionen ausgegeben haben und sie seither steuern zum Zwecke ihres Zieles, das am Ende die Auslöschung der Menschen beinhaltet m. E. – nämlich dann, wenn sie nach einem finalen Bluttränken der Erde mittels ihres Harmageddons die Erde für sich alleine zu übernehmen gedenken.

      Wenn ich mir die EU-ParlamentarierInnen im Hintergrund bei dieser Rede anschaue, sehe ich dort keinerlei Überraschung – sie alle scheinen Bescheid zu wissen. Juncker sagte, er habe „gehört und gesehen“, dass diese „Führer ANDERER Planeten“ genau beobachten, was wir hier tun. – Ich schätze, er wie all die anderen von diesen in ihre Positionen gehievten und Gesteuerten, hat sie wirklich gesehen – vermutlich in ihrer wahren nichtmenschlichen Reptilien oder Tiermensch-Gestalt- und vermutlich bekommen die alle gesagt, was sie zu tun und zu lassen haben, wenn ihnen ihr Leben lieb ist. Vielleicht hat Juncker auch deswegen gerne öfters zu tief ins Glas geschaut und beißt sich Mörkel die Fingernägel fast bis auf’s Fleisch ab und schluckt möglicherweise Psychopharmaka en masse.

      Da ist was oberfaul – das kann nicht mit rechten normalmenschlichen Dingen zu tun haben.

      Was hat der G.R. mit der Tante Cörina zu tun?
      https://uncutnews.ch/die-weltweite-corona-krise-2020-21-zerstoerung-der-zivilgesellschaft-kuenstliche-wirtschaftsdepression-globaler-staatsstreich-und-der-grosse-reset-centre-for-research-on/

      1. ZITAT @ mahdian:
        „Wie kann es sein, dass alle Welt bzw. alle Regierungen dieser Welt diesem Wahnsinn folgen, sich diesen offenbar Wahnsinnigen unterwerfen?“

        Ich kann ja gut verstehen – daß Bürger weltweit „…diesem Wahnsinn folgen…“ – denn der Mensch ist im Grunde GUT, & echter Wahnsinn ist ganz genau DAS, was Homo Sapiens von Natur aus erst einmal gänzlich zuwider ist!
        Aber es gibt, Gott-sei-DANK, mehr denn je ECHTE Profis, ECHTE Kriminalisten, ECHTE Aufklärer & es gibt inzwischen jede Menge ECHTE & dokumentierte & mehrfach gesicherte BEWEISE für die ECHTEN abscheulichen & vor allem aber für die meisten Menschen schier UNGLAUBLICHEN Verbrechen der Obrigkeit.
        Nur Menschen, die bereits andere UNGLAUBLICHE Verbrechen aufgedeckt haben, sich also von Berufs wegen mit großen Verbrechen & großen Verbrechern beschäftigen, wie zum Beispiel der deutsch/amerikanische Rechtsanwalt Dr. Reiner Füllmich, gehen längst davon aus, daß wir am Ende des Corona-TERROR-Angriffes auf die Menschheit – so einen ähnlich spektakulären Mammut-Prozess erleben werden – wie die zur damaligen Zeit höchst spektakulären Nürnberger KRIEGS-VERBRECHER-PROZESSE gegen den Junkie Adolf Hitler & seine Massen-Mörder-Bande auf Pervitin. …
        Damit aber dieser zur Zeit laufende DRITTE WELT-KRIEG, unter der die Menschen tief verunsichernden Corona-Panik-TARNUNG, zunächst erst einmal gewonnen werden kann – müssen die WESENTLICHEN Schlachten gewonnen werden – immer schön der Reihe nach, denn auch „Rom wurde ja nicht an einem einzigen Tage erbaut.“

        Wir haben inzwischen absolut brillante BEWEISE für den gerade erst 100 Tage zurückliegenden US-WAHL-BETRUG – bei dem der GLOBALE TIEFE STAAT auf extrem KRIMINELLE & damit ILLEGALE Art & Weise sich die Macht über Amerika ergaunerte – in einem raffinierten Nacht & Nebel-ANGRIFF auf die mit dem Internet vernetzten WAHL-COMPUTER & damit die Macht über den gesamten Planeten an sich gerissen hat, durch einen perfekt ORCHESTRIERTEN, also aus EINER Hand KOORDINIERTEN MEGA-Hacker-Angriff, der vom chinesischen Festland & Territorium aus gesteuert wurde, und statt dem rechtmäßig gewählten US-Präsidenten, einen „deep state“ FAKE-Präsidenten „sleepy“ Joe Biden nach bester Hollywood-Manier auf den Präsidenten-Posten des rechtmäßigen Wahl-Gewinners Donald Trump, als „Deep State“-Marionette geschoben hat, der VOLKES-Wille vom ersten Tage an, auf den Kopf stellte!

        FAZIT:
        Erst wenn AMERIKA diese GIGANTISCHE Schlacht um das EHRLICHE Wahl-Ergebnis & den einzig RECHTMÄSSIGEN Präsidenten vor der ganzen Welt, vor allen Bürgern & vor den internationalen Gerichten gewonnen hat, erst dann KANN dieser Wahnsinn endlich nach ALLEN geltenden Gesetzen dieser Welt auch effektiv in Deutschland & anderen Pseudo-Demokratien von Amerika’s Gnaden beendet werden.
        Denn es gibt im Moment weltweit nur EINEN echten & charismatischen Top-Manager aus der internationalen Riege der Regierungs-Chefs – der den MUT & das KÖNNEN hat – dem in Indien längst kriminalistisch überführten IMPF-BETRÜGER & MassenMörder KILL BILL Gates die ROTE Karte zu zeigen, und der extrem kriminellen WHO zumindestens die zukünftige Finanzierung des weiteren vorsätzlichen Massen-Mordes durch FAKE-Therapien & FALSCHE Dosierungen zu entziehen, durch den couragierten Austritt der USA aus dieser schwerst kriminellen, privaten internationalen MAFIA & Massen-Mord-Organisation.
        https://www.stopworldcontrol.com/mike/
        „Absolute Proof“ („Absolute Beweise“)
        „Enthüllung des Wahlbetrugs und der Raub Amerika’s, durch externe und interne Feinde!“

        1. 1.) dem Fuellmich geht es doch nur um Geld und Aufmerksamkeit. Die von ihm angekündigten angeblichen Klagen gegen Drosten und die WHO sind doch nur Täuschung. Da redet er schon seit dem vorigen Jahr darüber und passieren wird da nichts. Selbst wenn er sie einreichen würde, würde eine Klage gegen die WHO 0 % Erolg haben und das dürfte er auch wissen. Die WHO ist für die einschränkenden Maßnahmen rechtlich nicht zuständig und empfielt auch keine dauerhaften Maßnahmen.

          2,) Was die damaligen Nürnberger Verfahren betrifft, so waren das doch nur moderne Hexenprozesse. Es wurde gelogen und gefälscht. Es gibt da genug Informationsmaterial im Netz. Von wem stammen denn diese Beschuldigungen ? Doch nur von den Siegern und jetzigen Machthabern. Wie wahrscheinlich wäre das wenn die zugeben würden, das die Allierten Kriegsverbrecher und Mörder sind? War die Sowjetunion ein demokratischer Rechtssstaat? Ca. 7 Millionen Ukrainer sollen damals bei Holodomor verhungert sein, etliche Millionen anderer Ermordeter kommen hinzu. Krieg gegen Finnland, Besetzung der baltischen Staaten, Ostpolen, Bessarabien/ Bukowina (Erpressung von Rumänien) – das störte damals keinen der westlichen Staaten und gegenwärtig auch nicht so groß… Bis 1990 wurden die Deutschen auch im Bezug auf Katyn beschuldigt. Auch dafür legte die Sowjetunion in Nürnberg „Beweise“ vor…

        2. ZITAT @ griepswoolder:
          „dem Fuellmich geht es doch nur um Geld und Aufmerksamkeit. Die von ihm angekündigten angeblichen Klagen gegen Drosten und die WHO sind doch nur Täuschung.“

          Hallo neuer Gast,
          wenn SIE derart auf Krawall gebürstet in MEINE Hütte stürmen würden – würde ich JEDEN Prozess gewinnen – denn in derart klarer NOTWEHR hat jeder Bürger das Recht auf seiner Seite!
          Diese „Hütte“ gehört aber Herrn Herbert Ludwig, und der wird sich etwas dabei gedacht haben – IHREN extrem unqualifizierten ANGRIFF auf Dr. Reiner Füllmich OHNE das Vorlegen auch nur des geringsten BEWEISES – veröffentlicht zu haben.
          Ihr Auftreten ist frappierend ähnlich dem Auftreten von Staats-Terroristen im bezahlten Fremdauftrag, wie den angeblich islamischen ISIS-Killern – denen erst am Tage des Amtsantrittes im Jahre 2016 von Donald Trump schlagartig die Puste ausging – weil Trump offen & öffentlich dem IS die “ . . . WEITERE FINANZIERUNG DURCH DIE CIA ENTZOG!“ was so ganz nebenbei den BEWEIS erbrachte, den das deutsche Staats-Fernsehen ZENSIERTE – daß der „ISLAMISCHE TERROR“ nur eine weitere Fehlgeburt durch den FAKE-Nobelpreis-Träger Barack Obama war . . .

          ZITAT @ griepswoolder:
          „Was die damaligen Nürnberger Verfahren betrifft, so waren das doch nur moderne Hexenprozesse. Es wurde gelogen und gefälscht. Es gibt da genug Informationsmaterial im Netz. Von wem stammen denn diese Beschuldigungen ? Doch nur von den Siegern und jetzigen Machthabern.“

          HIER bekommen Sie einen halben Punkt.
          Es FEHLEN die Klagen der Millionen & Abermillionen von OPFERN dieses Krieges – denn die gab es ja auch im zweiten Weltkrieg – und die scheinen IHNEN völlig am Allerwertesten vorbei zu gehen.
          Recht haben Sie mit Ihrer Feststellung:
          „Es wurde gelogen und gefälscht.“
          Genau DARUM – damit so etwas NICHT wieder vorkommt – habe ich nach zwei langen Jahren meine Offiziers-Laufbahn bei der Bundewswehr beendet, und den Wehrdienst an der WAFFE verweigert!
          Meine Erkenntnis war einfach:
          Mit GEWALT kann man GEWALT nicht beenden. Also brauchen wir Spielregeln wie beim Fußball – und unbestechliche Schiedsrichter – und so kann eine Spiel-Kultur entstehen, die für ALLE gilt & offen & öffentlich auch über Jahrzehnte funktioniert!

          Und mitten im globalen CORONA-TERROR kenne ich keinen besseren deutschen Rechtsanwalt – als den blitzgescheiten & NICHT käuflichen, NICHT erpressbaren Rechtsanwalt Dr. Reiner Füllmich, der auf Grund seiner Fähigkeiten international vernetzt ist & der den MUT & das WISSEN hat – einen kriminellen DROSTEN-TEST als den deutschen Löwen-Anteil an der global organisierten CORONA-TERROR-PLANUNG zu identifizieren, internationale Experten, die NICHT zur gekauften IMPF-MAFIA gehören, sorgfältig, öffentlich & ausführlich zu befragen, die Zeugen-Aussagen genau zu VERSTEHEN & zu dokumentieren, und so dafür zu sorgen, daß inzwischen ÜBERALL auf der Welt der WIDERSTAND gegen diese LÜGEN-ORGIE & den globalen IMPF-TERRORISMUS wächst, und die Hoffnung, daß nicht wieder erst viele Millionen sterben müssen, wie im zweiten Weltkrieg!
          Oder haben SIE ein besseres ZIEL?
          Kennen SIE eine bessere Methode?
          Falls ja, dann verstehe ich umso weniger – warum SIE sich als neuer & fremder GAST auf dieser Seite, wie eine unter Pervitin durchgeknallte Killer-Truppe der Waffen-SS aufführen – und versuchen, mit Hilfe Ihrer imaginären Nazi-Stiefel, ein MENTALES Massaker anzurichten – wie die hasserfüllten deutschen Soldaten in Oradour-sur-Glane?
          https://de.wikipedia.org/wiki/Massaker_von_Oradour

      2. @mahdian
        „Da ist was oberfaul – das kann nicht mit rechten normalmenschlichen Dingen zu tun haben.“

        Diesem Satz stimme ich zu.
        Was den Juncker angeht, möchte ich zu bedenken geben, dass er nicht nur „gerne öfters zu tief ins Glas geschaut“ hat, sondern dass er ganz offensichtlich ein Alkoholiker im Endstadium ist! (Man denke an diverse Videos, die ihn in volltrunkenem Zustand zeigen, beim Gehen gestützt von jungen Politikern wie zB Rutte… und man beachte sie vielsagenden Blicke seines kollegialen Umfeldes bei diesen Szenen.)
        Vor diesem Hintergrund jedenfalls nehme ich alles, was diese Type zum besten gibt! Einschliesslich diverser Bemerkungen, die ihm ev versehentlich rausgerutscht sind und die aufhorchen lassen können.
        Wenn der von „Führern anderer Planeten“ labert, würde ich eher vermuten, dass er sich gerade an einen Hollywood-Film erinnern könnte, den er und ebenfalls die „EU-ParlamentarierInnen im Hintergrund“ als Rolleneinweisung gesehen haben dürften.
        Aus wessen Richtung und mit welchen Zielen nun wiederum Hollywood mit einschlägiger Zielsetzung installiert worden ist, sollte bekannt sein: Ami-land – Deep State – Rockefeller-Rothschild & Co.
        —–
        Dazu empfehle ich die folgende Darstellung aus September 2020 der „Aerzte Für Aufklärung“, seinerzeit noch mit Heiko Schöning als Frontmann:
        https://principia-scientific.com/proof-that-the-pandemic-was-planned-with-purpose/
        Besonders folgende Passage (und unbedingt auch die dazugehörenden Bilder, die ich hier nicht mitaufnehmen kann) möchte ich zur Verdeutlichung anführen (englischer Text, den ich seinerzeit mit Deepl übersetzt habe):
        ————————————————
        Comic book from European Union visualized global pandemic
        —(in deutsch mit Deepl:) Comic aus der Europäischen Union visualisiert globale Pandemie
        In 2012 a strange comic book was produced by the European Union, for distribution among their employees only. (2B) The title of the comic is ‚INFECTED‘ and it shows a new virus originating in a Chinese lab and spreading across the world. The solution for this pandemic is outlined in the comic book: globalists enforce one global health plan. This means:
        —(in deutsch mit Deepl:) Im Jahr 2012 wurde von der Europäischen Union ein seltsamer Comic produziert, der nur an ihre Mitarbeiter verteilt werden sollte. (2B) Der Titel des Comics lautet „INFIZIERT“, und er zeigt einen neuen Virus, der aus einem chinesischen Labor stammt und sich über die ganze Welt verbreitet. Die Lösung für diese Pandemie wird in dem Comic skizziert: Globalisten setzen einen globalen Gesundheitsplan durch.
        Das bedeutet:
        No more medical freedom, but medical tyranny by globalist entities.
        That is the message of this comic book, published to the eymployees of the European Union. One of the quotes of the comic book reads:
        —(in deutsch mit Deepl:) Keine medizinische Freiheit mehr, sondern medizinische Tyrannei durch globalistische Entitäten. Das ist die Botschaft dieses Comics, der an die Augen der Mitarbeiter der Europäischen Union gerichtet ist. Eines der Zitate aus dem Comic lautet:
        ‚The safety measures that followed made our existence totally unbearable.‘
        —(in deutsch mit Deepl:) ‚Die darauf folgenden Sicherheitsmaßnahmen machten unsere Existenz völlig unerträglich.
        ————————————————
        So werden scheinbar EU-Mitarbeiter Jahrende im Voraus eingestimmt auf langfristige Planungen des Deep State… !!!
        Ebenfalls empfehle ich den jüngst bei uncutnews erschienenen Artikel
        „Verleugnung des Dämonischen uncut-news.ch April 22, 2021“ –
        Eine einfache und doch ergreifende Darstellung des zentralen Aspektes, welcher (zumindest während der letzten 150 Jahre) in allen Kriegen samt WWI, WWII, 9/11 und dem nun (vorerst?) krönenden CORONA = WW III waltet:
        Ein Dämonisches! Initiiert von Menschen, ausgeführt und unterstützt von den Politikern, die wir (Wahlbetrug nicht mitgerechnet) gewählt haben.
        „Unsere“ Politiker – dirigiert vom Deep State – einer Schattenregierung …
        Wobei offen bleiben kann (bzw. für mich zunächst mal offen bleiben muss), in welcher Art diese aus dem Bereich des Untersinnlichen gelenkt / inspiriert wird.
        ————————————————
        Die Frage bleibt:
        WIE kann dem Einhalt geboten werden…? Die Antwort darauf ist nicht einfach.
        Eine gut strukturierte Darstellung von Lösungsideen zu dieser Frage findet man von Lars Grünewald bei Rubikon: „Widerstand im Dritten Weltkrieg:
        https://www.rubikon.news/artikel/widerstand-im-dritten-weltkrieg

        1. @Barbara Stoll
          In dieser Rede war der Juncker völlig klar. Er hat weder gelallt noch geschwankt und wusste m. E. und meiner Intuition nach genau, was er sagte. – Zudem sollte man nicht vergessen, dass bekanntermaßen Kinder und Betrunkene immer die Wahrheit sagen.
          Man möge sich auch mal mit Phil Schneider befassen bei yt, mit den Nag Hamadi-Rollen und hier was an Überlegungen zu der Aufschrift „Annuit coeptis“ auf dem Dollarschein mit der Pyramide mit dem allsehenden Auge und der etwas vom Rumpf abgehobenen Pyramidenspitze:
          „ANNUIT COEPTIS“ – schauen wir uns mal das Wort ANNUIT an. Woraus setzt es sich zusammen? Aus AN und NUIT.
          AN = https://de.wikipedia.org/wiki/An_(Gottheit)
          NUIT = https://wiki.yoga-vidya.de/Nuit

          Möge jede/r selbst die Ausführung zu AN und NUIT lesen.
          COEPTIS heißt auf d.utsch: Unternehmen
          Hier dann weitere Information dazu:
          https://de.wikipedia.org/wiki/Annuit_coeptis

          „Durch die Kombination mit dem Allsehenden Auge wird deutlich, dass sich der Spruch auf den dreieinigen „Gott“ (ANUNNAKI-Chef?) bezieht.“
          So – wer ist also ihrem Unternehmen gewogen? – AN und NUIT.
          Das vor einigen Jahren noch vorhandene Interview zwischen L. Diana mit ihrer Freundin mit dt. Übersetzung, in dem sie sagte, sie lebe mit Reptilien, ist zwar nicht mehr auffindbar, aber ich hatte es damals angeschaut. – Lediglich habe ich noch diesen Link dazu kürzlich in einem anderen Blog gefunden, den dort jemand gepostet hatte:
          https://www.hist-chron.com/eu/GB/Royals-reptilien-Dt-001-mord-an-Diana.html

          Möglicherweise ist der Kaninchenbau weitaus tiefer als die meisten Menschen sich vorstellen können und möglicherweise ist es auch kein Kaninchenbau, sondern es tummelt sich dort etwas anderes – etwas das offenbar Phil Schneider dort begegnet ist. – Nachdem er mit dieser Information an die Öffentlichkeit ging dauerte es nicht allzulange bis er plötzlich verstarb.
          Möge sich jede/r selbst ein Bild machen und selbst recherchieren. – Ich habe mal das alte Photo eines Mannes im Opa-Alter gesehen und als ich daraufblickte, sahen seine Pupillen für einen Moment nicht rund sondern konkav aus. Ich erschrak und zerriß vor lauter Schreck das Photo. – Auf einem anderen Photo sahen dann seine Pupillen wieder normal aus. – Wer hat mir da was gezeigt – möglicherweise per mind-control?

          Nur, wenn wir das scheinbar Unmögliche beginnen für möglich zu halten, können wir der Wahrheit auf die Spur kommen. – Die „Es kann nicht sein was nicht sein darf“-Klientel würde heute vermutlich noch in Felle gekleidet um’s Feuer hocken.

    2. @KW
      Nur als anregende Ergänzug – nicht als Kritik zu verstehen:
      „Es ist doch irre, was hier abgeht.“
      Ja – in der Tat!
      „Erst nimmt man uns Freiheit…“
      Meine Frage (auch an mich selber!): Was ist denn in Wahrheit „Freiheit“?
      „…gibt sie uns vielleicht nach der Impfung wieder.“
      NEIN – sicher nicht. Die Impfung ist definitiv das Ende der Freiheit.
      „Warum zieht niemand diese Irren aus ihren Sesseln und sperrt sie ein?“
      Wer könnte dieser „niemand“ sein?
      „Hier eine Zeile…, da ein Urteil, dort Kubickis Schwafelei.“
      Kann ich gut nachvollziehen. Aber was ist „richtig wirklich“?
      „Ich habe keine Geduld mehr!!!!!!!!“
      Kann ich auch sehr gut nachvollziehen und kämpfe damit auch regelmässig. Ganz dunkel schwant mir, dass es aber gerade darauf ankommen könnte, allem voran Geduld zu bewahren.
      Und damit wohl auch die Bereitschaft, zu leiden und mitzuleiden. Oder dem Chaos und den Lügen abzuhelfen, wo immer sich eine Möglichkeit bietet. Dann könnte immerhin u.a. jedes auch noch so kleine Gerichtsurteil eine Freude sein.

  5. Sehr geehrter Herr Ludwig, es ist gut, dass Sie dieses heiße Thema aufgreifen. Ich schließe mich dem Trend, nur das Wirken einzelner Richter zu sehen, skeptisch an. Es ist leider so, dass die beruflichen Nachkommen von Roland Freisler und Hilde Benjamin in der Überzahl sind. Während meines Ost-Studiums (ich habe zusätzlich auch im Westen studieren können) an der HU im Fach ML (Marxismus-Leninismus, für die welche solche Abkürzungen nicht kennen) wurde uns eingetrichtert, „das das Recht ist der zum Gesetz erhobene Wille der jeweils herrschen Klasse“. Diesbezüglich hatten die Roten damals, wie auch heute recht. Nur der Begriff „Klasse“ könnte ersetzt werden, vielleicht durch den Begriff „Herrschaftsschicht“ oder „Gruppe“. Als ich nach meinem Freikauf aus der politischen Haft der DDR im Westen angelangt bin, hätte ich nie geglaubt, noch einmal von Kommunisten beherrscht zu werden. Ich hatte mich wohl geirrt!

    1. ZITAT @ micheldeutsch:
      „im Fach Marxismus-Leninismus wurde uns eingetrichtert, „das Recht ist der zum Gesetz erhobene Wille der jeweils herrschen Klasse“. Diesbezüglich hatten die Roten damals, wie auch heute recht.“

      Na, dann hat die ML-Gehirnwäsche doch prima gewirkt! Selbst wenn SIE den Begriff „Klasse“ ersetzen, vielleicht durch den Begriff „Herrschaftsschicht“ oder „Gruppe“ – ändert das NIX an IHREM MEGA MISSVERSTÄNDNIS – mit dem SIE aber leider nicht allein sind auf dieser irren Welt.
      – Der Mensch ist ein einmaliges & unsterbliches Individuum
      – Sterben kann nur der (eher zweitrangige) Körper
      – Sterben ist die Trennung von MATERIE & LEBEN
      – Sterben der Materie geht aber auch nicht – nur Wandlungster
      – Tod von Geist & Seele – danach streben Kommunisten & Psychopathen vergeblich

      ALKOHOL ist die legale DROGE im Werte-Westen – weil Alkohol eine hypnotische Droge ist und extrem abhängig macht – DAS ist der simple Trick mit der Gehirnwäsche für ALLE. Entsprechen plappern alle Gehirngewaschenen den Blödsinn nach: „das Recht ist der zum Gesetz erhobene Wille der jeweils herrschen Klasse“
      DAS ist absolut KEIN RECHT – weil es weder für ALLE Bürger gilt – noch weil es für ALLE Gruppen gilt.

      Nur irgendeine x-beliebige DROGEN-Bande – die ihren Strassenblock mit Pistolen & Messern durch regelmäßigen Mord & Totschlag beherrscht – würde „RECHT“derart pervers umdefinieren, was aber in Wahrheit nur der kriminelle Versuch einer durch & durch kriminellen Bande ist, ihre chronischen VERBRECHEN vor sich SELBST & ANDEREN zu RECHTFERTIGEN.
      Echtes Recht kann nur aus einer Reihe von Spielregeln bestehen – die für ALLE identisch gelten – und zur Durchsetzung echte UNPARTEISCHE bereitstellen, die für ALLE gleich entscheiden.

      DARUM sind zum Beispiel „Justitia“ die Augen verbunden auf vielen Darstellungen.
      Nehmen Sie Fußball als Vorbild – da kapieren sie schnell – welches CHAOS entsteht bei ihrer Karl Murks ML-Ideologie, wenn: „das Recht ist der zum Gesetz erhobene Wille der jeweils herrschen Klasse“ dabei mutiert zum Fußball-Klassen-Kampf: „der Elfmeter ist der zum Strafstoß erhobene Wille des jeweils besser zahlenden Vereins“
      DAS KANN JA NIEMALS GUTGEHEN.
      Mich interessiert RECHT nur aus philosophischer Sicht, aber vielleicht ist DAS hier ein einfacher & guter Einstieg in die Materie:
      https://de.wikipedia.org/wiki/R%C3%B6misches_Recht

  6. Danke an diese Gerichte, die offenbar noch über Vernunft verfügen oder zu dieser zurückgefunden haben – mög diese Vernunft jetzt sich als gute Pandemie schnellstens verbreiten – sie kann dann auch gerne hochansteckend wirken.

  7. Die Matrix bekommt Risse:
    – Das System Merkel wird im Herbst abdanken. Die Ratten verlassen bereits das sinkende Schiff. Auch Schlapphütte sollten sich wohl langsam warm anziehen.
    – Der Kronprinz Merkelscher Gnaden bleibt MinPräs in Bayern, lässt aber anscheinend seine Wut darüber jetzt verstärkt an seinen Untertanen aus.
    – Ein Ober-Soziopath und Software-Pate muss in Zukunft ohne die Hilfe seiner Frau auskommen, die ihn vielleicht wegen seiner Parkinson-Krankheit aber auch wegen seines immer schlimmer werdenden Charakters jetzt verlässt.
    – Dank dem Corona-Schwachsinn sind inzwischen etliche Menschen mehr aufgewacht und haben gemerkt, dass man sich sehr wohl um Politik kümmern muss, wenn man selber aber vor allem die eigenen Kinder auch in Zukunft noch ein lebenswertes Leben haben will – die Betonung liegt auf Leben.

    Andererseits lässt „das System“ nichts unversucht, weiterhin der Allgemeinheit soviel Schaden wie möglich zuzufügen. Man denke an die plötzliche Entscheidung alle Schulen im Land, die u.a. die Moodle-Software auf den Servern von BelWue, dem baden-württembergischen Hochschulnetz, nutzen, dort innerhalb eines Jahres rauszuschmeissen und sie im Regen stehen zu lassen.
    Man stelle sich das mal vor: Eine staatliche Einrichtung, die letztes Jahr noch, mit Beginn der Corona-Schwachsinns-Lockdowns eine sehr große Hilfe für die Schulen in Baden-Württemberg war, vollzieht jetzt – unnötigerweise(!) – eine 180° Wende gegen die Schulen, gegen die Bildung in diesem Bundesland!
    Wo bleibt da der Aufschrei der Industrie oder der Wirtschaft, die in den letzten Jahren immer wieder die unzureichende Ausbildung ihrer Azubis oder Berufseinsteiger bemängelt haben? Schweigen im Walde? War das Geschrei bloß Theaterdonner um auch in Zukunft billige Arbeitskräfte zu haben?
    Haben all die Firmeninhaber und Vorstände ihre Kinder auf Privatschulen oder lassen sie sie durch Privatlehrer unterrichten?
    Solidarität? Sollte man dieses Wort nicht besser aus dem Duden streichen und stattdessen Coronaleugner und Covidioten aufnehmen?

    1. @Skeptiker2
      „Haben all die Firmeninhaber und Vorstände ihre Kinder auf Privatschulen oder lassen sie sie durch Privatlehrer unterrichten?“

      Jep – haben die. Selbst in unserem Minimini-Kleinstädtchen wurden eine Privatschule (Gymasium) und ein Privatkindergarten gebaut für die hiesige Provinz High-Society oder die, die sich dafür hält bzw. die sehr gut Betuchten, die sich das leisten können. – Ob da auch Grund- und Hauptschule angeschlossen sind, weiß ich nicht. – Ansonsten schicken die eben ihren Nachwuchs auch auf die teuersten Internate z. B. in der Schweiz z. B.., die es vermutlich für alle Schularten gibt – möglicherweise werden die im Grundschulalter dann auch zu Hause von Privatlehrern unterrichtet.
      Welche Regeln dort dann für deren Nachwuchs gelten oder nicht werden vermutlich den „Normalsterblichen“ nicht erfahren.

      1. Privatschulen sind Horror.
        Kinder von Psychopathen, die andere Kinder foltern und quälen mit Spass an der Freude. Ob in Schulen aka Eton oder in der Noblesse von Frankreich. Die Mini Psychopathen fliegen nicht von der Schule mangels Kapital, was die Eltern überweisen.
        In mehreren Serien wurde dieses Thema aufgearbeitet, einmal in einer französischen Serie, wen es interessiert, ich müsste nachsehen, welche Folge es war.
        Der englische Krimi „Auf Ehre und Gewissen “ von Elizabeth George, beschreibt superb was an diesen noblen Schulen vor sich geht.

        Ich war selbst auf einer Privatschule und heilfroh, den qualvollen Fängen dieser entronnen zu sein sowie meine Hochschulreife auf einer öffentlichen Schule absolvieren zu dürfen und bestanden zu haben.
        Man hat durch den fatalen massiven Migrantenzuzug, die hervorragenden öffentlichen Schulen im gesamten deutschsprachigen Bereich leider total versaut.
        Die deutschen Schulen im Ausland, vor allem in Schwarzafrika dagegen sind noch empfehlenswert.

        1. @ Charlie
          Eine unzulässige Verallgemeinerung, Charlie, wobei der Ausdruck „Privatschulen“ für diese Schulen zutreffend ist. Worum es geht, ist die Notwendigkeit von öffentlichen Schulen in freier Trägerschaft, im Rahmen eines von Staat und Wirtschaft unabhängigen öffentlichen Bildungssystems.
          Diese Exzesse in „Privatschulen“ sind nur möglich durch die Existenz des staalichen Schulsystem, zu dem diese Schulen in privater Niesche für Betuchte eine geduldete Alternative bilden.

        2. ZITAT @ Charlie:
          „Privatschulen sind Horror.
          Kinder von Psychopathen, die andere Kinder foltern und quälen mit Spass an der Freude. “

          Verallgemeinerungen dieser Art – speziell wenn sie Karl Murks & die Freiheit der Wirtschaft als angebliche Alternativen gegenüberstellen – bezeugen nur das NICHT VERSTEHEN des Wesens der MENTALEN Störung oder Erkrankung des menschlichen Geistes, welches wir als „geisteskrank“, als „verrückt“, als „kriminell“, als „gestört“ & allgemein als „Psychopathie“ bezeichnen.

          Im Gegensatz zu KÖRPERLICHER Erkrankung – können Geisteskranke, also auch „Psychopathen“ genannte Kriminelle, total gesund ERSCHEINEN – und sogar extrem intelligent & erfolgreich ERSCHEINEN, wie zum Beispiel ein Adolf Hitler, ein KILL BILL Gates oder ein sogenannter WIRTSCHAFTS-WISSENSCHAFTLER wie Jaques Attalie in Frankreich, der unter Francois Mitterand sogar der in der ganzen Welt bekannte französische Präsidenten-Berater war.
          https://de.wikipedia.org/wiki/Jacques_Attali

          Aber urteilen SIE selbst:
          Jaques Attalie sagt 2011 über Deutschland: (Quelle: Wikipedia)
          „Ich sage ihnen, Deutschland ist in 20 Jahren der ´kranke Mann‘ in Europa, weil man die Schwäche einer Nation an der Demografie misst und an der Fähigkeit zu langfristigen Strategien. Deutschland hat keine langfristige Strategie. […] Vielmehr gilt es zu versuchen, unseren deutschen Freunden klar zu machen, dass europäischer Föderalismus in ihrem eigenen Interesse liegt. Wenn sich die Krise ausweitet, wenn Griechenland den Euro verlässt, wenn Spanien und Italien gleiches tun, dann würde der Euro sehr hoch steigen, er ist schon jetzt zu stark, und das auf Export ausgerichtete Deutschland geriete in eine tragische Situation.[1]“

          Und DIESER umtriebige Franzose Jaques Attalie schrieb bereits im Jahre 1981:
          „In der Zukunft wird es darum gehen, einen Weg zu finden, die Bevölkerung zu reduzieren. Wir werden mit den Alten beginnen, denn sobald der Mensch über 60, 65 Jahre alt ist, lebt er länger als er produziert, und das kommt die Gesellschaft teuer zu stehen. Dann die Schwachen und dann die Nutzlosen, die Nichts zur Gesellschaft beitragen, weil es immer mehr werden und vor allem schließlich die Dummen.
          Euthanasie richtet sich an diese Gruppen, Euthanasie muss ein wesentliches Instrument unserer zukünftigen Gesellschaften sein, in allen Fällen!
          Natürlich werden wir nicht in der Lage sein, Menschen hinzurichten oder Lager zu organisieren. Wir werden sie loswerden, indem wir sie in dem Glauben lassen, daß es zu ihrem eigenen Besten ist.
          Eine zu große und größtenteils unnötige Bevölkerung ist etwas, das wirtschaftlich zu teuer ist. Auch gesellschaftlich ist es für die menschliche Maschine viel besser, wenn sie abrupt aufhört, als wenn sie allmählich verkommt.
          Wir werden nicht in der Lage sein, Intelligenztests an Millionen & Abermillionen von Menschen zu bestehen, das können Sie sich vorstellen. Wir werden etwas finden oder verursachen, eine Pandemie, die auf bestimmte Menschen abzielt, eine echte Wirtschaftskrise oder nicht, ein Virus das die Alten oder die Älteren befallen wird, es spielt keine Rolle.
          Die Schwachen & die Ängstlichen werden erliegen. Die Dummen werden es glauben und darum bitten, behandelt zu werden. Wir werden dafür gesorgt haben, die Behandlung ge-PLAN-t zu haben. Eine Behandlung, die die Lösung sein wird. Die Selektion der Idioten wird sich also von selbst erledigen. Sie werden allein zur Schlachtbank gehen . . .“ (Ende Zitate Jaques Attalie)
          Fragment aus dem Buch: „Eine kurze Geschichte der Zukunft“ 2006 in Frankreich erschienen.
          Jaques Attalie ist ein französischer Wirtschafts-Wissenschaftler & Gründungs-Präsident der Europäischen Bank für Wiederaufbau & Entwicklung.

          Meine bescheidene Meinung:
          Natürlich streiten ECHTE Psychopathen wie ECHTE Kriminelle ihre Verbrechen meist kategorisch ab – wenn sie denn erwischt werden, wie Jaques Attalie, der 1984 gegen „Diffamierung“ klagte & seinen Prozess in Paris gewann – und so gibt es auch in Frankreich einen funktionierenden, hoch kriminellen „DEEP STATE“ mit seinen gekauften Gegendarstellungen & FAKE-Erklärungen, die versuchen jeden Aufklärer in die Wüste zu schicken.
          https://factuel.afp.com/attention-cette-fausse-citation-de-jacques-attali-sur-leuthanasie-des-seniors

          Aber aus dieser französischen SALAMI-TAKTIK-VERTEIDIGUNG des hoch geachteten INSIDERS, aus der sozialistischen Mitterand-Clique, der damals als französischer Präsident in Australien die „Rainbow Warrior“ von Greenpeace durch den französischen Geheim-Dienst versenken ließ, was einen Reporter das Leben kostete, und jahrelang der Welt französische STAATS-LÜGEN auftischte …
          https://de.wikipedia.org/wiki/Versenkung_der_Rainbow_Warrior
          … erkennt man doch – wenn man GENAU liest, und die Punkte verbindet – DASS AUCH JAQUES ATTALI DIE „GEORGIA GUIDE-STONES“ BEREITS IM JAHRE 1981 KENNT, VERSTEHT & DAMIT VOLL UND GANZ ÜBEREINSTIMMT & SICH SELBST MIT DEM GLOBALEN TERROR-ZIEL DES „GREAT RESET“ UNTER DER CORONA-TARNUNG DER WEITEREN GLOBALEN PSYCHOPATHEN KILL BILL GATES VON DER WHO & KLAUS SCHWAB VON DER DAVOS-CLIQUE IDENTIFIZIERT!
          Noch Fragen?

        3. @Charlie

          Das glaube ich Dir. Wer weiß, was in diesen vor allem Internaten z. B. in der Schweiz vor sich geht und WER diese wiederum führt und leitet und was in deren Kellern vor sich geht. Es soll ja auch solche Universitäten in den VSA geben für diese Kinder von vermutlich Psychopathen-Eltern, die selbst bereits diese Internate und Unis etc. durchlaufen haben und bereits vermutlich von ihren Psychopathen-Eltern dorthin verfrachtet wurden – das geht vermutlich über unzählige Generationen und es sind vermutlich die Kinder dieser sogenannten vermutlich psychopathischen Elitären.
          Auch Kim Jong Un soll ja in einem Schweizer Internat ausgebildet worden sein. Zu all dem kommt die frühe Trennung von der Mutter, meistens ein despotischer Vater – es werden die Anlagen für den zukünftigen Psychopathen dort m. E. bereits bzw. vermutlich gelegt in Kombi mit dem dortigen Vorgehen in diesen Schulen/Internaten/Unis. Vermutlich entstehen aus dieser Kombi dann Kinder und spätere Erwachsene mit multiplen Persönlichkeiten.
          Und ja – leider werden die früher hervorragenden öffentlichen Schulen hierzuland durch den Zulauf gewisser Migranten, für die dann das Niveau wie vermutlich besonders in NRW, immer weiter herabgesenkt wird, so dass die dann alle ein Abi auf früherem Hauptschulniveau haben. – Wenn die dann sich an Unis oder Fachhochschulen bewerben, bestehen die meisten nicht die Aufnahmetests, was dann vermutlich durch die Macht dieser Klientel dazu führt, dass dann auch die Anforderungen der Unis und Fachhochschulen immer weiter gesenkt werden.

          Tja – soll man aufgrund meiner vorstehenden Ausführungen zu AN-NUIT COEPTIS etc. nun sagen „auf Erden ist die Hölle los“ oder lieber „auf Erden ist der Himmel los“? 😉

  8. Ich hatte noch was wichtiges zum Thema „allesdichtmachen“ vergessen:
    Jan-Josef Liefers hätte, wenn er mit den richtigen Leuten zusammenarbeiten würde, der promovierten Chemikerin und Wissenschaftsjournalistin Mai Thi Nguyen Kim in der letztwöchigen Sendung „Maybrit Illner“ ganz schnell die heiße Luft rauslassen können, wenn er nur einmal den Begriff „CT-Wert“ auf’s Tapet gebracht hätte. Dann hätte diese liebe Journalistin ganz schön rumstottern müssen, um zu erklären warum dieser extrem wichtige Wert bei PCR-Tests nie erwähnt wird. Ohne diesen Wert ist ein PCR-Test nämlich so viel wert wie eine polizeiliche Geschwindigkeitskontrolle auf einem unbegrenzten Autobahnabschnitt in diesem unseren Lande: Nix.
    Ich meine diese Gesprächsrunde war aber auch so wiedereinmal ein echter Witz: Ein Schauspieler gegen eine promovierte Chemikerin und einen Arzt (Peter Tschentscher). So liebt der ÖRR Talkshowrunden zugunsten „des Systems“. Oder hatte sich das herzallerliebste ZDF etwa vor der Sendung schriftlich in Verträgen zusichern lassen, dass dieses Wort „CT-Wert“ unter keinen Umständen genannt werden darf, weil sonst die unmittelbare Einweisung in eine Einrichtung für die Reparatur der psychischen Gesundheit angeordnet worden wäre?
    Soweit ich weiß hat aber auch keine und keiner der anderen Schauspielkollegen in ihren Videos diesen entscheidenden Wert erwähnt, oder?

    Es gibt Ärzt die diesen Wert mit dem Begriff Viruslast überschreiben wollen, das ist eine absolute Unverschämtheit und vor allem eine glasklare unwissenschaftliche Vorgehensweise. Der „CT-Wert“ (Cycle Threshold) ist nämlich nichts anderes als die Zahl der Verdoppelungszyklen bei der Analyse einer DNS(A)-Probe. Ein Wert von 30 entspricht einer Multiplikation der DNS-Menge mit 2^30(2 hoch 30) also mit ungefähr einer Milliarde. Und wieder Arzt in Neuötting auf der Mahnwache zu Recht sagte: Werte über 30 sind Blödsinn, weil man dann nur noch Mist misst.

  9. ENTZAUBERUNG DER WISSENSCHAFT scheint mir das Gebot der Stunde, denn sie ist kein allgemein gültiges Instrument zur Wahrheitsfindung. Ein kurzer Blick auf ihre Entwicklungsgeschichte und historischen Fehleinschätzungen genügt, um das zu begreifen. Gesellschaftlich wichtigen Institutionen – Gerichten beispielsweise – gilt die wissenschaftlich fundierte Expertise dennoch als das Maß aller Dinge. Offensichtlich kennen sie die engen Grenzen ehrlich betriebener Naturwissenschaft und die sehr begrenzte Fähigkeit, zukünftige Dinge vorherzusagen nicht. Menschen in diesen Institutionen wären somit folgende Zusammenhänge dringend an’s Herz zu legen:

    * Naturwissenschaftliche Methode bedeutet strikte Einhaltung der aristotelischen Logik
    * Naturwissenschaftliche Methode heißt: Falsifiktionsmöglichkeiten definieren
    * Naturwissenschaftliches Einmaleins besteht darin, die Arbeitshypothesen (die momentan angenommenen Randbedingungen) ihrer Forschung NICHT als Wahrheiten darzustellen
    * Naturwissenschaftliche Forschung ist sich allzu schmerzlich bewußt, daß ihre – bei jedem Experiment unabdingbare Forderung nach gleichbleibenden!! Randbedingungen, in Wirklichkeit NIEMALS erfüllt werden kann

    Hält man sich dies alles vor Augen, dann ist doch wohl klar, daß die naturwissenschaftliche Methode am besten funktioniert, wenn der Forschungsgegenstand mit freiem Auge erfaßbar ist und die Vorraussage seiner Veränderung nicht allzuweit in der Zukunft liegt.
    Entscheidungsträger sollten besser fragen, ob sie ihr eigenes Leben darauf verwetten würden, daß diese oder jene wissenschaftliche Erkenntnis nicht schon morgen durch eine andere Studie für obsolet erklärt wird.
    Fröhliches entzaubern möge beginnen in den Landen.

    1. @GP
      „Fröhliches Entzaubern möge beginnen in den Landen.“

      Dieses würde vermutlich erst dann beginnen, wenn die Impflinge anfangen würden, massenweise durch die fremde eingeschleuste DNA/mrna in ihren Zellen zu irgendwelchen Monstern oder Zombies oder Chimären zu mutieren oder an einem Zytokinsturm zu verrecken – und das in der direkten Umgebung, der Familie, der Nachbarschaft, was am meisten in den Provinzstädtchen und -örtchen auffallen würde. – Aber vermutlich würden sie auch das noch auf die Tante Cörina höchstpersönlich statt auf die I. schieben – und vermutlich wäre es dann für die nahezu durchgeimpfte Menschheit schon zu spät.

  10. „Brüder und Schwestern:
    Bei diesem Aufruf zeigte mir der Heilige Erzengel Michael eine Uhr und bald darauf sah ich sie ohne Zeiger und Ziffernblatt.
    Ich fragte Ihn, weshalb und er antwortete:
    „Die Zeit ist knapp… Das Väterliche Haus ist in Eile…“
    Die Wirtschaft bricht zusammen und der Wahnsinn des Menschen wird während der Inflation sichtbar. Bereitet euch vor!
    Die Klarheit der Gedanken ist fundamental und ein Herz, das aufmerksam auf die Anliegen Gottes hört, ist unerlässlich, damit ihr keine falschen Wege einschlagt.
    Oh, ihr abwegigen und törichten Geschöpfe! Ihr werdet euer altes Leben nicht zurückerhalten, die Ereignisse wurden schon in Gang gebracht und stürzen auf die gesamte Menschheit zu.
    Die Zeit drängt, die Krankheiten umkreisen den Menschen und werden immer gefährlicher. Ihr steckt im Schlamm fest…“
    https://www.revelacionesmarianas.com/deutsch.htm

    „Empfangen Sie den Segen, der aus dem Haus des Vaters kommt.
    Sie bewegen sich schnell auf die Begegnung mit dem zu, worauf so viele von Ihnen seit Jahren gewartet haben.
    Ergreifen Sie die geistige Verteidigung, damit die Versuchungen, die auf eine scheinbare Beendigung der Pandemie abzielen, Sie nicht dazu verleiten, den bösen Handlungen derjenigen zum Opfer zu fallen, die einen Teil der Weltbevölkerung ausrotten wollen.
    Sie waren bereits angekündigt worden!
    Die Ereignisse werden keinen Aufschub dulden, und die Länder werden nicht in der Lage sein, sich gegenseitig zeitnah zu helfen. Bleiben Sie wachsam.
    Die Ausführung der Pläne zur Ausrottung des Bösen lässt nicht lange auf sich warten. Der Krieg, den sie im Stillen lebten, wurde mit dieser Plage öffentlich und der Einsatz von Waffen ist dieser Generation nahe, vor der Arroganz derer, die ihre Macht vermitteln wollen.
    Die Invasion der Krankheit in den Lebensmittel-Plantagen kommt und mit ihm das Gespenst der Hungersnot wird auf die Erde vorrücken. Vergessen Sie nicht, die gesegneten Trauben vorzubereiten, ich warne Sie, dass der Glaube notwendig ist.
    Chaos kommt durch Krankheit von Körper und Geist, Sie haben den Sauerteig des Lebens vergessen: die Liebe.“
    https://www.revelacionesmarianas.com/index.htm
    Übersetzt mit http://www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)

    1. @ Lothar
      Bitte deutlicher kennzeichnen, welche Sätze von wem stammen!
      Ich habe nach Vermutung Anführungszeichen gesetzt.

      1. @hwludwig
        Von mir ist da gar nichts dabei. Ja, ich hätte es besser in Anführungszeichen setzen sollen. Ich war mir wegen des Blogthemas auch nicht sicher, ob ich es hier bringe.
        Aber tief im Inneren, weiß jeder Mensch, wie diese Aussagen zu verstehen sind. Ich vertraue darauf, dass, wenn ich mit bester Absicht hier schreibe, die Schutzengel die Menschen hier lesen lassen und Jesus ihr Herz öffnen wird, wenn es für sie hilfreich ist. Andere werden es nicht oder falsch verstehen.
        Und jetzt vergleichen Sie, wie schlecht ich etwas zu Papier bringe.

        (Aber wenn man es noch mal durchliest, kann man es verbessern, insbesondere die Rechtsschreibfehler. hl.)

  11. @dragao:Zitat: „Hysterische Berichterstattung haben wir nun wirklich schon zur genüge gesehen. Sowohl auf der einen wie auf der anderen Seite. Es ist doch völlig unnötig, so einen Mist auch noch hier bei Fassadenkratzer zu verlinken.“

    Werter dragao, sie wissen doch: HYSTERIE wird heute in der BRD fast ausschließlich staatstragend und dem MICHEL HYSTERISCHE Angst einjagend/ erzeugend und in allen ö.r. und vielen privaten Medien sehr „zielvoll“ EINGESETZT (immer wieder – fast täglich grüßt sie – wird sie z.B. als Klabauterbach/Dro(H)usten EINGESETZT). In privaten Medien/ soz. Netzwerken trifft man auf HYSTERIE auch oft in Form HYSTERISCHER ZENSUR, mit dem Ergebnis einer „Sperrung“. Eingesetzt im Sinne von „VERWENDET“. Verwendet als MITTEL ZUM ZWECK. Diese Art von HYSTERIE kulminiert oft auch in wüsten Beschimpfungen/ Herabsetzungen/ Verunglimpfungen kritischer Stimmen und HYSTERISCHER PanikMache sowie einer medial erzeugten HYSTERISCHEN Radikalisierung friedlicher Proteste als RECHTS, NAZI, ALUHUT oder COV-IDIOT – faschistische SCHWEINE gab es auch schon, wie viele andere „faschistische“ Tierarten auch. SCHWEINE als Schimpfwort natürlich – alles andere wäre eine biologische Sensation, wie z.B. schreibende „Drachen“ – meint jedenfalls die schreibende „vier“ – alles relativ, oder?

    Diese Art von HYSTERIE ist mittlerweile ein DAUERZUSTAND in der BRD – einer BRD, die als die erste HYSTERISCH geführte BUMMS-REPUBLIK (oder auch alternativlos und fachmännisch brasilianisch als BANANENREPUBLIK zu definieren) in die Geschichte eingehen wird (ähnlich wie eine Primel eingeht) und ihrer langjährigen Chefin den „richtigen“ Platz in der Geschichte zuweisen wird. Hoffentlich ist das jetzt nicht wieder frauenfeindlich und rassistisch – was immer „RICHTIG“ bedeuten soll. Die Hoffnung – das die Vernunft wieder einkehre – stirbt zuletzt.
    Warum überhaupt diese SYSTEMATISCHE HYSTERIE ??? Ich vermute, um offene Diskussionen über Hinterzimmer-Beschlüsse, Kungeleien, einsame Entscheidungen, Korruption oder Diskussionen über die Sinn- & Lügenhaftigkeit von HYSTERISCHEN WELLEN & P(L)ANDEMIE und anderes „GEMÄCHTE“ (sie sagten an anderer Stelle einfach MIST) erst gar nicht aufkommen und deren Ursachen im Undurchsichtigen, im Nebel SYSTEMISCHER HYSTERIE verschwinden zu lassen – immer schön kurzsichtig und „auf Sicht fahrend“.
    Sie – diese STAATSTRAGENDE HYSTERIE – wird regelmäßig vom DEUTSCHEN MICHEL mit ebenso heftiger HYSTERISCHER ANGST beantwortet – deren Voraussetzung allein der Obrigkeitsglaube ist. Über SCHULD & SÜHNE und unschuldige Opfer in der Altenpflege und von planvollen KINDERQUÄLEREIEN kann dann natürlich auch keiner nicht mehr reden dürfen, wenn denn doch alles nur die HYSTERIE der Massen ist – wird dann immer lauthals HYSTERISCH in den PropagandaMedien getönt. Wie auch: «ICH LASSE MIR NICHT ANHÄNGEN, DASS ICH KINDER QUÄLE».
    Und die Inzidenzwerte-Spielchen unserer märchenhaften M. scheinen äußerst nützlich zu sein, nützlich für die Aufrechterhaltung der HYSTERIE DER MASSEN, wie auch ebenso für die Aufrechterhaltung ihrer HYSTERISCH herbeigeführten BESCHLÜSSE zur vorgeblichen Eindämmung der HYSTERISCH erzeugten P(L)ANDEMIE. Siehe auch hier und ein wenig in Satire verpackt: „Es war einmal in einem kleinen Königreich, regiert von einer kuriosen Königin … Sinn und Unsinn des Inzidenzwertes“ von Prof. Dr. Thomas Rießinger
    https://reitschuster.de/post/es-war-einmal-in-einem-kleinen-koenigreich-regiert-von-einer-kuriosen-koenigin/

    Fazit: Warum bezeichnen sie, „LIEBER“ dragao, nicht gleich alle Menschen auf diesem Globus als Opfer einer POLITISCH motivierten und künstlich erzeugten SYSTEMISCHEN HYSTERIE-TRIADE von Terror/Virus/Klima? Müssten sie eigentlich, wenn sie ihren eigenen „Leersatz“ des genug an Hysterie ernst nehmen: „Sowohl auf der einen wie auf der anderen Seite.“
    Quellenangabe: eigenes Nachdenken
    +
    NAZIS in der heutigen BRD- siehe R.Köppel in Weltwoche daily vom 05.05.2020“ –

  12. @headofspear
    Es geht noch kranker – DAS haben die vor m. E.:
    Das hier soll dann vermutlich auch noch in die Plörre gemischt werden, wenn’s nicht schon bereits drin ist:
    https://unser-mitteleuropa.com/wissenschaftler-bauen-mikroroboter-die-in-eine-injektionsnadel-passen/

    und das hier gehört dann mit zum Plan:
    https://unser-mitteleuropa.com/nach-impfstoff-bestellungen-fuer-2023-steht-fest-pandemie-hysterie-wird-prolongiert/
    (…)
    und das hier läuft nun auch bereits – das Sterben der geimpften Kinder:
    https://www.wochenblick.at/laehmung-kraempfe-tod-so-gefaehrlich-kann-corona-impfung-fuer-kinder-sein/

    Mein Fazit: bis spätestens 2023 wollen sie die Menschheit ausgelöscht und/oder zu Borgs gemacht haben.
    (…)

  13. @griepswoolder – 6. Mai 2021 um 09:04
    Ich schätze die Arbeit von Herrn Füllmich sehr:
    Die öffentlichen Sitzungen – was das kommuniziert wird; seine Einbezug und Austausch mit medizinischen Schwergewichten wie Yeadon, Wodarg, Bhakdi… Seine Zusammenarbeit und Austausch mit Anwälten europa- und weltweit. …
    Zwar bin ich durchaus nicht ohne Fragen, was seinen Parteibeitritt angeht, ob da nicht auch eine Lenkung im Hintergrund ist (die nicht unbedingt per se nur negativ sein müsste), warum er das Thema 5G nahezu komplett ausspart in den CA-Sitzungen… Auch habe ich schon gefragt, was seine mysteriösen aber wiederholt vorgebrachten Hinweise neue Nürnberg-Tribunale eigentlich bedeuten bzw. bewirken sollen usw.
    ABER:
    Der o.a. Kommentar von Ihnen ist reine Stimmungmache – hat einfach nur Kneipen-Niveau.

    1. „Der o.a. Kommentar von Ihnen ist reine Stimmungsmache. …“

      Wieso das? Da äußert jemand seine Meinung, der ich mich (Füllmich betreffend) im übrigen anschließen könnte. Anders als die in diesem und dem vorangegangenen Artikel zitierten Richter, die gemäß ihrer Überzeugung handelten (!), glänzt der von Füllmich initiierte „Ausschuß“ durch keine erkennbare, die Situation verändernde Aktion. P.S. „Willst Du Opposition kontrollieren, musst Du sie führen“ – eine Taktik bzw. Strategie, die in der Vergangenheit ihre Wirksamkeit bewiesen hat.

  14. Hier mal was zwischendurch für’s Zwerchfell von Gerald Grosz – „Die virologischen Reisehürden zum Wirt ihrer Wahl“:

    Lachen ist ja der Gesundheit und dem Immunsystem förderlich und wenn man schon sonst nicht mehr viel zu lachen hat, dann wenigstens Lachen mit „schwarzem Humor“.

Kommentare sind geschlossen.